https://bodybydarwin.com
Slider Image

Unsere modernen Plagen

150 Jahre nach dem Bürgerkrieg: Überlegungen zur medizinischen Versorgung-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

150 Jahre nach dem Bürgerkrieg: Überlegungen zur medizinischen Versorgung

Lund / Flickr //www.flickr.com/photos/kenlund/5810792765/ Heute jährt sich die Kapitulation von Robert E. Lee im Appomattox Court House, das den Beginn des Endes des amerikanischen Bürgerkriegs markierte. In den letzten Tagen habe ich über die Soldaten nachgedacht, die in diesem Krieg umgekommen sind - und wie sie gestorben sind. Z
Werden Mikroben gestresst?-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Werden Mikroben gestresst?

Willkommen zurück. Hier ist der zweite Teil meiner dreiteiligen Serie zum Thema Stress, in der ich untersuche, ob die Organismen, über die ich in diesem Blog am meisten spreche - Pflanzen, Mikroben und Insekten - unter Stress stehen. Weitere Informationen dazu, warum ich das mache, finden Sie im Beitrag der letzten Woche über Pflanzenstress. D
Werden Pflanzen gestresst?-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Werden Pflanzen gestresst?

"address": subheadlines ": {Aspen Ich habe in den letzten Monaten über Stress nachgedacht, nicht nur, weil ich über Fristen und dergleichen hinweg aktiv gestresst war, sondern auch, weil ich die Titelgeschichte von March Popular Science zu diesem Thema geschrieben habe. Letztes Jahr habe ich ein ähnliches Stück über den Schlaf geschrieben, das sich auf diesen Blog übertrug, in dem untersucht wurde, ob die Organismen, über die ich am meisten schreibe, nämlich Pflanzen, Mikroben und Insekten, auch Schlaf empfinden (oder etwas Ähnliches). Nachdem
Kaufen Gärtner eine farbverändernde GVO-Petunie?-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Kaufen Gärtner eine farbverändernde GVO-Petunie?

Der Begriff GVO ruft in der Regel die Landwirtschaft hervor - beispielsweise herbizidtolerante oder insektenresistente Pflanzen oder mit Vitamin A angereicherten Reis. Zwei pflanzliche Molekularbiologen in Colorado hoffen jedoch, ein GVO für den Garten einzuführen: eine Petunie, die ihre Farbe ändert. D
Der Monat in den Seuchen: Schweine-MRSA-Bedrohung, es gibt wahrscheinlich keine Seuche in der New Yorker U-Bahn und vieles mehr-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Der Monat in den Seuchen: Schweine-MRSA-Bedrohung, es gibt wahrscheinlich keine Seuche in der New Yorker U-Bahn und vieles mehr

Ihre monatliche Zusammenfassung von Infektionen, Ansteckungen und Kontrollen aus dem Internet: In den Ausbruchsnachrichten Masern breiten sich in den USA mit mehr als 150 Fällen weiter aus, die meisten davon sind auf den jüngsten Ausbruch in Disneyland zurückzuführen. Carl Zimmer hat einen schönen Beitrag verfasst, in dem erklärt wird, warum das Virus so ansteckend ist. Mitt
Tuberkulose: Exklusive Clips aus "Die vergessene Pest"-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Tuberkulose: Exklusive Clips aus "Die vergessene Pest"

Masern und Ebola haben in den letzten Wochen die Schlagzeilen beherrscht, aber es gibt viele andere Infektionskrankheiten, die unter uns lauern. Eine davon ist die Tuberkulose, die in ihrer langen Geschichte zu verschiedenen Zeiten auch als Kapitän des Todes, der weißen Pest und des Konsums bekannt war.
Bettwanzen können sich in neue Arten aufteilen-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Bettwanzen können sich in neue Arten aufteilen

lectularius Die Bettwanze scheint ein neuer Trend zu sein. Auch wenn Sie nicht persönlich befallen wurden, war die Berichterstattung über das Comeback des Insekts in den Medien kaum zu übersehen. Die Bettwanze ist jedoch ein uralter Schädling, und unser Leben ist seit Jahrtausenden miteinander verflochten. In
Der Monat in den Seuchen: Masern in Disneyland, Ausrottung des Guineawurms und mehr-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Der Monat in den Seuchen: Masern in Disneyland, Ausrottung des Guineawurms und mehr

Ihre monatliche Zusammenfassung von Infektionen, Ansteckungen und Kontrollen aus dem Internet: In den Ausbruchsnachrichten Ein Masernausbruch in Disneyland hat inzwischen 100 gemeldete Menschen in mehreren US-Bundesstaaten - hauptsächlich in Kalifornien - sowie in Mexiko infiziert. Einige Experten sagen, die Ausbreitung stehe in direktem Zusammenhang mit der Impfstoffbekämpfung, andere weisen jedoch darauf hin, dass dies etwas komplizierter ist.
iChip: Die Zukunft der Antibiotika-Entdeckung-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

iChip: Die Zukunft der Antibiotika-Entdeckung

Vor zwei Wochen veröffentlichte ein Team von Wissenschaftlern der Northeastern University eine Studie, die eine neue Klasse von Antibiotika namens Teixobactin beschreibt, die sie auf dem Boden eines Feldes in Maine gefunden haben. Das Internet erleuchtete anschließend sowohl mit Aufregung als auch mit Kritik (meistens jedoch mit Aufregung).
Können Bettwanzenfallen einen Befall beseitigen?-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Können Bettwanzenfallen einen Befall beseitigen?

In den letzten Wochen ist Ihnen möglicherweise eine Reihe von Schlagzeilen über eine revolutionäre neue Bettwanzenfalle aufgefallen, von der die Erfinder behaupten, dass sie den Befall mit Bettwanzen stark einschränken wird. Bedeutet diese neue Erfindung wirklich das Ende der Bettwanzen? Kurze Antwort: wahrscheinlich nicht. La
Haben Sie eine bakterielle Infektion?  Vielleicht beschuldigen Sie nicht die Spinnen-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Haben Sie eine bakterielle Infektion? Vielleicht beschuldigen Sie nicht die Spinnen

Wir Menschen haben es mit Spinnen schwer. Viele von uns fürchten sie in unvernünftiger Weise, was sich in Quetschungen, Verbrennungsversuchen und wirklich seltsamen Horrorfilmen äußern kann (Eisspinnen? Wirklich?) Um das Ganze abzurunden, werfen Ärzte Spinnen wahrscheinlich fälschlicherweise eine lange Liste von Krankheiten vor, von Insektenstichen über Infektionen bis hin zu Krebs. Ich h
Das Jahr der Plagen: Ebola, die invasiven Arten Floridas und vieles mehr-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Das Jahr der Plagen: Ebola, die invasiven Arten Floridas und vieles mehr

Schauen wir uns zum Ende des Jahres 2014 die größten Ausbrüche, Krankheitserreger und Technofix-Dramen des Jahres an. Ebola war wohl die größte Geschichte des Jahres. Einige der besten Berichte waren meiner Meinung nach diese epische Geschichte der Washington Post, in der untersucht wurde, warum der Ausbruch so außer Kontrolle geriet. Rich
Wird das Silicon Valley die Landwirtschaft verändern?-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Wird das Silicon Valley die Landwirtschaft verändern?

Zu diesem Zeitpunkt ist das Versprechen von Silicon Valley, die Welt zu verändern oder die Welt zu einem besseren Ort zu machen, oder jede andere Wiederholung eher eine Pointe als ein Schlagwort, insbesondere mit Kritikpunkten, die vom Missbrauch der Privatsphäre der Kunden bis zum branchenweiten Sexismus reichen.
Können neue GVO-Techniken Pflanzen „natürlicher“ machen?-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Können neue GVO-Techniken Pflanzen „natürlicher“ machen?

In den letzten 10.000 Jahren - und insbesondere in den letzten Jahrzehnten, als sich die Agrartechnologie verbessert hat - haben Pflanzenzüchter die Ernte dazu gebracht, die Landwirtschaft immer einfacher zu gestalten. Dies beinhaltete zum Teil die selektive Züchtung von Pflanzen für hohe Erträge an Früchten, Samen oder anderen essbaren Stücken, die wir essen möchten, sowie die Verbesserung der Erntefähigkeit dieser Stücke. Beispie
Ändern sich die Ansichten über GVO?-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Ändern sich die Ansichten über GVO?

Letztes Wochenende fand ich mich auf einer Party wieder, auf der ich mit einem Freund über GVO sprach (wilde Freitagnacht, was?). Einige Tage zuvor hatte Intelligence Squared US in New York City eine ausverkaufte Debatte über GVO veranstaltet. Falls Sie mit Intelligence Squared nicht vertraut sind, basieren die Debatten der Organisation auf dem Oxford-Stil, und der Moderator befragt das Publikum, bevor und nachdem die Teams ihre Fälle präsentiert haben. Da
Der Monat in den Plagen: Chagas in den USA, Ausrottung der Kinderlähmung in Nigeria und mehr-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Der Monat in den Plagen: Chagas in den USA, Ausrottung der Kinderlähmung in Nigeria und mehr

(c) Daniel Neal Neal / Flickr Ihre monatliche Zusammenfassung von Infektionen, Ansteckungen und Kontrollen aus dem Internet: In den Ausbruchsnachrichten Die wenigen Ebola-Fälle in den USA endeten offiziell, aber der Ausbruch in Westafrika geht weiter. Es hat sich nach Mali ausgebreitet, wo kürzlich der achte Fall stattgefunden hat.
Bettwanzen und Chagas-Krankheit: Machen Sie sich noch keine Sorgen-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Bettwanzen und Chagas-Krankheit: Machen Sie sich noch keine Sorgen

Wissenschaftler haben versucht herauszufinden, ob Bettwanzen Menschen seit mehr als einem Jahrhundert krank machen können. In den frühen 1900er Jahren testeten sie die Käfer auf alles, von Lepra bis zur Pest. in den 1970er Jahren war es Hepatitis B; und in den 1980er Jahren, besonders während der Höhe der AID-Panik, fütterten Wissenschaftler mit HIV-infiziertem Bettwanzenblut, um zu sehen, ob sich das Virus in ihren winzigen Körpern vermehren konnte. Bei d
GVO und mehrjährige Kulturpflanzen: Noch keine Sache-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

GVO und mehrjährige Kulturpflanzen: Noch keine Sache

Letzte Woche habe ich bei NOVA Next eine Geschichte über mehrjährige Pflanzen veröffentlicht, die in diesem Zusammenhang Getreide und Ölsaaten sind, die gezüchtet wurden, um mehrere Jahreszeiten zu überleben. Das Wichtigste ist: Die Forscher versuchen, entweder wildlebende mehrjährige Pflanzen zu domestizieren, die landwirtschaftlich vielversprechend sind, oder vorhandene einjährige Pflanzen mit wildlebenden mehrjährigen Verwandten zu kreuzen. Das Zie
Louisiana Travel Ban hielt 30 Ebola-Experten vom Jahrestreffen fern-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Louisiana Travel Ban hielt 30 Ebola-Experten vom Jahrestreffen fern

Die 63. Jahrestagung der Amerikanischen Gesellschaft für Tropenmedizin und Hygiene hatte heute ein Ebola-Briefing, in dem der Status von Impfstoffen und Behandlungen sowie die Schwierigkeiten der Beschäftigten im Gesundheitswesen in Westafrika und allgemeine Sicherheitsfragen erörtert wurden. Ich hatte erwartet, dass sich der Aufruf hauptsächlich auf die Impfstoffe und Behandlungen konzentriert, insbesondere, weil sich das siebenköpfige Gremium aus zwei Vertretern der Food and Drug Administration sowie einem Vertreter des Pharmaunternehmens GlaxoSmithKline zusammensetzte, das an einem Ebola-Imp
Der Monat in Seuchen: Ebola-Panik, schmutzige New Yorker Ratten und mehr-Unsere modernen Plagen
  • Unsere modernen Plagen

Der Monat in Seuchen: Ebola-Panik, schmutzige New Yorker Ratten und mehr

Hier finden Sie einige Links zu Infektionen, Ansteckungen und Kontrollen im Internet im letzten Monat. Greif zu? Fügen Sie sie in den Kommentaren hinzu. In den Ausbruchsnachrichten Der Ebola-Ausbruch hält in Westafrika mit fast 5.000 Todesfällen und mehr als 13.000 Fällen an. Eine Handvoll Fälle sind auch in den USA aufgetaucht, und obwohl die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruchs wie der Tragödie in Westafrika winzig ist, hat dies die Ebola-Panik nicht aufgehalten, von zweifelhaften Quarantänen bis hin zu falschen Behauptungen, dass dies geschieht in der Luft. Das h