https://bodybydarwin.com
Slider Image

Eichhörnchen sind so organisiert, dass es verrückt ist

2021

Eichhörnchen sind schlau. Einer, der einem Hausbesitzer zuwiderläuft, muss mehrere Meilen entfernt, vorzugsweise über ein Gewässer, umgesiedelt werden, sonst findet er entschlossen den Weg zurück nach Hause. Und das ist nicht der einzige Weg, auf dem die Nagetiere ihren Verstand zeigen. In einer Studie, die heute in der Zeitschrift Royal Society Open Science veröffentlicht wurde, weisen Forscher der University of Berkeley nach, dass das in Nordamerika weit verbreitete Eichhörnchen des östlichen Fuchses die 3.000 bis 10.000 Nüsse, die sie jedes Jahr lagern, nach Sorte, Qualität und möglicherweise sogar nach Arten sortiert persönliche Präferenz. Unter bestimmten Umständen können die Eichhörnchen sogar eine komplexe kognitive Strategie verwenden, die als "Chunking" bezeichnet wird, um ihre Nussbeute zu organisieren.

Ein durchschnittlicher Mensch kann ungefähr vier Gegenstände in seinem Arbeitsgedächtnis haben - das Kurzzeitgedächtnis, auf das wir uns verlassen, um die Schritte abzurufen, die zum Beispiel zum Kochen eines Rezepts oder zum Durchführen der mentalen Mathematik erforderlich sind, um Geld an der Kasse abzugeben . Wenn vier Punkte furchtbar niedrig erscheinen, liegt das daran, dass Menschen gelernt haben, diese Grenze durch einen Prozess zu hacken, den Neurowissenschaftler Chunking nennen. Chunking erklärt, warum eine Reihe von Zahlen - 229541326 - viel einfacher zu merken ist als 229, 541, 326. Betrachten Sie eine Einkaufsliste. Sicher, Sie können die benötigten Produkte einfach in beliebiger Reihenfolge auf Papier kritzeln. Aber was ist eigentlich einfacher, sich auf das Gedächtnis festzulegen? Eine gerade Liste von Gegenständen:

Inhalt":"

Käse

Inhalt":"

Pfirsiche

Inhalt":"

Eier

Inhalt":"

Milch

Inhalt":"

Äpfel

Inhalt":"

Hähnchen

Inhalt":"

Zwiebeln

Oder eine, bei der die Dinge in Kategorien zusammengefasst sind?

"Eichhörnchen können das Zerkleinern genauso verwenden, wie Sie Ihre Lebensmittel weglegen. Sie können Obst in ein Regal und Gemüse in ein anderes Regal stellen. Wenn Sie dann nach einer Zwiebel suchen, müssen Sie nur an einer Stelle suchen, nicht in jedem Regal Die Küchenmitautorin Lucia Jacobs, eine Kognitionsbiologin an der University of California in Berkeley, sagte in einer Erklärung.

Jacobs und ihre Kollegen kamen zu diesem Schluss, indem sie 45 wilde Fuchs-Eichhörnchen mit einer Reihe von 16 Nüssen aus vier verschiedenen Arten präsentierten - Haselnüsse, Mandeln, Pekannüsse und Walnüsse. Die Nuts wurden entweder in Viererreihen oder in einer sogenannten Pseudozufallsreihenfolge präsentiert - eine mathematische Methode zur Erzeugung einer Sequenz, die der Zufallsreihenfolge sehr nahe kommt. Die Eichhörnchen sammelten die Nüsse entweder an verschiedenen Orten oder alle an derselben Stelle. Dann verwendeten die Forscher GPS, um die Eichhörnchen von ihrem Startort bis zu ihrem Versteck zu verfolgen, und erstellten eine Karte ihrer Bewegungen. Dabei stellten sie fest, dass Eichhörnchen ihre Nussschätze räumlich zerhacken: Sie begraben sie an verschiedenen Orten, abhängig von ihren individuellen Eigenschaften.

"Dies ist die erste Demonstration des Zerhackens in einem zerstreuten Tier und legt nahe, dass Eichhörnchen flexible Strategien anwenden, um Lebensmittel zu lagern, abhängig davon, wie sie Lebensmittel erwerben, sagte Autor Mikel Delgado in einer Erklärung

Aber die Eichhörnchen mischen nicht die ganze Zeit, wenn die Nüsse an derselben Stelle gefressen werden. Anstatt Nüsse nach Typ zu zwischenspeichern, schienen Eichhörnchen, die Nüsse von mehreren Orten sammelten, die Lagerung in Gebieten zu vermeiden, in denen sie bereits Nüsse vergraben hatten, was darauf hindeutete, dass sie in diesen Fällen wahrscheinlich ein anderes Organisationssystem verwendeten. Auf jeden Fall ist es klar, dass die meisten von uns die kognitiven Fähigkeiten dieser listigen Kreaturen unterschätzen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie Bullet Journaling entdecken.

Lobrede für Cassini: Ein herzlicher Abschied von einem treuen Entdecker.

Lobrede für Cassini: Ein herzlicher Abschied von einem treuen Entdecker.

Kohlmeisen töten Vögel und fressen ihr Gehirn.  Der Klimawandel könnte schuld sein.

Kohlmeisen töten Vögel und fressen ihr Gehirn. Der Klimawandel könnte schuld sein.

Wie man Weinflaschen, Tennisschläger und andere verrückte Formen einwickelt

Wie man Weinflaschen, Tennisschläger und andere verrückte Formen einwickelt