https://bodybydarwin.com
Slider Image

Virgin Galactics 'Cosmic Girl' Jet wird Raketen in den Weltraum starten

2019

subheadlines ": {Girl As Launcher Concept

Der Platz ist teuer, der Flug jedoch nicht. Der Weltraum wird billiger, wenn das Objekt, das in den Weltraum fliegt, von einem höheren Punkt in der Atmosphäre abgefeuert wird. In den letzten Jahren haben die Menschen also experimentiert, Flugzeuge zu Satelliten-Startplattformen zu machen. DARPA hat kürzlich einen Versuch aufgegeben, der auf Kampfflugzeugen basiert, aber Richard Bransons Virgin Galactic untersucht ein ähnliches Konzept in einem riesigen Körper: einen im Ruhestand befindlichen 747-Jumbo-Jet namens "Cosmic Girl".

Der umgebaute Jet, der aufgrund seiner hervorragenden Wartungs- und Flugdaten ausgewählt wurde (und nicht wegen seines perfekten Namens), wird so modifiziert, dass er LauncherOne-Raketen abfeuert. Diese zweistufigen Raketen wurden ursprünglich für Virgin Galactics WhiteKnightTwo-Höhenflugzeug entwickelt, aber die umgebaute 747 wird eine größere Nutzlast tragen können. Im Gegensatz zu den wiederverwendbaren Träumen anderer von Milliardären finanzierter privater Raumfahrtunternehmen, SpaceX und Blue Origin, ist LauncherOne entbehrlich.

Die Rakete wird unter einen Flügel neben der Position geschleudert, an der andere 747er laut Pressemitteilung ein fünftes Triebwerk befördert haben.

Die Rakete gilt als ideal für den Start kleiner Satelliten, und Virgin Galactic geht davon aus, dass Cosmic Girl und LauncherOne den Startpreis bei etwa 10 Millionen US-Dollar halten können. Das scheint so gering zu sein, wie es irgendjemand für einen dedizierten kleinen Satellitenstart anbietet, und während kleine Satelliten häufig Passagiere in anderen großen Raketen sind, kostet es ungefähr 4 Millionen US-Dollar, eine Nutzlast von einem Drittel der Größe von LauncherOnes auf eine große Rakete zu setzen. Zehn Millionen Dollar sind nicht ganz die eine Million Dollar, die DARPA irgendwann erreichen will, aber es ist nicht schlecht.

Sehen Sie sich unten ein Werbevideo dafür an:

[Via NASA Spaceflight]

Mücken lernen, sich nicht mit dir herumzuschlagen, wenn du sie schlägst

Mücken lernen, sich nicht mit dir herumzuschlagen, wenn du sie schlägst

Das jüngste Bleichereignis des Great Barrier Reef könnte das Ende bedeuten

Das jüngste Bleichereignis des Great Barrier Reef könnte das Ende bedeuten

Folgendes sollten Sie auf langen Flügen tragen

Folgendes sollten Sie auf langen Flügen tragen