https://bodybydarwin.com
Slider Image

Video: Experimenteller Morpheus-Lander der NASA schlägt Flugtest durch Explodieren fehl

2019

Die Erforschung des Weltraums verläuft nicht immer reibungslos. Auf den Triumph von Apollo 11 folgte beispielsweise die gescheiterte Mission und die Beinahe-Katastrophe von Apollo 13. Bevor die NASA 1961 Alan Shepard ins All startete, blies sie unzählige Weltraumraketen auf dem Startfeld in Stücke. Russland stürzt immer noch in regelmäßigen Abständen seine Raumschiffe ab. Und damit Sie angesichts der Euphorie der vergangenen Woche über die Landung des Marsrovers Curiosity der Meinung sind, dass die NASA diese Weltraumflugsache zu einer reinen Wissenschaft gemacht hat, sehen Sie sich bitte das folgende Video an. Ende letzter Woche fiel der experimentelle unbemannte Morpheus-Lander der NASA bei Fahrzeugtests auf spektakuläre Weise aus. Wirklich spektakulär. Mit Feuer und Explosionen und so weiter.

Morpheus ist für die Mondforschung konzipiert, obwohl die NASA anerkennt, dass es mit einigen Änderungen auch für die Erforschung von Asteroiden umkonfiguriert werden könnte. Es wird von flüssigen Sauerstoff- und Methantreibstoff-Jets angetrieben, die es ihm ermöglichen, zu schweben und sanft zu landen, was es ihm ermöglichen würde, mehr als 1.000 Pfund sicher auf die Mondoberfläche zu bringen.

Und vielleicht wird ein zukünftiger Morpheus-Lander genau das tun. Wie Sie sehen werden, ist der erste freie Flug im Video unten Toast. Aber während das Testfahrzeug schwelt, ist das Programm selbst noch sehr lebendig, wenn es durch 20 Flugtests und viele, viele Monate zurückgeworfen wird. Die NASA und ihr Partner Armadillo Aerospace haben bereits mit der Arbeit an einem zweiten Fahrzeug begonnen, das Anfang nächsten Jahres für Tests bereit sein könnte.

Wir wissen endlich, wie hell das Universum ist

Wir wissen endlich, wie hell das Universum ist

Wie man Weinflaschen, Tennisschläger und andere verrückte Formen einwickelt

Wie man Weinflaschen, Tennisschläger und andere verrückte Formen einwickelt

Das Verbot von großer Elektronik kann das Fliegen sicherer machen - aber nicht aus dem Grund, den Sie denken

Das Verbot von großer Elektronik kann das Fliegen sicherer machen - aber nicht aus dem Grund, den Sie denken