https://bodybydarwin.com
Slider Image

Die besten Wild- und Fischrezepte für den 4. Juli

2020

Diese Geschichte wurde ursprünglich auf Fieldandstream.com veröffentlicht.

Der vierte Juli ist wie das Erntedankfest des Sommers - das heißt, es ist ein Feiertag, der sich um eine Menge großartiger Speisen dreht, die mit Freunden und der Familie geteilt werden. Während der Ofen den größten Teil des Kochens während des Erntedankfests erledigt, dreht sich am Unabhängigkeitstag alles um den Grill (OK, die Fritteuse und den Raucher). Um Ihnen bei der Planung des ultimativen Menüs für den vierten Juli zu helfen, haben wir einige unserer Lieblingsrezepte mit gegrilltem, gegrilltem und geräuchertem Wild sowie Rezepten für ganzen gegrillten Fisch und frittierte Filets zusammengestellt. Also mach weiter und mach den Grill an, dann lehn dich zurück und genieße das Feuerwerk.

Bringen Sie Karnevalsküche zu Ihrer Independence Day-Party mit diesem menschenfreundlichen Rezept für Mais-Wildhunde. Wir verwenden hier gerne Wildbret oder Elchwurst, aber Ihre Lieblings-Wildbret-Links - ob mit Schweinefleisch, Wasservögeln oder Hochlandfleisch gefüllt - funktionieren einwandfrei.

Ein gegrillter ganzer Fisch ist immer ein Aushängeschild und es ist überhaupt nicht so schwer zuzubereiten, wie es aussieht. Dieses Rezept von Chefkoch und Angler Ford Fry ist perfekt für Salzwasserarten wie Schnapper, Zackenbarsch oder gestreifte Bässe, aber es gibt keinen Grund, warum ein drei Pfund schwerer Forellenbarsch nicht mit fantastischen Ergebnissen untergetaucht werden kann.

Wenn Sie uns fragen, enthält der Mount Rushmore vom vierten Juli Folgendes: Wassermelone, Maiskolben, Burger und Rippen. Und diese Rippen - die 2 bis 4 Stunden lang geraucht werden, bevor sie mit Ihrer Lieblingsgrillsauce übergossen werden - gehören zu den besten, die wir je hatten.

Der perfekte Wildbretburger beginnt mit kaltem, grobem Hackfleisch - etwa ein Viertel Pfund wert -, das zu einer losen Pastete geformt wird. Überarbeiten Sie das Fleisch nicht und drücken Sie es nicht zu dünn an, da es sonst austrocknet. Schieben Sie Ihren Daumen etwa zur Hälfte in die Mitte, um zu verhindern, dass Ihre Pastetchen beim Kochen zu einer Kugel aufplatzen. Den Burger über einem sehr heißen Feuer grillen. Dadurch erhalten Sie eine bessere Kruste, in der sich der reichhaltige Geschmack befindet. Wenn Sie ein wenig rauchen möchten, werfen Sie eine Handvoll Holzspäne mit den Kohlen hinein. Den Burger 3 Minuten kochen, dann einmal umdrehen - und nur einmal. Grillen Sie es für weitere 3 Minuten, um ein feuchtes, mittelrares Finish zu erhalten. Außerdem: Nur amerikanischer Käse, bitte. Dies ist schließlich der Unabhängigkeitstag.

Das Hintern eines Huhns mit einer Bierdose zu bestücken, ist ein Sommerritus für ernsthafte Griller. Dieses Rezept adaptiert die Hopfenrösttechnik mit etwas Wilderem - einem Ringfasan. Da die meisten Bierdosen zu breit für die kleine Höhle eines Fasans sind, benötigen Sie eine Dose mit einem schlankeren Profil. Energy-Drink-Dosen wie Red Bull passen perfekt. Spülen Sie die Dose innen und außen ab und füllen Sie sie dann mit einer Creme auf, die über die gedämpfte Aromainfusion ein mildes Aroma verleiht und den Kick der würzigen Einreibung mildert.

Zwei Heftklammern aus dem Mittleren Westen - Zander und Brezeln - kommen hier zusammen in diesem schnellen Gericht, das perfekt auf einen faulen Sommerabend zugeschnitten ist. Senf hält die zerkleinerten Brezeln auf dem Fisch und sorgt für eine knusprige Kruste. Genießen Sie mit einem goldenen Glas Limonade oder Ihrem Lieblingspils.

Für dieses Rezept des preisgekrönten Küchenchefs Charlie Palmer, der auch ein ernsthafter Jäger ist, sind Utensilien optional. Es ist viel einfacher und macht mehr Spaß, diese von Hand zu essen. Ein Tomahawk-Kotelett ist einfach ein Steak mit Knochen. Wenn Sie keine in Ihrem Gefrierschrank haben, reichen Steaks oder Koteletts ohne Knochen aus. Sie werden einfach nicht so toll aussehen.

Wenn Sie kein Taubenfleisch aus der letzten Saison im Gefrierschrank haben, können Sie Brustfleisch von einem wilden Truthahn oder einem Fasan eintauschen. Wildbret wird auch hier den Trick tun. Und nicht um Favoriten zu spielen, aber dies ist eines der besten Wild Chef Rezepte, die wir jemals veröffentlicht haben.

Steak und Kartoffeln sind eine All-American Mahlzeit - und besonders dann, wenn das Fleisch ein frisches Stück Weißwedelhirsch ist. (Sie können aber auch Maultierhirsche, Elche, Elche oder sogar Antilopen verwenden.) Diese Poppers kommen schnell zusammen, kochen schnell und fliegen noch schneller vom Servierteller.

200.000 Asteroiden gehen auf eine Handvoll ausgelöschter Eltern zurück

200.000 Asteroiden gehen auf eine Handvoll ausgelöschter Eltern zurück

Das Stoppen der Entwaldung könnte einfacher sein, als wir dachten

Das Stoppen der Entwaldung könnte einfacher sein, als wir dachten

Die seltsamsten Dinge, die wir diese Woche gelernt haben: Knochenflöten, Zebrakutschen und Lachgaspartys

Die seltsamsten Dinge, die wir diese Woche gelernt haben: Knochenflöten, Zebrakutschen und Lachgaspartys