https://bodybydarwin.com
Slider Image

Einer von acht US-Biologielehrern unterrichtet Kreationismus

2019

Die Ergebnisse der ersten nationalen Umfrage unter Lehrern über die Evolution in ihren Klassenräumen sind in. Darwin würde in seinen Stiefeln zittern, um zu erfahren, dass heutzutage jeder achte amerikanische Biologielehrer Kreationismus und intelligentes Design als solide Alternative zu seiner Theorie lehrt . Tatsächlich glauben 13 Prozent der Lehrer des Landes, sie könnten einen exzellenten Biologieunterricht leiten, ohne Darwin oder Evolution zu erwähnen.

Einige bemerkenswerte Ergebnisse:

Die Mehrheit verbrachte nicht mehr als fünf Stunden pro Jahr mit der menschlichen Evolution, und 17 Prozent deckten nicht alles ab. Zwei Prozent der Lehrer unterrichteten überhaupt nicht über Evolution, weder menschlich noch auf andere Weise. Prozent der Lehrer glaubten, dass es einen ausgezeichneten Biologiekurs geben könnte, ohne Darwin oder die Evolutionstheorie zu erwähnen. Prozent der Lehrer gaben an, dass sie mindestens ein oder zwei Unterrichtsstunden dem Kreationismus oder intelligentem Design gewidmet haben. Ungefähr die Hälfte dieser Untergruppe - einer von acht Biologielehrern - beurteilte sie nicht als Kritik, sondern als "gültige, wissenschaftliche Alternative zu darwinistischen Erklärungen für die Entstehung von Arten" und als eine, die "viele angesehene Wissenschaftler" befürworten. prozent aller befragten lehrer glauben persönlich an die ursprungsgeschichte der "jungen erde": dass die menschen in den letzten 10.000 jahren einmal von gott in ihrer jetzigen form erschaffen wurden. Ungefähr 48 Prozent der Öffentlichkeit glauben das.

Bei der Umfrage, die im vergangenen Frühjahr von einem Team von Politikwissenschaftlern des US-Bundesstaats Penn State durchgeführt wurde, wurden 939 US-Biologielehrer nach dem Zufallsprinzip befragt. Es erscheint in PLoS Biology .

Genieße einen herrlichen Regenbogen mit unglaublichen Insektenfotos

Genieße einen herrlichen Regenbogen mit unglaublichen Insektenfotos

iPhone XS-Kameratest: Komplizierte Technik für einfacheres Fotografieren

iPhone XS-Kameratest: Komplizierte Technik für einfacheres Fotografieren

Sonnencreme aus DNA würde ewig halten

Sonnencreme aus DNA würde ewig halten