https://bodybydarwin.com
Slider Image

Sie sollten kein menschliches Blut trinken. Es wird dich nicht jung halten.

2020

Eine kürzlich durchgeführte Studie inspirierte Schlagzeilen und Tweets wie "das Trinken von Blut junger Menschen könnte Ihnen helfen, länger zu leben und altersbedingten Krankheiten vorzubeugen". Wir von Popular Science möchten, dass Sie das nicht tun. Hier einige Argumente gegen das Trinken von menschlichem Blut.

Für den Anfang trägt viel Blut, das Sie auf der Straße antreffen, eine Art Krankheitserreger. Das Trinken von infiziertem Blut ist eine großartige Möglichkeit, Ihre eigene Infektion zu bekommen. Und im Gegensatz zu Tieren, die sich entwickelt haben, um von Blut zu leben, kann der Mensch tatsächlich eine Überdosis an Eisen bekommen, wenn er sich zu viel frisst.

Es gibt Menschen, die sich gezwungen fühlen, das Blut anderer zu trinken, und sogar Regeln befolgen, um sicherzustellen, dass sie es sicher und einvernehmlich tun. Einige der Menschen, die dies tun, haben das Gefühl, an einer echten Krankheit zu leiden, die durch das Trinken von Blut verbessert wird. Es ist jedoch wichtig, dass Sie diese Symptome und Gefühle mit Ihrem Arzt besprechen. Und du solltest auf keinen Fall nur das erste Blut schießen, das dir angeboten wird.

Forschung ist dringend erforderlich, um festzustellen, ob klinische Vampire an einer Krankheit, psychosomatischen Symptomen, psychischen Erkrankungen oder einer Kombination der drei leiden. Viele sagen, dass sie gerne zu sozialverträglicheren Nahrungsergänzungsmitteln wechseln würden, wenn sie auch funktionieren würden.

Vor ein paar Jahren hat die Polizei in Bucks County, Pennsylvania, einen Mann mit einer Ampulle mit roter Flüssigkeit aufgegriffen. Es stellte sich heraus, dass es das Blut von jemandem enthielt, der Fentanyl eingenommen hatte - zur späteren Injektion in die Venen eines anderen Drogenkonsumenten. Sein Straßenname? BLUT. Tu kein BLUT, Kinder.

Wenn Sie sich wirklich nach etwas Blut sehnen, sollten Sie zuerst nichtmenschliche Typen ausprobieren. Es ist eine großartige Proteinquelle. Sie können es zu Würstchen verarbeiten, zu Saucen oder Suppen verarbeiten oder sogar zu Pfannkuchen verarbeiten.

Wie alle tierischen Produkte kann auch Blut bei unsachgemäßer Lagerung Krankheiten übertragen und schädliche Bakterien entwickeln. Daher ist es wichtig, dass Sie beim Kauf eines Stücks Fleisch die gleiche Diskretion anwenden (zerreißen Sie nicht nur in rohe Eichhörnchen, und bitte, bitte nicht!). t iss dein eigenes Blut.) Frag deinen örtlichen Metzger, wo du etwas von diesem süßen, süßen Blut bekommen kannst!

Sie fragen sich jetzt vielleicht, warum Wissenschaftler herumlaufen und vorschlagen, dass wir das Blut unserer Jungen trinken. Seien Sie versichert: Sie tun das nicht. In einem Rezensionsschreiben in der Zeitschrift Nature mit dem Titel "Angesichts der globalen Herausforderungen alternder Forscher konzentrierte sich das auf ein sehr reales und dringendes Thema: die Tatsache, dass die Menschen im Allgemeinen länger leben, aber nicht unbedingt eine großartige Zeit damit haben Mit zunehmendem Alter müssen wir immer mehr Wege finden, um unsere älteren Menschen gesund zu halten, anstatt sie einfach nur in der Nähe zu halten. Unter der Leitung von Linda Partridge vom University College London geht das Team auf verschiedene Probleme ein, denen sich unser alternder Planet gegenübersieht, und wie wir könnten sie am besten konfrontieren.

Einer der vielen Aspekte der Alternsforschung, die die Autoren erwähnen: Studien, in denen die Injektion von Blutplasmaproteinen aus menschlichen Nabelschnüren den kognitiven Verfall bei Mäusen verhinderte .

Wie Snopes auf der Website zur Überprüfung von Fakten feststellt, haben einige weniger angesehene Veröffentlichungen beschlossen, dies mit (unveröffentlichten und daher nicht überprüfbaren) Untersuchungen von Ambrosia LLC, einem Anti-Aging-Startup, das von Silicon Valley Vamp Peter Thiel unterstützt wird, in Verbindung zu bringen. Hier ist der Stand der Wissenschaft: Einige sehr frühe Tierstudien legen nahe, dass Säugetiere von der Infusion bestimmter Arten von Proteinen, die in jungem Blut vorkommen, in gewisser Weise profitieren können. Ambrosia behauptet, in Versuchen am Menschen Fortschritte gemacht zu haben; Da sie ihre Daten jedoch nicht an die wissenschaftliche Gemeinschaft weitergegeben haben, sind ihre Berichte äußerst verdächtig. Es ist fair anzunehmen, dass sie nicht so weit sind, wie sie es von ihren Anlegern erwarten würden.

Ja, Schlagzeilen und Tweets sollen Sie zum Klicken bringen. Wir bei Popular Science lieben es, Sie zum Klicken zu bringen. Aber eine skrupellose Überschrift kann zu weit gehen, indem sie den Vampirismus fördert.

Möglicherweise haben Wissenschaftler gerade einen Durchbruch bei Malaria-Impfstoffen erzielt

Möglicherweise haben Wissenschaftler gerade einen Durchbruch bei Malaria-Impfstoffen erzielt

Kinderwanderer waren noch nie in Sicherheit.  Warum verkaufen Unternehmen sie immer noch?

Kinderwanderer waren noch nie in Sicherheit. Warum verkaufen Unternehmen sie immer noch?

Zwei neu entdeckte Vögel sind ein Produkt von Indonesiens "Evolutionsspielplatz"

Zwei neu entdeckte Vögel sind ein Produkt von Indonesiens "Evolutionsspielplatz"