https://bodybydarwin.com
Slider Image

Russische stellvertretende Ministerpräsidentin: USA können "mit einem Trampolin" ins All

2021

Vielleicht ist Ihnen bewusst, dass zwischen den Vereinigten Staaten und Russland ein gewisser Liebesverlust besteht, und da die NASA darauf angewiesen ist, dass Russland Astronauten zur Internationalen Raumstation bringt, sind die Dinge etwas umständlich. Und umständlich, ich meine, die NASA hat alle Verbindungen zu Russland abgebrochen, abgesehen davon, was die Agentur braucht, um zur ISS zu gelangen. Aber mit den USA, die Sanktionen gegen das Land für seine Aktionen auf der Krim verhängen, steht dann der ISS-Transport an?

Der stellvertretende russische Ministerpräsident Dmitry Rogozin war entweder ernsthaft bedroht oder ein Paradebeispiel für Säbelrasseln, als er Folgendes tweetete:

Die USA haben Sanktionen gegen unsere Raumfahrtindustrie verhängt. Gott weiß, wir haben sie gewarnt: Wir antworten auf (cont) http://t.co/aI7zx6uled

Dmitry Rogozin (@DRogozin), 29. April 2014

Und später fügte hinzu (die Pointe ist "mit einem Trampolin"):

Nach einer Analyse der Sanktionen gegen unsere Weltraumindustrie schlage ich vor, dass die USA ihre Astronauten an die ISS ausliefern (Fortsetzung) http://t.co/FAN02udsW9

Dmitry Rogozin (@DRogozin), 29. April 2014

Russland könnte dies anscheinend auf jeden Fall tun - aber sie würden dabei einen ernsthaften wirtschaftlichen Schlag erleiden. Wie die Washington Post ausführt, wird Russland bald 457, 9 Millionen US-Dollar für seine Dienstleistungen erhalten, und dieses Geld möchte die Luft- und Raumfahrtindustrie des Landes lieber nicht auf dem Tisch lassen. Eigentlich fast traurig: Ich bin nur für die Idee eines gigantischen Weltraumtrampolins, das von der NASA gebaut wurde.

Alles Gute für diesen Amazon Prime Day

Alles Gute für diesen Amazon Prime Day

Wenn Sie eine personalisierte Medizin wünschen, müssen wir wissen, wie spät es in Ihrer Leber ist

Wenn Sie eine personalisierte Medizin wünschen, müssen wir wissen, wie spät es in Ihrer Leber ist

Alles, was Sie über Geoengineering wissen müssen

Alles, was Sie über Geoengineering wissen müssen