" "
https://bodybydarwin.com
Slider Image

Neue Technologie zur Verfolgung von Aerosolen

2020

Descloitres, MODIS Land Rapid Response Team, NASA / GSFC

Chemiker von Aerodyne Research, Inc. und der Boston University haben ein Aerosol-Massenspektrometer entwickelt, mit dem sich Partikel in der Luft und ihre Auswirkungen auf den Klimawandel und die öffentliche Gesundheit untersuchen lassen.

Mit dem Gerät können gleichmäßige Partikel aus Ruß oder schwarzem Kohlenstoff erzeugt werden, sodass die Forscher die Auswirkungen dieser Partikel in der Atmosphäre besser testen können. Auf diese Weise können die Wissenschaftler die Zusammensetzung der Partikel und die Lichtaufnahme bestimmen. Von dort aus können Forscher bestimmen, was mit submikroskopischen Partikeln passiert, wenn sie in die Atmosphäre freigesetzt werden. Derzeit glauben Wissenschaftler, dass Aerosole erheblich zur globalen Erwärmung beitragen, und konzentrieren ihre Bemühungen darauf, wie die Aerosole die Umwelt in vollem Umfang beeinflussen.

Aerosole - winzig kleine Partikel, die in der Atmosphäre schweben - können durch Absorption von Sonnenlicht zu einem Temperaturanstieg führen. oder sie können Sonnenlicht reflektieren und die Temperaturen abkühlen lassen. Darüber hinaus können Wolken Aerosole absorbieren, was zu saurem Regen oder zur Unterdrückung von Niederschlägen führen kann. Aerosole können entweder aus künstlichen Quellen wie Autoabgasen oder aus der natürlichen Umgebung wie einem Vulkanausbruch oder aus Wüstenstaub stammen, der von Winden in die untere Atmosphäre geweht wird.

Die Forschung in diesem Bereich ist noch relativ neu. Die Herausforderung besteht nun darin, Forschungstechnologien miteinander zu synchronisieren, um zuverlässige Benchmarks zu erstellen, die zu weiteren Studien führen können.

[Via ScienceDaily]

70 Prozent Rabatt auf Sylvania-Beleuchtungsprodukte und andere schillernde Angebote, die heute stattfinden

70 Prozent Rabatt auf Sylvania-Beleuchtungsprodukte und andere schillernde Angebote, die heute stattfinden

2.300 Jahre, nachdem Mathematiker die ersten Primzahlen bemerkt hatten, sind sie immer noch fasziniert

2.300 Jahre, nachdem Mathematiker die ersten Primzahlen bemerkt hatten, sind sie immer noch fasziniert

Sie können Glück tatsächlich kaufen - indem Sie Zeit kaufen

Sie können Glück tatsächlich kaufen - indem Sie Zeit kaufen