https://bodybydarwin.com
Slider Image

Wir haben einen Sieger

2019

Bug Labs

Letzten Dezember haben wir die PopSci.com/Bug Labs Build-a-BUG Challenge gestartet. Die Benutzer hatten die Aufgabe, ihr ultimatives BUG basierend auf der BUGbase und den BUG-Modulen zu erstellen - eine offene, modulare Hardware- und Webservice-Plattform für Unterhaltungselektronik, mit der Sie wie mit Legos praktisch jedes erdenkliche Gadget erstellen können.

Der Wettbewerb um den zweiten Preis forderte zukünftige Modulideen. Bug Labs hat mehr als 80 neue BUG-Module in Arbeit, aber das hat Sie nicht davon abgehalten, eine Menge einzigartiger und innovativer Ideen einzusenden.

Also, ohne weiteres (und in keiner bestimmten Reihenfolge), hier sind unsere Wettbewerbssieger. Herzlichen Glückwunsch an sie und an alle, die teilgenommen haben und ein Auge auf zukünftige PopSci- Wettbewerbe haben.

Vinzant Everett schlug vor:
Ein Modul mit IR (Senden und Empfangen), XBee und Bluetooth. Auf diese Weise können Sie eine intelligente Fernbedienung bauen. Kombinieren Sie es mit einer Datenbank Ihrer Filme und Sie können Ton, Wiedergabegerät (DVD, VHS, HD-DVD, BluRay) und TV nur durch Auswahl des Films einrichten.

Von Tristyn Gibbons:
Ein Modul, das ich gerne sehen würde, wäre ein Wassermechanismus mit geringer Leistung. Ein kleiner "Impuls" von Wasser spritzte aus dem Gerät in jeder gewünschten Höhe, in jedem gewünschten Winkel und in jedem gewünschten Abstand.

Anwendungsbeispiele wären:
• Ein System zur Abwehr von Vögeln und Insekten aus dem Garten.
• Ein Haustier zu erziehen, damit es nicht in einen bestimmten Bereich, z. B. einen Garten, gelangt, wenn Sie nicht zu Hause sind.
• Bürospaß
• Dies kann auch dazu verwendet werden, Alkohol zum Trinken von Spielen abzufeuern. Die Leute könnten ihre eigenen Trinkspiele hochladen, um sie auf der ganzen Welt zu teilen.

Es könnte auch als Hydraulikpumpe dienen, sodass Sie hoch programmierbare elektromechanische Systeme bauen können, die die Crew von Make & Instructables lieben würde.

Verwenden Sie die Videomodule, um Bewegungen aufzuzeichnen und abzubilden, und ein einfaches Zielprogramm, um den Wasserpuls abzufeuern. Wenn der Mechanismus auch als Pumpe verwendet werden könnte, wären Anwendungen wie die Aquakultur fantastisch. Oder Sie könnten ein paar Töpfe haben, die Sie online aus der Ferne gießen und düngen können, z. B. von der Arbeit, von unterwegs oder im Urlaub.

Ich stelle mir das als kleine Einheit auf hoch verstellbaren Beinen vor (vier für Stabilität), sehr robust und natürlich wetterfest. Bringen Sie sie einfach an der gewünschten Stelle an und nutzen Sie die Imaging- und Wireless-Funktionen der BUG-Module, um eine Problemlösung zu erstellen.

Eric und Lori Smith schlugen vor:
Erstellen Sie einen ATSC / HDTV-Tuner / eine Antenne, die in Verbindung mit der BUGbase-Einheit und dem MicroSD-Steckplatz für DVR-Funktionen und in Verbindung mit Ihrem kommenden 2X-Videobildschirm für das drahtlose Fernsehen im Breitbildformat auch unterwegs verwendet werden kann.

Sie müssten die Funktionen eines Elements, das dem Hauppauge WinTV-HVR-950 ähnelt, in das neue ATSC / HDTV-Tuner- und PVR-BUG-Modul integrieren.

Smarte Technik, die aus einem Zuhause ein Partyhaus macht

Smarte Technik, die aus einem Zuhause ein Partyhaus macht

Warum für Office und Photoshop bezahlen, wenn Sie diese Alternativen kostenlos bekommen können?

Warum für Office und Photoshop bezahlen, wenn Sie diese Alternativen kostenlos bekommen können?

Hey schau, Venus lächelt

Hey schau, Venus lächelt