https://bodybydarwin.com
Slider Image

Hulus 40-Dollar-Live-TV-Service ist im Grunde genommen das Basiskabel für Kabelschneider

2022

Hulu begann vor genau einem Jahr, seine Pläne für einen Premium-Live-TV-Streaming-Dienst zu überprüfen. Heute geht das Programm mit einem monatlichen Abonnement von 40 US-Dollar in die öffentliche Betaphase, das mehr als 50 Live-TV-Kanäle umfasst (die genaue Anzahl kann variieren, da der lokale Partnerzugriff von Region zu Region unterschiedlich ist), sowie dem Inhalt des typischen 8, 99 US-Dollar-Streamings Abo-Service.

Das Unternehmen hat seinen Prozess nicht geheim gehalten und dabei Content-Partnerschaften angekündigt. Seit der ersten Ankündigung hat sich jedoch die Landschaft der Live-TV-Streaming-Dienste in nur einem Jahr erheblich verändert. Neue Dienste wie YouTube TV von Google und DIRECTV NOW von AT & T sind aufgetaucht, und bestehende Dienste wie Sling TV von Dish Network und Playstation Vue haben ihre Angebote optimiert, um dem aktuellen Trend der "Skinny Bundles" zu entsprechen, mit denen Benutzer individuellere Inhaltspakete zu einem günstigeren Preis erhalten können Preise.

Die Liste der Kanäle, die in Hulus 40-Dollar-Streaming-Paket enthalten sind, kommt mir sehr bekannt vor. Die Auswahl ähnelt der eines Standardkabels oder eines anderen Live-TV-Streaming-Dienstes, einschließlich Kanälen wie CNN, ESPN, TNT, TBS und den großen Rundfunknetzen. Die einzige Option über À-la-carte-Kanäle ist ein Premium-Showtime-Add-On für 9 US-Dollar pro Monat. Hulu sagt, dass Optionen für andere Premium-Channel-Add-Ons (sie waren nicht spezifisch für welche) die Straße runterkommen würden.

Sie werden feststellen, dass in Hulu Live TV Viacom-Kanäle wie MTV fehlen. Dies ist das Ergebnis eines Exklusivvertrags mit DIRECTV, sodass das Fehlen von MTV und Comedy Central möglicherweise ein wenig schadet.

In gewisser Weise vermittelt das All-in-Paket im Wert von 40 US-Dollar das Gefühl eines Kabelabonnements und übertrifft einige der anpassbareren Optionen wie Sling TV oder Playstation Vue, die je nach den gewünschten Kanälen mehrere Stufen bieten.

Viele andere Streaming-TV-Dienste, einschließlich YouTube TV und DirecTV Now, starten zum Standardtarif von 35 US-Dollar, der etwas billiger ist als das neue Angebot von Hulu. Hulu bietet jedoch auch seinen typischen Streaming-Service an, der normalerweise 8, 99 US-Dollar kostet. Wenn Sie die kommerzielle kostenlose Option mit den Streaming-Inhalten von Hulu wünschen, kostet sie immer noch die zusätzlichen 4 US-Dollar.

Sling bietet ein viel günstigeres Paket für 20 US-Dollar pro Monat, aber es wird nur dann angeboten, wenn Sie es mit Angeboten à la carte ergänzen. Ansonsten ist die Preisgestaltung auf der ganzen Linie ziemlich Standard.

Der Standard-Hulu-Streaming-Plan enthält einen DVR-Dienst, mit dem bis zu 50 Stunden Inhalt mit zwei gleichzeitigen Aufzeichnungen aufgezeichnet werden können. Gegen einen Aufpreis von 14, 99 USD pro Monat können Sie den DVR-Dienst auf eine Kapazität von 200 Stunden mit unbegrenzten gleichzeitigen Aufzeichnungen aufrüsten. Während das Standard-DVR-Paket für Umsteiger von herkömmlichen Kabeln geeignet sein sollte, ist es im Vergleich zu Googles YouTube-TV-Angebot, das im Rahmen seines Standardabonnements von 35 US-Dollar unbegrenzten Cloud-basierten DVR-Speicher bietet, verblasst.

Zum Start wird der Hulu-Dienst mit Apple TV, iOS, Android, Chromecast und Xbox One kompatibel sein (Roku, Amazon Fire TV und Samsung Smart TV-Kompatibilität sind in Vorbereitung). Dies versetzt Hulu in Bezug auf die Kompatibilität in die Mitte der Masse, auf Augenhöhe mit Playstation Vue (was eine offensichtliche Unterstützung für Playstation hinzufügt) und Directv Now. Sling TV bietet mehr Optionen und YouTube TV bietet deutlich weniger.

Um den neuen Funktionen gerecht zu werden, wurde die App überarbeitet. Es unterstützt bis zu sechs verschiedene Profile und bietet Inhaltsempfehlungen basierend auf Benutzerpräferenzen und Betrachtungsgewohnheiten. Die App integriert Live-Inhalte, aufgezeichnete Inhalte und Streaming-Inhalte. Wenn Sie also nach einer Show oder einem Film suchen, werden alle drei Optionen aktiviert.

Live-Sport ist eine der Hauptattraktionen, die Menschen immer noch zum Live-Fernsehen bewegen, und Hulu ergänzt die typischen Sportkanäle (CBS Sports, ESPN, Fox Sports, NBC Sports) mit regionalen Sportnetzen, sofern verfügbar. Hulu kann auch Sportmannschaften aus der Oberliga verfolgen und die Spiele dieser Mannschaft automatisch aufzeichnen, wenn sie verfügbar sind. Natürlich unterliegen Profisportarten in der Regel unzähligen Übertragungsbeschränkungen, aber wenn Sie ein Fan eines Teams sind, das auf Ihrem lokalen Markt ansässig ist, kann dies sehr praktisch sein.

YouTube TV bietet 12 Sportkanäle mit einem Standardpaket von 35 US-Dollar. Derzeit ist die Verfügbarkeit in Bezug auf die Region jedoch begrenzt. Es fehlen jedoch TNT und TBS, in denen einige der größten MLB- und NBA-Spiele des Jahres stattfinden.

Das Hulu Live TV-Abonnement im Wert von 40 US-Dollar beinhaltet bis zu zwei gleichzeitige Streams. Sie können jedoch für 15 US-Dollar pro Monat auf unbegrenzte interne und drei externe Streams upgraden. Wenn Sie sowohl das aktualisierte HDR als auch das gleichzeitige Stream-Upgrade erhalten, bietet Hulu einen Rabatt an, der die Gesamtpaketkosten auf 60 US-Dollar erhöht und 10 US-Dollar spart. Das Upgrade von 15 US-Dollar scheint ein wenig steil zu sein, aber das Limit von zwei gleichzeitigen Streams ist nicht ungewöhnlich niedrig. YouTube TV bietet 3, während Sling TV nur eines mit dem Orange-Basispaket für 20 US-Dollar und bis zu drei mit dem teureren Blue-Paket anbietet. PlayStation Vue bietet jedoch fünf. Wenn Sie also eine große Familie haben, ist dies möglicherweise eine Überlegung.

Derzeit findet eine Konvergenz mit fast allen diesen Diensten statt. Die Entscheidung, welches für Sie das richtige ist, hängt wahrscheinlich von einigen bestimmten Faktoren ab, z. B. der Kompatibilität mit Ihrer Set-Top-Box oder der Verfügbarkeit von Inhalten in Ihrem eigenen Bereich. Die meisten der Hauptakteure nehmen jetzt am Live-Streaming-TV-Spiel teil. Das bedeutet hoffentlich, dass jeder Dienst sich jetzt als wertvoll erweisen und seine spezifische Marktnische mit zusätzlichen Funktionen und erweiterten Funktionen ausbauen wird.

Auf dem Papier scheint das 40-Dollar-Abonnement für Live-TV von Hulu - zumindest auf dem Papier - die beste Option für Benutzer zu sein, die das Kabel durchtrennen und durch ein einzelnes digitales Abonnement ersetzen möchten. Es ist schön, die Möglichkeit zu haben, aus DVR- und Live-Sendungsinhalten auszusteigen und in Hulus Bibliothek mit Streaming-Inhalten einzutauchen.

Datenlimits sind die schlimmsten - so bleiben Sie unter Ihren

Datenlimits sind die schlimmsten - so bleiben Sie unter Ihren

Indigo, Zinnoberrot und andere antike Farben, die die Welt seit Jahrtausenden schmücken

Indigo, Zinnoberrot und andere antike Farben, die die Welt seit Jahrtausenden schmücken

Das wandernde Supergen des Kabeljaus hat seine Kosten

Das wandernde Supergen des Kabeljaus hat seine Kosten