https://bodybydarwin.com
Slider Image

Beobachten Sie die schwankenden Kohlenstoffwerte in unserer Atmosphäre in (fast) Echtzeit

2019

In regelmäßigen Abständen hören Sie die Nachricht, dass der Kohlendioxidgehalt in der Atmosphäre schreckliche neue Höhen erreicht hat. Aber solche Level werden nicht über Nacht erreicht. Die Menge an Kohlendioxid in der Atmosphäre wächst langsam und gleichmäßig. Aber nehmen Sie nicht unser Wort dafür. Überzeugen Sie sich selbst.

Keine Sorge, Sie benötigen keine speziellen wissenschaftlichen Geräte. Bloomberg hat eine Echtzeit-Kohlenstoffuhr entwickelt, mit der die Mitarbeiter jederzeit den Kohlenstoffstatus abrufen können. Darüber hinaus können Sie sehen, wie die aktuelle Zahl (399.428 parts per million zum Zeitpunkt dieses Schreibens) mit historischen Daten verglichen wird. Wie aus der Grafik hervorgeht, lag diese Zahl 1958, als die Wissenschaftler erstmals mit der Messung des atmosphärischen Kohlendioxidgehalts begannen, bei 316 ppm. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Graph eine gerade Linie ist. Stattdessen ist es eher wie eine sehr stachelige Treppe.

Das liegt daran, dass die Menge an Kohlenstoff in der Atmosphäre mit den Jahreszeiten schwankt. In den Frühlings- und Sommermonaten ziehen Pflanzen Kohlendioxid aus der Luft und sie keimen und blühen, wodurch die Menge an Kohlenstoff in der Atmosphäre verringert wird. Aber im Winter steigt diese Zahl normalerweise wieder an, typischerweise auf ein noch höheres Niveau als im vorherigen Winter.

In der Grafik werden Daten aus dem Mauna Loa-Observatorium abgerufen, wobei die aktuelle Menge an Kohlendioxid in der Atmosphäre anhand der wöchentlichen Daten berechnet wird, die im Observatorium gesammelt wurden. Diese Zahl wird auch mit der Dreijahresgesamtzahl verglichen, um eine Prognose zu erstellen. Dies ist der Zähler, den Sie auf der Website sehen. Für diejenigen, die wirklich in die Daten und Methoden eintauchen möchten, bietet Bloomberg ein Dokument, in dem die Methoden im Detail beschrieben werden.

Warum all diese Anstrengungen in die Entwicklung eines Tools stecken, mit dem die Menschen den Kohlenstoffgehalt sehen können? Das Gas ist ein Treibhausgas, und wenn große Mengen in die Atmosphäre freigesetzt werden, kann die Atmosphäre die Wärme der Sonne leichter einfangen, wodurch sich die Erde erwärmt. Sobald der Kohlenstoffgehalt der Atmosphäre einen bestimmten Wert (450 ppm) übersteigt, kann die Temperatur der Erde um 2 Grad Celsius ansteigen - eine Temperaturverschiebung, die zu dramatischen Klimaveränderungen und einem Anstieg des Meeresspiegels rund um den Globus führen kann .

Die besten elektrischen Schwanenhalskessel

Die besten elektrischen Schwanenhalskessel

CES 2018: Alle coolen neuen Gadgets vom zweiten Tag an

CES 2018: Alle coolen neuen Gadgets vom zweiten Tag an

Sogar die Kleidung, die Sie spenden, landet wahrscheinlich auf einer Mülldeponie

Sogar die Kleidung, die Sie spenden, landet wahrscheinlich auf einer Mülldeponie