https://bodybydarwin.com
Slider Image

Es ist schwer zu wissen, wie viel Öl wir noch haben, aber das ist unsere beste Vermutung

2021

Die zwischen den Erdschichten eingeschlossenen Öltaschen sind endlich, zumindest auf menschlicher Zeitskala. Es dauert Jahrtausende von immensem Druck und Hitze, um alte Überreste in fossile Brennstoffe umzuwandeln. Wirtschaftswissenschaftler und Geologen diskutieren immer noch, wann, ob und wie wir davonkommen - die Antwort ist ein bewegliches Ziel. In der Zwischenzeit raten wir, wie viel Milchshake wir noch trinken müssen.

Arabien: 266 Milliarden Barrel 170 Milliarden Barrel 158 Milliarden Barrel 143 Milliarden Barrel

Obwohl die USA 2018 zum Top-Ölproduzenten wurden, haben unsere nachgewiesenen Reserven die Top-Fünf nicht geknackt.

Ölfirmen messen die Reserven danach, wie wahrscheinlich es ist, dass sie sie erhalten. Bewährte Reserven sind jene, die bereits über die Technologie und Infrastruktur verfügen, um sie zu fördern. Obwohl sich die Geschwindigkeit, mit der sie neue Funde finden, verlangsamt hat, ermöglicht die moderne Technologie die Lokalisierung und Erschließung von Kohlenwasserstoffen, die vor Jahrzehnten unzugänglich waren.

ÄHNLICHES VIDEO:

Diese Ablagerungen können sich an Orten befinden, die zu abgelegen oder zu fest für Bohrungen sind. Unternehmen könnten in Zukunft auf sie zugreifen, wenn neue Technologien (und Fasspreise) dies zulassen. Ein Großteil des Rohöls im Perm-Becken in Texas und New Mexico war einst „wahrscheinlich“, aber präzisere Bohrtechniken ließen es in den bewährten Bereich vordringen.

Dieses Öl ist möglicherweise hochviskos und lässt sich ohne thermische oder chemische Stimulation nur schwer rühren. Vermessungsingenieure könnten auch einen vielversprechend aussehenden Felsen neben einem bereits erschlossenen Trog beobachten, sind sich jedoch nicht sicher, wie viel nützliches Öl sich darin befindet. In jedem Fall ist es unwahrscheinlich, dass die Oberfläche bald sichtbar wird.

Dieser Artikel wurde ursprünglich in der Verkehrsausgabe der Populärwissenschaft vom Frühjahr 2019 veröffentlicht .

Die Mücken haben sich so entwickelt, dass sie mit einem blutigen Bauch davonfliegen - ohne dass Sie es jemals bemerkt haben

Die Mücken haben sich so entwickelt, dass sie mit einem blutigen Bauch davonfliegen - ohne dass Sie es jemals bemerkt haben

Letzte Woche im technischen Bereich: Brookstone starb, Movie Pass änderte sich erneut und Apple trat dem Vier-Komma-Club bei

Letzte Woche im technischen Bereich: Brookstone starb, Movie Pass änderte sich erneut und Apple trat dem Vier-Komma-Club bei

Wie man Latkes acht Tage und Nächte lang knusprig hält

Wie man Latkes acht Tage und Nächte lang knusprig hält