https://bodybydarwin.com
Slider Image

Die neuen atemberaubenden Bilder der NASA von Sonnenstürmen

2020

Wissenschaftler, die das Sonnenwetter untersuchen, versuchen, Muster in der heftigen, chaotischen Bewegung von Magnetfeldlinien über der Sonnenoberfläche zu finden. Obwohl die Linien eigentlich nicht sichtbar sind, werden ihre Muster durch die Ströme heißen Plasmas beleuchtet, die sich entlang ihnen bewegen. Aber während die riesigen koronalen Schleifen, die sich während großer Sonnenstürme bilden, leicht auszumachen sind, sind die Feldlinien im Allgemeinen so verwickelt, dass es schwierig ist, eine von ihnen auszumachen.

Um dieses Problem zu lösen, können Forscher einen Gradientenfilter auf die Bilder anwenden. Der Filter erhöht den Kontrast und fokussiert das Sonnenwetter.

Verwenden Sie den Schieberegler auf dem Bild unten, um ein Foto der Sonne mit und ohne Verlaufsfilter zu vergleichen:

Schauen Sie sich hier die hervorragende NASA-Visualisierung der Gradientensonne an.

Ein Seeotter mit verbundenen Augen namens Selka zeigt, wie die Tiere im trüben Wasser Nahrung finden

Ein Seeotter mit verbundenen Augen namens Selka zeigt, wie die Tiere im trüben Wasser Nahrung finden

Wie die Populärwissenschaft '2001: A Space Odyssey' im Jahr 1968 abdeckte

Wie die Populärwissenschaft '2001: A Space Odyssey' im Jahr 1968 abdeckte

Die erste Gewächshausernte in der Antarktis kann zum Mars gehen

Die erste Gewächshausernte in der Antarktis kann zum Mars gehen