https://bodybydarwin.com
Slider Image

Fragen und Antworten zu PopSci: Wie wichtig sind Präsidentendebatten?

2021

Wir haben uns gefragt, ob die Debatte bei einer Präsidentendebatte und bei der zweiten für heute Abend wirklich eine Rolle spielt, und wenn ja, welche Aspekte interessieren die Wähler? Wir haben einige der Einflüsse untersucht, die die Technologie auf unsere Eindrücke einer Debatte hat - "Wird HDTV Ihre Meinung beeinflussen?". Hier senden wir eine E-Mail an Danny Oppenheimer, Associate Professor für Psychologie und Public Policy an der Princeton University, und an Mike Edwards, Gründer und Mitwirkender von Leftfielder.org, über die großen und kleinen Themen, die bestimmen, wie wir eine Debatte wahrnehmen - und ob sie einen Einfluss darauf haben, wie wir abstimmen. Das Paar verfasste das kürzlich erschienene Buch "Demokratie trotz sich selbst: Warum ein System, das überhaupt nicht funktionieren sollte, so gut funktioniert" (MIT Press).

Es spielt überhaupt keine Rolle, über die Probleme Bescheid zu wissen.

PopSci: Meine übergeordnete Frage lautet: Was ist den Wählern in einer Debatte wirklich wichtig? Sind es die Themen oder die Kleinigkeiten - wie ihre Haare aussehen, was sie tragen?

Edwards und Oppenheimer : Wenn es darum geht, wen eine Person wählt, gibt es eine Reihe von Faktoren, die die Wahrnehmung der Sympathie, Kompetenz und Empathie der Kandidaten in der Bevölkerung beeinflussen Impression, basiert größtenteils auf dem Erscheinungsbild) und wird dann im Laufe der Kampagnen geändert. Zum Zeitpunkt der Debatten werden die meisten Wähler jedoch bereits einen ersten Eindruck vom Kandidaten bekommen haben; Sie wissen, wie die Kandidaten aussehen und klingen, welche Partei sie vertreten usw. In diesem Zusammenhang haben die Debatten zwei Funktionen:

1.) Ermöglichen Sie einen direkten Vergleich zwischen den Kandidaten - dies ist buchstäblich das einzige Mal, dass die Kandidaten im Verlauf der Kampagne nebeneinander stehen, und das kann aufschlussreich sein. Ich bin mir zum Beispiel nicht sicher, ob die meisten Amerikaner es zu schätzen wussten, wie viel größer Obama als McCain war, bis sie 2008 miteinander debattierten. (Romney und Obama sind nur einen Zentimeter voneinander entfernt, also ist das in diesem Jahr nicht so wichtig. )

2.) Ansonsten funktionieren die Debatten wie extrem lange und gut beobachtete Kampagnenanzeigen. Ein guter Debattierer kann wie eine gute Kampagnenanzeige die positiven Vorurteile des Publikums gegenüber sich selbst und die negativen Vorurteile seiner Gegner verstärken. ein schlechter Debattierer wird das unwissentlich verstärken
vorbestehende negative Vorurteile des Publikums.

PS: Gibt es überhaupt einen Punkt, an dem es nicht mehr darauf ankommt, oder summiert sich jedes steuerbare Detail? :

E & O : Jedes steuerbare Detail summiert sich, aber oft auf subtile Weise. Stellen Sie es sich wie Kampagnenanzeigen vor. In einer Angriffsanzeige wird jedes Merkmal der Anzeige sorgfältig ausgewählt, um den negativen Eindruck des Zuschauers vom Gegner zu verstärken. In einer positiven Anzeige wird jedes Merkmal sorgfältig ausgewählt, um den positiven Eindruck des Zuschauers vom Kandidaten zu verstärken. Aber die Effektiven spielen mit den bestehenden Vorurteilen der Menschen. Zum Beispiel wird Romney nie als "einer der Jungs" gesehen werden - seine wiederholten Versuche, als sympathischer Familienvater angesehen zu werden, sind gescheitert. Aber die Leute sind bereit zu glauben, dass er ein effektiver Führer und Geschäftsmann ist. Das bedeutet, dass Gesten, Tonfall, Anekdoten und Wortwahl eine kompetente und gebieterische Präsenz widerspiegeln, wenn seine Strategie am effektivsten ist. Obama ist unterdessen der "sympathischere" Kandidat, und so sollten sein Aussehen, seine Gesten, sein Tonfall, seine Anekdoten und seine Wortwahl etwas weicher, etwas lockerer und entwaffnender sein.

PS: Ist es wichtiger, dass ein Kandidat sich mit Themen auskennt oder eine Person ist, die das, was sie sagen, richtig präsentiert (die richtigen Soundbites, die richtigen "Zinger")?

E & O : Es spielt leider keine Rolle, wirklich über die Themen Bescheid zu wissen. Was zählt, ist, dass sie sich mit den Themen auskennen: Sagen Sie nicht "ähm, nicht zweideutig, weichen Sie nicht zu weit von der herkömmlichen Weisheit ab, geben Sie keine komplexen Antworten. Was Zinger angeht - das können sie Sehr effektiv, wenn sie die wahrgenommene Schwäche eines Gegners unterstreichen, obwohl man auch mit ihnen vorsichtig sein muss - Zinger schlagen häufig nach hinten los und lassen die Person, die sagte, dass sie gemein oder kleinlich aussehen, besonders wenn sie sich an jemanden richten, den das Publikum gerne mag .

PS: Was ist mit der Wirkung der Medien? Ich habe einige Studien (wie diese) gesehen, die darauf hinweisen, dass die Präsentation der Ergebnisse nach der Debatte das Wichtigste ist.

E & O : Natürlich sind Menschen soziale Wesen, und es wäre falsch anzunehmen, dass wir eine Entscheidung in einem Vakuum treffen. Die Medien sind in der Lage, den Verlauf der Wahrnehmung eines Ereignisses durch die Wähler zu beeinflussen, einschließlich der Präsidentendebatten. Denken Sie jedoch daran, dass Ihre Sicht auf ein Ereignis auch von Ihrem Ehepartner, Ihren Freunden, Ihren Nachbarn, Ihren Mitarbeitern, Ihrer Familie, dem Typ, der am Nebentisch bei Starbucks zu laut spricht, usw. beeinflusst werden kann. Und natürlich von Brian Williams, Diane Sawyer und Bill O'Reilly haben ihre eigenen Ansichten auf genau die gleiche Weise geformt.

Darüber hinaus wählen die Leute die Medien, die ihnen am ehesten Dinge sagen, mit denen sie einverstanden sind - was bedeutet, dass es äußerst schwierig ist zu sagen, inwieweit sich Konservative für Fox News entscheiden und inwieweit Fox News die Leute konservativ macht.

Das heißt, dass die Medien zwar sicherlich von Bedeutung sind, wir jedoch nicht genau wissen, welchen Einfluss sie auf die Meinung der Wähler haben, unabhängig von all den anderen Faktoren, die uns ständig beeinflussen.

PS: Wie wichtig ist das wirklich? Es scheint, als hätte ich widersprüchliche Berichte darüber gesehen, wie viel Wähler von den Debattenergebnissen beeinflusst werden können, aber es gibt wenigstens etwas, was auch immer der Grund dafür ist, oder?

E & O : Auch hier würde ich es als sehr gut gesehene Werbung betrachten und die Debatten haben ungefähr den gleichen Einfluss. Das ist natürlich wichtig - es gibt einen Grund, warum Kandidaten Millionen von Dollar sammeln und ausgeben. Aber auch diese Auswirkungen müssen in den größeren Kontext der Kampagne gestellt werden. Es ist selten, aber nicht ungewöhnlich, dass eine Anzeige den Verlauf einer Wahl ändert - und es ist selten, aber nicht ungewöhnlich, dass eine Debatte den Verlauf einer Wahl ändert. Aber die meiste Zeit, vor allem in dieser Zeit der Nachrichten- und Werbesättigung, ist alles, was wirklich getan wird, das zu verstärken, was wir bereits an erster Stelle für wahr gehalten haben.

Warum enthält Flugzeuggas noch Blei?

Warum enthält Flugzeuggas noch Blei?

$ 300 Rabatt auf einen 4K-Projektor und andere gute Angebote, die heute stattfinden

$ 300 Rabatt auf einen 4K-Projektor und andere gute Angebote, die heute stattfinden

Diese fleischfressenden Bakterien finden neue Strände, an denen sie sich niederlassen können

Diese fleischfressenden Bakterien finden neue Strände, an denen sie sich niederlassen können