https://bodybydarwin.com
Slider Image

Laser und Kameras lassen Wissenschaftler um Ecken sehen

2019

Vision ist eine der eingeschränkteren Möglichkeiten, die Welt wahrzunehmen. So viel Menschen innerhalb ihrer Sichtlinie sehen können, diese Linie biegt sich leider nicht um Ecken. Dies ist im besten Fall frustrierend und in anderen Fällen möglicherweise tragisch - zum Beispiel, wenn ein Kind hinter ein Auto rennt und ein Fahrer sie nicht sehen kann. Forscher der Heriot-Watt-Universität in Edinburgh haben ein System entwickelt, das mithilfe von Kameras und Lasern nicht nur um Ecken sehen kann, sondern auch erkennt, ob sich versteckte Objekte bewegt haben.

So funktioniert es: Ein Laserstrahl verläuft in einer geraden Linie, die leicht nach unten geneigt ist. Licht wird von der Stelle gestreut, an der es auftrifft, und ein Teil des Lichts wird von Objekten reflektiert, die nicht gesehen werden, wie z. B. einem um die Ecke. Eine spezielle Kamera beobachtet den Boden vor sich, wo das Licht zurückprallt, und fängt dann Anzeichen von beispielsweise einem Licht auf, das von der um die Ecke versteckten Person zurückprallt. Wenn sich die Person bewegt, ändert sich der Ort, an dem sie den Laser reflektiert, und plötzlich kann das System jemanden sehen, der außer Sichtweite lauert.

Die Wissenschaft davon ist unglaublich knifflig und erfordert ein sehr präzises Timing und genaue Kameras. Die Forscher rühmen sich, dass ihre Methode "die Bewegung eines Objekts, das sich einen Meter von der Kamera entfernt befindet, mit Zentimeter-Genauigkeit verfolgen kann". Oder, umgerechnet von der metrischen Eleganz dieser Aussage, kann es Dinge sehen, die mit einem Fehler von etwa einem halben Zoll von der Kamera entfernt sind.

Eines Tages könnte die Technologie Autos einen zusätzlichen Weg bieten, um Unfälle zu vermeiden, und könnte auch bei der Überwachung und Strafverfolgung helfen.

Sehen Sie sich ein Video dazu an:

Warum tut mein Arm am Tag nach meiner Grippeimpfung weh?

Warum tut mein Arm am Tag nach meiner Grippeimpfung weh?

Warum es sich lohnt, mehr als ein Gerät dabei zu haben

Warum es sich lohnt, mehr als ein Gerät dabei zu haben

Los Angeles genießt seit 50.000 Jahren das gleiche erstaunliche Klima

Los Angeles genießt seit 50.000 Jahren das gleiche erstaunliche Klima