https://bodybydarwin.com
Slider Image

Warum Sie wirklich, wirklich, wirklich nicht mit Ihren Kontakten duschen oder schwimmen sollten

2020

Kontaktlinsenträger aufgepasst: Ihre täglichen Gewohnheiten können riskanter sein, als Sie dachten. Laut einem Bericht, der Anfang des Monats veröffentlicht wurde, verlor eine 41-jährige Frau in Großbritannien vor kurzem ihr linkes Auge, nachdem sie in Kontakten geschwommen und geduscht hatte.

Zwei Monate lang ertrug sie Schmerzen, verschwommenes Sehen und Lichtempfindlichkeit. Als sie es ins Manchester Royal Eye Hospital schaffte, hatte ihr linkes Auge eine große Ringform und eine trübe Schicht über der Hornhaut, wie aus einem im New England Journal of Medicine veröffentlichten Bericht hervorgeht. Während sie mit 20/20 Sehvermögen im rechten Auge testete, war ihr linkes Auge nach US-amerikanischen Maßstäben 20/200 - legal blind.

Als sie den Ärzten erzählte, dass sie ihre Kontakte routinemäßig beim Schwimmen und Duschen unterhielt, wussten sie genau, worauf sie sich testen sollten.

Acanthamoeba-Keratitis ist eine schmerzhafte Infektion der Hornhaut - der durchsichtigen Kuppel über dem farbigen Teil Ihres Auges, die das Licht bündelt - die durch eine Protozoe namens Acanthamoeba polyphaga verursacht wird. Der Schädling ist laut den Centers for Disease Control in der Natur weit verbreitet und kommt insbesondere in Boden, Luft und Süßwasser vor.

"Es kann überall sein", sagt Leela Raju, Augenärztin und Hornhautspezialistin an der New York University. Pools, Whirlpools, Duschen und sogar Behälter mit alter Kochsalzlösung bieten den Organismen ein komfortables Zuhause zum Wachsen. Rund 85 Prozent der Menschen leiden an einer Krankheit Laut einer Studie von 2006 handelt es sich bei der Infektion um Kontaktlinsenbenutzer. Dies ist einer der Gründe, warum Sie Ihre Kontakte nicht mit Leitungswasser desinfizieren sollten.

Diese einzelligen Organismen sind winzig genug, um durch kleine Schürfwunden in die menschliche Hornhaut einzudringen. Experten glauben, die kleinen Lebewesen könnten Kontaktlinsen benutzen, die in kontaminierter Kochsalzlösung aufbewahrt werden (oder von schmutzigen Fingern auf dem Weg zum Augapfel berührt werden). Sie können sich möglicherweise auch beim Duschen oder Schwimmen leichter an Linsen einklinken, als dies bei einem schmucklosen Auge der Fall ist. Es ist auch möglich, dass Kontakte winzige Verletzungen verursachen, die den Protozoen laut CDC einen Zugangspunkt geben.

Die Infektion verursacht bleibende Hornhautnarben, die eine ordnungsgemäße Lichtfilterung verhindern und letztendlich zu Sehverlust führen. Die in dieser Fallstudie vorgestellte Frau wurde ein Jahr nach ihrer Erstbehandlung einer Hornhauttransplantation unterzogen, wodurch sich die Sehkraft ihres linken Auges von 20/200 auf 20/80 verbesserte. Die Wiederherstellung ist jedoch nicht schnell oder einfach.

"Es gibt Möglichkeiten, die Narbenbildung zu verbessern", sagt Raju

Der beste Weg, um diesen Zustand zu verhindern, ist eine gute Kontaktpflege. Schwimmen, duschen oder schlafen Sie nicht in Ihren Kontakten und verwenden Sie die Kochsalzlösung niemals wieder. Leeren und trocknen Sie Ihren Kontaktbehälter immer, bevor Sie neue Flüssigkeit hinzufügen. Die Beamten wissen nicht genau, wie lange es dauert, bis die Infektion einsetzt und Schaden anrichtet. Daher sollten Sie Ihre Kontakte entfernen, sobald sich etwas falsch anfühlt.

"Die Kontakte sind im Allgemeinen sehr angenehm", sagt sie. »Also, wenn sie sich unwohl fühlen oder verschwommen sind, lassen Sie sie los.« Wenn sich Ihr Auge nach einer Unterbrechung Ihrer Kontakte weiterhin seltsam anfühlt, zögern Sie nicht zum Arzt gehen.

Aber keine Sorge: Akanthamöben-Keratitis ist selten. In den USA gibt es nur ein bis zwei Fälle pro eine Million Kontaktnutzer pro Jahr. Und die beste Nachricht ist, dass wir es vermeiden können. »Aber ein bisschen Sorge ist gut«, sagt Raju. »Kontakte sind großartig, solange wir uns um sie kümmern, aber wir müssen uns daran erinnern, dass sie immer noch plastisch sind. Wir brauchen sie nicht rund um die Uhr, 365.

Zwei neu entdeckte Vögel sind ein Produkt von Indonesiens "Evolutionsspielplatz"

Zwei neu entdeckte Vögel sind ein Produkt von Indonesiens "Evolutionsspielplatz"

Sind Smartwatches das ideale Gadget für Motorradfahrer?

Sind Smartwatches das ideale Gadget für Motorradfahrer?

So geben Sie ein verlorenes Telefon an den Besitzer zurück

So geben Sie ein verlorenes Telefon an den Besitzer zurück