https://bodybydarwin.com
Slider Image

Diese Grafiken zeigen Amerikas komplizierte Beziehung zur körperlichen Betätigung

2021

Wir alle wissen bereits, dass Amerika als Land ziemlich untätig ist. Nicht annähernd genug von uns trainieren fast so oft, wie wir sollten. Von Durchschnittswerten in einem so bevölkerungsreichen und vielfältigen Land wie den USA zu sprechen, ist jedoch auch irgendwie bedeutungslos - der „durchschnittliche“ Erwachsene existiert nicht wirklich.

Laut neuen Daten der Centers for Disease Control erhalten nur 23 Prozent aller Erwachsenen in den USA die empfohlene Menge an Bewegung pro Woche. Das sind 150 Minuten Aerobic mit mäßiger Intensität plus zwei Muskelkraftübungen. Im Rahmen der Initiative „Gesunde Menschen“, die Ziele für jedes Jahrzehnt festlegt, sammeln Forscher seit 2008 detaillierte Daten zu diesen empfohlenen Aktivitätsniveaus. Wir arbeiten derzeit an den Zielen für 2020. Aber die beträchtlichen Unterschiede zwischen den Übungsroutinen werden durch diese einzelne Zahl verdeckt.

Und in der Tat, wenn Sie anfangen, in die Details zu graben, wird das Bild viel interessanter. Dies ist zum Beispiel die Gesamtkarte der körperlichen Aktivität in Amerika:

Wie Sie vielleicht vorausgesagt haben, sind westliche Bundesstaaten körperlich aktiver, während südöstliche Bundesstaaten niedriger eingestuft werden. Es gibt viele Gründe für diese geografische Variation. Die aktivsten Staaten sind im Allgemeinen auch einkommensstärker und weißer, was beide mit einem hohen sozioökonomischen Status korrelieren. Dies wiederum bedeutet, dass diese Menschen mit größerer Wahrscheinlichkeit die Art von Arbeit haben, die das Trainieren in der Freizeit erheblich erleichtert - Jobs, die keine körperliche Arbeit erfordern und kürzere, regelmäßigere Arbeitszeiten haben.

Dieses Muster wird noch deutlicher, wenn Sie die Daten betrachten, die das Einkommen mit dem Aktivitätsniveau vergleichen. (Hinweis: Der neue CDC-Bericht enthält Durchschnittsdaten für den Zeitraum 2010-2015, während in den folgenden Diagrammen Daten für 2016 verwendet werden, um auf dem neuesten Stand zu sein.)

Im Jahr 2016 konnten nur 11, 8 Prozent der Menschen unter der Armutsgrenze den Übungsstandard erfüllen, aber 34, 3 Prozent der Menschen, die 600 Prozent der Armutsgrenze verdienten (ungefähr 150.000 USD für eine vierköpfige Familie), konnten dies.

Es gibt auch bemerkenswerte Unterschiede außerhalb des sozioökonomischen Status. 2016 erfüllen weitaus mehr Männer die nationalen Standards für körperliche Betätigung als Frauen - 26, 3 bis 18, 8 Prozent. Diese Lücke besteht auch bei aeroben Aktivitäten und Krafttraining.

Fast die Hälfte der weiblichen Bevölkerung erfüllt den Aerobic-Standard, aber nur 21, 9 trainieren zwei Tage und länger, um die Muskeln zu stärken. Der CDC-Bericht bietet nicht viel zur Erklärung, aber frühere Studien haben versucht zu untersuchen, warum Frauen weniger aktiv sind als Männer. Eine Überprüfung von 2016 ergab, dass, obwohl Studien im Allgemeinen fehlten, einer der größten (oder zumindest am besten identifizierbaren) Faktoren ein Ungleichgewicht in der Selbstwirksamkeit ist. Selbstwirksamkeit ist der Glaube, dass Sie bei etwas Erfolg haben können, das Sie sich vorgenommen haben. Männer sind im Allgemeinen fester davon überzeugt, dass sie ihre körperlichen Fitnessziele erreichen können, und machen sich daher eher daran, dies zu versuchen (und sind daher eher erfolgreich).

Das soll natürlich nicht heißen, dass Männer einfach mehr Vertrauen in sich selbst haben. Die Forscher schlugen vielmehr vor, dass Männer in der Vergangenheit dazu ermutigt wurden, an allen Arten von körperlichen Aktivitäten teilzunehmen - Sport und andere -, während Frauen dies nicht getan haben. In vielen Fällen wurden sie aktiv entmutigt. Erst 1977 hatten Frauen sogar Sport-BHs, in denen sie trainieren konnten. Die erste Frau war vor einem Jahrzehnt in Boston den Marathon gelaufen, und sie war gezwungen, sich als Mann anzumelden - Frauen durften darin nicht laufen .

Und weil immer mehr Männer Sport treiben und Vorbilder haben, haben sie mehr soziale Unterstützung - das war eine der anderen Hauptergebnisse aus der Überprüfung von 2016. Wenn alle deine Freunde trainieren und vielleicht sogar zusammen trainieren, ist das auch wahrscheinlicher. Oder vielleicht ist es dein Vater, der regelmäßig Sport treibt und du trittst in seine Fußstapfen. Diese Geschlechtsnormen haben möglicherweise keinen großen Einfluss auf jede einzelne Person, ihre Auswirkungen summieren sich jedoch auf die gesamte Bevölkerung.

Diese Unterschiede bedeuten auch, dass wir uns der Problembehebung mit einer Nuance nähern müssen. In der Rezension heißt es beispielsweise, dass „Mädchen und Frauen im Gegensatz zur Fokussierung auf Wettbewerb und Wahrnehmung anderer mehr von der Fokussierung auf Gesundheits- und Wellnessergebnisse profitieren können“. Es wurde auch empfohlen, der Identifizierung von Frauen besondere Aufmerksamkeit zu widmen Quellen der sozialen Unterstützung.

Das Geschlecht ist nur ein Aspekt, auf den wir uns konzentrieren müssen. Die CDC-Daten zeigen signifikante Unterschiede in Bezug auf alle Arten von Unterschieden - Rasse, ethnische Zugehörigkeit, sozioökonomische Zugehörigkeit, Familienstand, Alter und sexuelle Orientierung - auf die wir achten sollten. Und wir haben noch einen langen Weg vor uns. 2016 erfüllten nur 22, 5 Prozent von uns die Richtlinien für körperliche Aktivität, und obwohl dies das Ziel der Initiative „Gesunde Menschen“ (20, 1 Prozent) übertrifft, ist es immer noch winzig. Das bedeutet, dass drei Viertel aller Amerikaner keine angemessene Bewegung bekommen. Obwohl es nicht der beste Weg ist, um Gewicht zu verlieren, ist es eine entscheidende Komponente für ein gesundes Leben. Wir sollten alle versuchen, ein bisschen mehr herauszufinden, auch wenn wir klein anfangen müssen.

Eine australische Insel hat den kühnen Plan, alle ihre Ratten zu vernichten

Eine australische Insel hat den kühnen Plan, alle ihre Ratten zu vernichten

All die coolen Dinge, die Sie auf dem Sperrbildschirm Ihres Telefons tun können

All die coolen Dinge, die Sie auf dem Sperrbildschirm Ihres Telefons tun können

Ermäßigte Amazon-Geräte und andere gute Angebote finden heute statt

Ermäßigte Amazon-Geräte und andere gute Angebote finden heute statt