https://bodybydarwin.com
Slider Image

Möchten Sie die Aufregung von Apollo 10 noch einmal erleben?

2021

Apollo 10 gehört zu den am meisten übersehenen Missionen des Mondlandeprogramms der NASA. Es war nicht der erste Flug, der Männer zum Mond brachte, und er landete nicht auf der Oberfläche. Also was war es? Apollo 10 war die Generalprobe vor der erfolgreichen Landung von Apollo 11 am Meer der Ruhe. Es war der Flug, der durch die Mondlandung ging, ohne tatsächlich zu landen. Das Anhalten an der Oberfläche war Teil des Missionsentwurfs, der durch bewusst niedrige Treibstoffstände erzwungen wurde.

Ungefähr 98 Stunden nach dem Start befand sich Apollo 10 auf seiner 12. Umlaufbahn um den Mond, als Commander Tom Stafford und der Mondlandefähre-Pilot Gene Cernan das Mondlandefähre Snoopy betraten und sich vom Kommandomodul Charlie Brown trennten. Stafford und Cernan flogen frei herum und brachten Snoopy in eine stationäre Umlaufbahn von 67 mal 72 Meilen um den Mond. Dann zündeten sie den Abstiegsmotor an, als wollten sie landen. Die Verbrennung von 27, 4 Sekunden, bei der das Triebwerk die ersten 15 Sekunden mit 10 Prozent Schub feuerte, bevor sie für den Rest der Verbrennung auf 40 Prozent Schub anstieg, brachte das Raumschiff in eine hochelliptische Umlaufbahn: 70 Meilen am Apogäum und nur 10 Meilen oberhalb die Oberfläche am Perigäum. Sie flogen über Landing Site 2, die Stelle am Meer der Ruhe, an der Apollo 11 zwei Monate später landen würde.

Obwohl sich die Besatzung aufregend nah an der Oberfläche befand, war im Flugplan nicht vorgesehen, dass Apollo 10 tatsächlich landen sollte. Zum Teil lag dies daran, dass die Mission ein endgültiger Systemtest war; Es gab nicht getestete Software auf dem Raumschiff und zu viele Unbekannte, als dass eine Landung jemals in den Karten gewesen wäre. Es war der Besatzung aber auch unmöglich, die erste Landung zu machen. Obwohl Snoopys Abstiegsstadium für eine Landung angeheizt wurde, befand sich auf dem Aufstiegsstadium des Raumschiffs viel zu wenig Treibstoff, um von der Mondoberfläche aus gestartet zu werden. Die Aufstiegsstufe von Apollo 10 war mit 981 Pfund Kraftstoff beladen, während die Aufstiegsstufe von Apollo 11 mit 2.020 Pfund beladen war. Jede Mission nach Apollo 11 war in ähnlicher Weise mit etwas mehr als 2.000 Pfund Kraftstoff im Aufstiegsmotor beladen.

Es gibt viele interessante Geschichten wie diese über Apollo 10, die zeigen, wie wichtig die Generalprobe für die erste Mondlandung war. Und wenn Sie die Aufregung von 1969 verpasst haben, haben Sie eine weitere Chance, sie zu erleben! Ich werde die Mission von Apollo 10 dieses Jahr ab dem 18. Mai live twittern und dabei die wichtigsten Missionsereignisse und lustigen kleinen menschlichen Geschichten hervorheben, die diese Missionen so unterhaltsam machen. Folgen Sie mir auf Twitter als @astVintageSpace für die Geschichte von Apollo 10, die 45 Jahre später in Echtzeit erzählt wird.

Quelle: Apollo nach Zahlen; NASA

Alles Gute für diesen Amazon Prime Day

Alles Gute für diesen Amazon Prime Day

Wenn Sie eine personalisierte Medizin wünschen, müssen wir wissen, wie spät es in Ihrer Leber ist

Wenn Sie eine personalisierte Medizin wünschen, müssen wir wissen, wie spät es in Ihrer Leber ist

Alles, was Sie über Geoengineering wissen müssen

Alles, was Sie über Geoengineering wissen müssen