https://bodybydarwin.com
Slider Image

Sie sagen, Sie wollen eine Revolution?

2019

Eine Konsolenversion von Civilization ? Für viele PC-Gamer ist das so ketzerisch wie eine Citizen Kane- Fernsehserie - Sie müssen sich einfach nicht mit den Klassikern der Populärkultur anlegen. In diesem Fall ist der Mann, der das Projekt leitet, derselbe, der alles begonnen hat, der legendäre Designer Sid Meier. Nachdem Sid zwei Jahre lang mit dieser Herausforderung zu kämpfen hatte, fand er einen Weg, sein rundenbasiertes Strategiespiel zu rationalisieren, ohne es zu lobotomisieren.

Civilization Revolution bleibt dem Spieldesign treu, das vor siebzehn Jahren für MS-DOS-Computer mit 16-Farben-Displays eingeführt wurde, fühlt sich jedoch in seiner neuen Inkarnation ohne Tastatur und Maus bemerkenswert frisch und zugänglich an.

Das Spiel fordert die Spieler heraus, vor 6000 Jahren mit einem einzigen primitiven Außenposten zu beginnen und durch die Entwicklung von Handel, Kultur, Technologie und militärischer Macht im Laufe der Jahrhunderte eine globale Vorherrschaft zu erlangen. Das Spiel geht abwechselnd weiter - Sie bewegen Ihre Einheiten, weisen Ihren Schergen Aufgaben zu und lehnen sich dann nervös zurück, während Ihre Gegner (live oder computergesteuert) ihre eigenen Machenschaften in Gang setzen. Auf einem PC läuft ein einzelnes Civilization- Spiel mindestens 12 Stunden (und oft viel länger) und enthält viele kleine Bildschirmdetails, die auf den standardmäßigen Fernsehbildschirmen verloren gehen, die in vielen Wohnräumen noch immer zu finden sind. Wie überwinden Sie diese entmutigenden Hürden auf dem Weg zum Konsolenerfolg?

Erstellen Sie zunächst kleinere Karten. In PC Civ sind Städte über weite Gebiete zufällig generierter Geografie verstreut. Das gibt dir Zeit, Armeen und Ressourcen zu entwickeln, bevor du auf den Feind stößt, aber es verlangsamt auch die ersten Stunden. Die kompaktere Geographie von Civilization Revolution versetzt Sie von Anfang an in die Nähe eines Feindes und lässt gleichzeitig Siedlungen und andere Kartenfunktionen viel größer auf dem Bildschirm erscheinen. Anstatt Symbole zu betrachten, die Städte oder Armeen darstellen, sehen Sie Gebäude mit unterschiedlichen Architekturen, die auf einzelnen Kulturen, kunstvollen Weltwundern und detaillierten Militäreinheiten basieren, die in den Kampf ziehen.

Zweitens viel des Mikromanagements beseitigen. In Civ for the PC teilen Sie den einzelnen Mitarbeitern mit, wo sie nach Ressourcen suchen oder Straßen bauen sollen. Jetzt legen Sie eine Siedlung an, und die Einwohner machen sich an die Arbeit, während Sie sich auf strategische Entscheidungen konzentrieren.

Drittens, machen Sie jedes Upgrade wirklich wichtig. Anstatt kleinere Verbesserungen in der Industrieproduktion oder in der militärischen Stärke zu erzielen, machen Sie zufriedenstellende Fortschritte, beispielsweise indem Sie Ihre Armee 50 Prozent stärker machen.

Viertens machen Sie die Spielsituation flüssiger. Eine der großen Stärken des Civilization- Konzepts ist die Vielzahl der Gewinnmöglichkeiten. Die militärische Eroberung ist ein Weg zum Sieg, aber Sie können Ihre Gegner auch durch kulturelle Überlegenheit, technologische Überlegenheit oder wirtschaftliche Vorherrschaft zerschlagen. In der PC-Version muss man sich jedoch grundsätzlich für eine Strategie entscheiden und das ganze Spiel über dabei bleiben - das langsame, inkrementelle Wachstum, das erforderlich ist, um auf einem bestimmten Pfad eine herausragende Leistung zu erzielen, macht das Starten übermäßig zeitaufwendig. Das schnellere Fortschrittstempo in Civilization Revolution gibt Ihnen die Freiheit, den Kurs zu ändern und trotzdem an die Spitze zu gelangen. Die erweiterte Rolle der Spionage bietet sich auch für schnelle Änderungen des Spielzustands an. Schleichen Sie sich in eine Stadt und entführen Sie zum Beispiel die Anführer Ihres Gegners, und Ihre Gewinnchancen ändern sich dramatisch.

Verbessern Sie die Präsentation mit mehr Persönlichkeit auf dem Bildschirm. In der Zivilisation gab es schon immer führende Persönlichkeiten der historischen Welt (Lincoln, Gandhi, Katharina die Große), aber jetzt bieten diese Staatsoberhäupter eine ausdrucksstarke Animation und einen unterhaltsamen Dialog, während Sie sich auf diplomatische Auseinandersetzungen einlassen.

Ich habe Computer Civilization von der ersten Inkarnation an gespielt und während sich die Serie weiterentwickelte und erweiterte ( Civilization IV ist ein immer noch sehr beliebter PC-Titel mit Erweiterungspaketen und begeisterten Fans), habe ich offen gesagt den Willen verloren, seine langen Szenarien zu spielen. Der Versuch, eine beinahe abgeschlossene Version von Civilization Revolution auf der Xbox 360 zu entwickeln, entfachte meine Begeisterung für das Franchise. Und obwohl die 360- und PS3-Versionen den visuellen Glanz haben, freue ich mich besonders über eine unwahrscheinliche dritte Wahl: den Nintendo DS. Die Benutzeroberfläche ist spartanisch und die Grafik weniger beeindruckend, aber das komplette Spiel passt in dieses Gerät im Taschenformat - dieselben Regeln, dieselbe Strategie, dieselbe künstliche Intelligenz, dieselbe Suchtgefahr. Es ist unbestreitbar beeindruckend, eine zufriedenstellende Konsolenversion von Civilization in Originalgröße zu erstellen, aber den historischen Bogen menschlicher Errungenschaften in ein 8-Unzen-Gerät zu verwandeln, kann eine noch größere Leistung sein.

Smarte Technik, die aus einem Zuhause ein Partyhaus macht

Smarte Technik, die aus einem Zuhause ein Partyhaus macht

Warum für Office und Photoshop bezahlen, wenn Sie diese Alternativen kostenlos bekommen können?

Warum für Office und Photoshop bezahlen, wenn Sie diese Alternativen kostenlos bekommen können?

Hey schau, Venus lächelt

Hey schau, Venus lächelt