https://bodybydarwin.com
Slider Image

James Bonds Aston Martin von 1965 wird versteigert und enthält funktionierende Geräte

2020

Clay © 2019 Mit freundlicher Genehmigung von RM Sotheby's

Die Auktionatoren von RM Sotheby's preisen den Aston Martin DB5 von James Bond aus dem Jahr 1965 als das „berühmteste Auto der Welt“. Unzählige Millionen von Bond-Filmfans haben davon geträumt, diesen coolen britischen Sportwagen von Shadow Grey zu fahren, der mit der nötigen Hardware ausgestattet ist, um verschiedene Bösewichte abzuwehren, die die Kühnheit haben, es mit 007 auf der Straße aufzunehmen.

Mehr als 20 Jahre nach seinem Debüt bot das Arcade-Spiel Spy Hunter an, die Spieler auf den Fahrersitz von Bond zu setzen und die Ölteppiche, Rauchabschirmungen, Maschinengewehre und Reifenschneider nach Bedarf einzusetzen, obwohl die Entwickler des Spiels nie die erforderliche Lizenzvereinbarung für das Spiel abgeschlossen hatten Stellen Sie den Namen des Spions auf den Schrank.

Wenn Sie jedoch über ein Vermögen verfügen, das Superschurken verdient, können Sie das Original mit all seiner originalen, streng geheimen Hardware erhalten, die restauriert und funktionsfähig ist.

Als James Bonds Signature Aston Martin DB5 1964 mit Goldfinger debütierte, mussten die Filmemacher Autos bauen, die wirklich die ausgefallene Technologie des MI6-Imageträgers Q enthielten, um 007 bei seinen Missionen zu unterstützen. Spezialeffektkünstler hatten nicht die digitalen Effekte, die moderne Filme so schnell und wütend machen.

Für Bonds Aston Martin schuf das Spezialeffekt-Genie, das später das Publikum mit seiner Arbeit an Star Wars begeisterte, ein erstaunliches Waffenarsenal für den Superspion. Dazu gehören die Stoßstangen, Maschinengewehre, durchdrehende Reifenheber, eine erhöhte kugelsichere Heckscheibe, ein integriertes Radarverfolgungsfernrohr, Ölteppiche, Reifenspitzen und Rauchschutzscheiben.

Für die Dreharbeiten des Originalfilms baute das Studio zwei Autos, von denen eines mit allen für Innen- und Nahaufnahmen verwendeten Geräten ausgestattet war, und ein leichtes Auto ohne die Ausrüstung, die für alle dynamischen Szenen verwendet wurde.

Als Thunderball, die nächste Folge der Serie, 1965 folgte, baute Aston Martin selbst zwei weitere Bond-DB5, die nach Amerika geschickt wurden, um für den Film zu werben. Dieses Modell, eines der beiden von Aston Martin selbst gebauten Sonderautos, wird vom 15. bis 17. August auf der Monterey Car Week bei RM Sotheby's versteigert.

Nach einem 35-jährigen Aufenthalt als zentrales Ausstellungsstück in einem Museum wurde dieses Bond-Mobile mit seiner gesamten Ausstattung von Roos Engineering in der Schweiz, einem von 13 Aston-zertifizierten Heritage-Spezialisten der Welt, restauriert. Die Arbeit dauerte vier Jahre, was dazu führte, dass diese überholte Maschine ihren neuen Besitzer zur Übernahme von SPECTER oder was auch immer für neue Schurken bereit lässt.

Während alle Movie-Prop-Add-Ons funktionieren sollen, ist „Arbeit“ wahrscheinlich eine umstrittene Beschreibung. Der Schleudersitz scheint nicht mehr zu leisten, als es zu funktionieren scheint, und das In-Dash-Radarnavigationssystem aus den 60er Jahren, das nur Großbritannien zu zeigen scheint, muss nur aufleuchten, weil es keine tatsächliche Navigation hat Daten.

Ungeachtet dessen bemerkte der Historiker Stephen Archer, der 1965 in einem der Autos fuhr: „Der DB5 ist ein besonderer Aston, aber dieser hat eine ganz eigene Aura. In seiner Gegenwart zu sein ist aufregend. Der Standard der Restaurierung von Roos ist äußerst beeindruckend. “

Das silberne Auto hat auch bleibende Erinnerungen für den Bond-Schauspieler Sean Connery hinterlassen, der kürzlich einen DB5 in seine Garage aufgenommen hat. „Diese DB5s sind unglaublich. Ich erinnere mich an das Furka Pass-Reifenschreddern sowie an die Werbeveranstaltungen mit diesen Autos - sie sind seit Goldfinger und Thunderball immer mehr zu Ikonen geworden. “

Das klassische Autoversicherungsunternehmen Hagerty schätzt einen erstklassigen Nicht-Bond-DB5 auf 1, 5 Millionen US-Dollar. Erwarten Sie also, dass die Auktion dort beginnen und steigen wird.

Wohin werden die Kontinente der Erde als nächstes gehen?

Wohin werden die Kontinente der Erde als nächstes gehen?

Warum sah der SpaceX-Start letzte Woche so seltsam aus?

Warum sah der SpaceX-Start letzte Woche so seltsam aus?

Ist Radfahren ein Wunder bei der Krebsbekämpfung?  Wahrscheinlich nicht.

Ist Radfahren ein Wunder bei der Krebsbekämpfung? Wahrscheinlich nicht.