https://bodybydarwin.com
Slider Image

Salz entfernen, um den Durst der Welt zu lindern

2021

70 Prozent der Erdoberfläche sind flüssig - von Wasserknappheit sind jährlich mehr als eine Milliarde Menschen betroffen. Der Goldstandard für die Entsalzung ist seit den 1970er-Jahren die Umkehrosmose, bei der große Pumpen Meerwasser durch Membranen drücken, durch die Wassermoleküle passieren, aber kein Salz. Das Verfahren ist effektiv - es entfernt 99 Prozent des Salzes - aber es ist teuer und energieintensiv. Anders ausgedrückt: Die heutige Entsalzungstechnologie verschärft den Klimawandel und verschärft die Wasserkrise, die sie lösen soll.

Kyle Knust, ein 26-jähriger Doktorand in analytischer Chemie an der Universität von Texas in Austin, schuf eine energieeffiziente Methode, um Salz und Salzwasser mit elektrischem Strom zu trennen. Sein Gerät heißt Waterchip (klein genug, um in eine Handfläche zu passen) und wird von Wasser über einen Y-förmigen Mikrokanal durchströmt. Eine Elektrode gibt eine Ladung ab, in der sich das Y aufspaltet und ein elektrisches Feld erzeugt, das das Salz als hochkonzentrierte Salzlösung einen Zweig des Kanals hinunterleitet. Dem anderen Arm läuft entsalztes Wasser aus. Tony Frudakis, CEO von Okeanos, einem Start-up aus der Region Cincinnati, lizenzierte das Gerät. Ein einziger Wasserchip entfernt etwa 25 Prozent des Salzes aus dem Meerwasser und erzeugt nur ein Rinnsal. "Die Technologie ist unendlich skalierbar", sagt er. Ein paar hintereinander geschaltete Wasserchips könnten den Output immer sauberer machen, und ein Parallelbetrieb von Millionen könnte theoretisch so viel Süßwasser produzieren wie jede riesige Umkehrosmoseanlage - und die Hälfte der Energie verbrauchen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der Juni 2014 Ausgabe von Popular Science.

6 Gründe, um Ihr iPhone jetzt zu aktualisieren

6 Gründe, um Ihr iPhone jetzt zu aktualisieren

11 Gründe, warum man im Backcountry eine Plane braucht

11 Gründe, warum man im Backcountry eine Plane braucht

Lernen Sie die SpaceX-Schiffe kennen, die niemals ins All fliegen werden

Lernen Sie die SpaceX-Schiffe kennen, die niemals ins All fliegen werden