https://bodybydarwin.com
Slider Image

Sehen Sie die heutige totale Sonnenfinsternis live aus dem Nichts, genau hier

2021

Australische totale Sonnenfinsternis

Die totale Sonnenfinsternis von Australien aus am 3. Dezember 2002, kombiniert mit einem ultravioletten Blick (grün) auf die Sonnenoberfläche.

Der Himmel über Nordostaustralien wird heute gegen 14:44 Uhr EST dunkel. Dann rutscht der Mond vor die Sonne und wirft einen tiefen, kreisförmigen Schatten auf die Erde.

Es ist natürlich die totale Sonnenfinsternis, und diese wird eine tiefschwarze Totalität erreichen, wenn sie in Richtung Mitte des Pazifischen Ozeans wandert - wo fast niemand sie persönlich sehen wird.

So ist das Leben? Nicht wirklich. Ein paar clevere Nerds stürmen mit Teleskopen, Videogeräten und astronomischen Gästeaufstellungen durch die Region, um die Sonnenfinsternis live zu übertragen.

Wenn Sie sich also von der Arbeit zurückziehen und ein oder zwei Dinge über Astronomie lernen möchten, schauen Sie unten nach einem Google+ Live-Treffpunkt, der von den Mitarbeitern von Slooh veranstaltet wird, die ein Netzwerk von Roboterteleskopen betreiben, die auf der ganzen Welt positioniert sind. Zu den Gästen zählen der Gründer von Slooh, Patrick Paolucci, die Heliophysikerin Lucie Green, der Astronom Bob Berman und weitere.

Falls der Feed fehlschlägt, lesen Sie den NASA-Partner-Feed von Eclipse Cairns Australia. Die NASA hat auch die lächerlich genauen Details zu dieser totalen Sonnenfinsternis auf ihrer Website, einschließlich der Karte des vollständigen Pfades der Sonnenfinsternis (siehe unten).

Die Sonnenfinsternis beginnt pünktlich um 14:44 Uhr EST und endet um 16:39 Uhr EST.

Um Fossilien zu verstehen, backen Wissenschaftler ihre eigenen

Um Fossilien zu verstehen, backen Wissenschaftler ihre eigenen

Die Dracula-Ameise klappt ihre Kinnlade 5000 Mal schneller zu, als Sie blinken können

Die Dracula-Ameise klappt ihre Kinnlade 5000 Mal schneller zu, als Sie blinken können

Aufholjagd bei den technischen Neuigkeiten: Amazon aß Whole Foods, Verizon aß Yahoo und viele neue Videospiele!

Aufholjagd bei den technischen Neuigkeiten: Amazon aß Whole Foods, Verizon aß Yahoo und viele neue Videospiele!