https://bodybydarwin.com
Slider Image

Wie das Geräusch des Regens Ingenieuren hilft, unsichere Brücken zu diagnostizieren

2021

"von": [Young University

Um die Sicherheit einer Brücke zu testen, verlassen sich die Ingenieure auf einige recht einfache Methoden. Eine gebräuchliche Methode besteht darin, eine Kette über die Brücke zu ziehen und auf die hohl klingenden Stellen zu achten. Aber seltsamerweise könnte eine noch niedrigere Tech-Methode die Dinge beschleunigen: Lassen Sie den Regen die Arbeit für Sie erledigen.

So wie strukturelle Mängel mit etwas Festem aufgedeckt werden können, lauschen zwei Ingenieure der Brigham-Young-Universität - Brian Mazzeo und Spencer Guthrie - der verräterischen Akustik, indem sie Brücken mit Wasser bespritzen. Sie suchen nach etwas, das "Delamination" genannt wird. Bei einem Betonbrückendeck können die Schichten, aus denen die Brücke besteht, mit der Zeit voneinander getrennt werden - dies ist bei einigen alternden Brücken ein großes Problem. Im Moment können einige Prozesse (wie das Ziehen von Ketten) Stunden dauern und die Fahrspuren für diese Zeit schließen.

Die Wasserlösung ist einfach und könnte möglicherweise das Verkehrsproblem beheben. Eines Tages, sagen die Forscher, könnte es so einfach sein, wie eine Brücke zu beschlagen, wenn sie mit einem Auto vorbeifahren. (Nein, Sie müssen nicht warten, bis es tatsächlich regnet. Das ist zwar poetischer als Autonebel.) Es könnte auch in verwandte Branchen wie den Flugzeugbau gelangen, in denen die Delamination von Verbundteilen ein Problem darstellt.

35 Prozent Rabatt auf Haushaltsgeräte und andere gute Geschäfte, die heute stattfinden

35 Prozent Rabatt auf Haushaltsgeräte und andere gute Geschäfte, die heute stattfinden

Roboterschiffe von Rolls-Royce (nicht das eine) könnten ohne Besatzung fahren

Roboterschiffe von Rolls-Royce (nicht das eine) könnten ohne Besatzung fahren

Die besten Wissenschaftspodcasts, die Sie schlauer machen

Die besten Wissenschaftspodcasts, die Sie schlauer machen