https://bodybydarwin.com
Slider Image

Versuchen Sie diese Illusion auf dem Laufband und laufen wird nie mehr so ​​sein wie zuvor

2020

In den 90er Jahren studierte Adar Pelah Vision an der Universität von Cambridge, als er im Fitnessstudio etwas Komisches bemerkte: In den ersten Minuten, nachdem er vom Laufband gestiegen war, hatte er das Gefühl, dass er sich viel schneller bewegte, als er tatsächlich war. Pelah dokumentierte seine Beobachtung in einem Artikel von 1996.

Seitdem haben Studien viele sogenannte Laufband-Illusionen getestet, einschließlich der folgenden: Laufen Sie mindestens 10 Minuten auf der Maschine, steigen Sie aus und lassen Sie sich von einem Freund die Augen verbinden. Versuchen Sie, an Ort und Stelle zu gehen, und Sie rennen stattdessen vorwärts.

Während Sie auf dem Laufband sind, bewegt sich Ihr Körper, aber die Welt bewegt sich nicht an Ihnen vorbei, wie es der Fall ist, wenn Sie auf festem Boden unterwegs sind. Sie haben am Ende keinen optischen Fluss - die Bewegung der visuellen Welt, während Sie sich bewegen. Sobald Sie die Maschine verlassen, bewegt sich das Universum wieder mit Ihnen. Wenn der positive optische Fluss plötzlich zurückkehrt, unterschätzt Ihr Gehirn die Geschwindigkeit, mit der sich Ihr umgebendes Gesichtsfeld bewegen sollte, erheblich, was ein Gefühl der Beschleunigung hervorruft, sagt Pelah. Wenn Sie die Augen verbunden haben, bewegen Sie sich vorwärts, während Sie versuchen, an Ort und Stelle zu bleiben, weil Ihr Körper immer noch denkt, dass Sie durch die Vorwärtsbewegung stationär bleiben. Die Neukalibrierung dauert einige Minuten.

Unterüberschriften ":

"Es ist eine multisensorische Illusion", sagt Pelah. »Sie müssen Ihre Muskeln gleichzeitig steuern, wenn Sie visuelle Informationen erhalten.« Setzen Sie die Leute nach dem Training in einen Rollstuhl, und sie bemerken nichts Merkwürdiges, wenn sie herumgerollt sind. Die Dokumentation der Schicht- und Schicht-zurück-geholfenen Wissenschaftler erkennt die intime Schnittstelle, die zwischen dem visuellen und dem motorischen System besteht.

Wenn Sie häufig auf dem Laufband sind, wird Ihr Körper für die Schicht konditioniert und der Effekt hört auf. Wenn Sie also eine Erklärung für den unregelmäßigen Besuch eines Fitnessstudios benötigen, ist der Wunsch, die Illusion zu erleben, eine kreative Ausrede.

Dieser Artikel wurde ursprünglich in der Verkehrsausgabe der Populärwissenschaft vom Frühjahr 2019 veröffentlicht .

Diese Wissenschaftler könnten Ihre nächsten Kongressmitglieder sein

Diese Wissenschaftler könnten Ihre nächsten Kongressmitglieder sein

Wohin werden alle Menschen gehen, wenn der Meeresspiegel steigt?

Wohin werden alle Menschen gehen, wenn der Meeresspiegel steigt?

Techathlon-Podcast: Googles neue Produkte, das Food Delivery Derby und Internet-Empörung

Techathlon-Podcast: Googles neue Produkte, das Food Delivery Derby und Internet-Empörung