https://bodybydarwin.com
Slider Image

Spielen Sie Konsolenspiele auf Ihrem Computer

2022

Die Konsolen von heute sind viel webfähiger als ihre Vorgänger: Gamer können Action auf Twitch streamen, an massiven Multiplayer-Wettbewerben teilnehmen und neue Titel über das Web herunterladen. Ein weiterer Trick, den Sie jetzt ausführen können, ist das Streamen eines Spiels auf einen Windows- oder Mac-Computer. Die PlayStation 4 und PS4 Pro unterstützen beide Plattformen, während die Xbox One und die Xbox One S derzeit nur unter Windows und nicht über das Internet, sondern nur in einem lokalen Netzwerk funktionieren.

Warum möchten Sie Ihr Videospiel auf einem Computer spielen? Wenn Sie nicht zu Hause sind, können Sie mit dieser Funktion aus der Ferne auf Ihrer PS4 spielen. Verwenden Sie einfach Ihren Laptop in Ihrem Hotelzimmer. Wenn Sie zu Hause sind, aber um die Fernsehzeit kämpfen müssen, können Sie eine Minecraft-Sitzung mit Xbox auf Ihrem Laptop genießen, während eine andere Person das Fernsehgerät verwendet, an das die Xbox One angeschlossen ist. Was Sie nicht tun können, ist, ein Spiel auf der Konsole und ein anderes auf Ihrem Laptop zu spielen, da diese Funktionen nur die Inhalte Ihrer Konsole auf ein anderes Gerät streamen.

Hier erfahren Sie, wie Sie alle Arten von Geräten und Hardware einrichten, die Sie haben. Der Vorgang ist relativ unkompliziert, und es besteht eine gute Chance, dass Sony und Microsoft diese Tools in Zukunft verbessern. Achten Sie daher auf Aktualisierungen.

Die Software, die im Mittelpunkt des Vorgangs steht, ist die Remote Play-Anwendung von Sony, die Sie hier für Windows oder MacOS herunterladen können. Sie sollten auch sicherstellen, dass auf Ihrer Konsole die neueste Software installiert ist. Sie benötigen Firmware 3.50 oder höher.

Für Windows benötigen Sie:

Intel Core i5-560M 2, 67 GHz oder schnellerer Prozessor oder mehr RAM oder mehr verfügbarer Speicher

Für macOS ist das Streaming derzeit auf 720p bei 60 Bildern pro Sekunde beschränkt. Und die minimale Spezifikation ist:

Intel Core i5-520M 2, 4 GHz oder schneller CPU oder mehr RAM oder mehr verfügbarer Speicher.

Wenn Sie an einen Ort streamen, der sich nicht in Ihrem lokalen Netzwerk befindet, wie z. B. in Ihrem Büro in der Stadt, benötigen Sie auch angemessene Upload-Geschwindigkeiten für Ihre Heim-Breitbandverbindung. Sie haben vorzugsweise eine Kabelverbindung mit einer Upload-Geschwindigkeit von 5 MBit / s oder mehr.

Bestimmen Sie Ihre PS4 über PlayStation Network / Account Management als primären Computer, aktivieren Sie sie als primäre PS4 und aktivieren Sie sie in den Einstellungsmenüs. Aktivieren Sie dann Remote Play über die Remote Play-Verbindungseinstellungen erneut im Menü Einstellungen.

Schließen Sie einen PlayStation 4 DualShock-Controller an den Laptop oder Desktop an, auf den Sie streamen, installieren Sie die Remote Play-Client-Anwendung und führen Sie sie aus. Sie sollte Ihre PS4 automatisch erkennen, wenn Sie sich mit Ihren PSN-Details anmelden. Sie können dann Ihre Konsole über den angeschlossenen Controller über das Internet steuern, unabhängig davon, ob Sie durch Menüs navigieren oder eines Ihrer installierten Spiele spielen.

Wenn Sie feststellen, dass Audio oder Video während des Spiels stottern, versuchen Sie, die Auflösungseinstellungen zu verringern - alles, was Sie tun können, um die Internetbandbreite zu entlasten (z. B. nicht gleichzeitig Spotify-Musik zu streamen), sollte helfen. Sie können Ihre PS4 bei Bedarf sogar über die Windows- oder MacOS-Apps aus der Ferne ausschalten.

Die Xbox One (oder Xbox One S, wenn Sie ein Upgrade auf die neuere Konsole durchgeführt haben) unterstützt ebenfalls Remote-Streaming, funktioniert jedoch derzeit nur auf Windows-PCs. Kein Wunder, dass Microsoft beides besitzt und entwickelt - und das bedeutet, dass Windows und Xbox sehr gut zusammenarbeiten. Wenn Sie wirklich Xbox One-Spiele auf einen Mac streamen möchten, müssen Sie Windows 10 über ein System wie Bootcamp auf dem Computer installieren.

Wenn Sie einen Windows 10-Computer zur Hand haben, benötigen Sie:

oder mehr RAM

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie eine Kabel-Internetverbindung zu Ihrem Xbox One- oder Windows 10-Computer (oder beiden) herstellen. Drahtlose Verbindungen funktionieren jedoch auch.

Um mit Windows 10 zu beginnen, starten Sie einfach die Xbox-App und schließen Sie einen Xbox One-Controller an. Sie können sich mit denselben Anmeldeinformationen anmelden, die Sie für Ihre Konsole (und für alles andere von Microsoft) verwenden. Wählen Sie dann im Menü auf der linken Seite die Option "Verbindung". Befindet sich Ihre Xbox One-Konsole im selben Netzwerk und ist sie eingeschaltet, sollte sie automatisch abgerufen werden.

Dies ist ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen der Xbox One und der PlayStation 4: Die Konsole von Sony überträgt Spiele über das Internet, vorausgesetzt, Sie haben an beiden Enden eine ausreichend stabile Verbindung, aber Microsoft beschränkt das Streaming auf das lokale Netzwerk. So können Sie beispielsweise oben auf einem Laptop Spiele spielen, nicht jedoch auf Ihrem Bürocomputer in der Stadt.

Sobald die Verbindung hergestellt wurde, klicken Sie auf Streamen, um ein Spiel zu starten, und passen Sie die Streaming-Einstellungen nach Bedarf an. Wenn Sie keine Verbindung herstellen können, stellen Sie sicher, dass das Streaming auf Ihrer Konsole aktiviert ist: Dies ist die Option "Spiel-Streaming zulassen" unter "Einstellungen" auf der Xbox One.

Dieser einsame menschliche Schädel könnte einem uralten Tsunami-Opfer gehören

Dieser einsame menschliche Schädel könnte einem uralten Tsunami-Opfer gehören

Wie die Pest den Wissenschaftlern hilft, die Vergangenheit herauszufinden

Wie die Pest den Wissenschaftlern hilft, die Vergangenheit herauszufinden

Eine wärmere Arktis verursachte eisige Staus in den Meeren im Süden

Eine wärmere Arktis verursachte eisige Staus in den Meeren im Süden