https://bodybydarwin.com
Slider Image

So können Sie Wi-Fi-Passwörter ganz einfach freigeben

2020

Wie lange ist Ihre Erklärung, wenn ein Freund Sie nach Ihrem WLAN-Passwort fragt? Das Sagen von "Oh, es ist ein Durcheinander von Buchstaben und Zahlen, die auf den Router hinter dem Kühlschrank in der Mieteinheit im Obergeschoss geklebt werden" macht es ihnen nicht leicht. Es gibt bessere Möglichkeiten, um Ihr Wi-Fi zu teilen.

Im Idealfall möchten Sie Benutzern keinen Zugriff auf Ihr Haupt-WLAN-Netzwerk gewähren. Auf diese Weise kann der Laptop oder das Telefon auf alle Geräte in Ihrem Haushalt zugreifen. Dies bedeutet, dass sie - oder auf ihrem System installierte Malware - vertrauliche Daten auf Ihren persönlichen Geräten gefährden können. Stattdessen sollten Sie ein separates Gastnetzwerk erstellen, über das sie auf das Internet zugreifen können, diese jedoch von den anderen Geräten in Ihrem Heim trennen.

Die meisten Router verfügen über diese integrierte Funktion. Gehen Sie zur Administratorseite Ihres Routers, indem Sie 192.168.1.1 (oder etwas Ähnliches) in Ihre Adressleiste eingeben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Nummern richtig sind, überprüfen Sie den Aufkleber auf der Unterseite Ihres Routers oder öffnen Sie dessen Benutzerhandbuch. Suchen Sie in den Einstellungen nach einer Option mit dem Namen " Gastnetzwerk " und richten Sie sie mit einem WPA2-Kennwort ein, sofern dies möglich ist. Einige Router erlauben nur offene Gastnetzwerke, von denen ich abraten würde, da sie das Aufspüren von Gaunern ermöglichen, die nichts für sich tun Der Datenverkehr Ihrer Gäste Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie den Gastzugriff auf lokale Netzwerkgeräte blockieren und verhindern, dass diese auf die Einstellungen Ihres Routers zugreifen, sofern diese Optionen vorhanden sind.

Ich empfehle, Ihrem Gastnetzwerk einen leicht zu merkenden Namen und mindestens ein etwas leicht zu merkendes Passwort zu geben. Beachten Sie, dass einfachere Kennwörter von Natur aus weniger sicher sind. Für diesen speziellen Anwendungsfall ist die beliebte Methode "Vier zufällige Wörter" jedoch sicher genug. Sie können einen Kennwortgenerator wie Correct Horse Battery Staple verwenden, um ein Kennwort für Sie zu erstellen. Auf diese Weise können Sie sich leicht an das Passwort erinnern, und Ihre Oma wird kein Problem damit haben, es einzugeben, wenn sie zu Besuch ist.

Dies ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs, und in vielen Fällen können Sie vermeiden, dass Ihre Gäste überhaupt ein Passwort eingeben.

Anstatt zu beobachten, wie Ihre Freunde auf ihren Telefontastaturen jagen und picken, können Sie sie einen QR-Code scannen lassen, der ihr Telefon sofort mit Ihrem Netzwerk verbindet. Es gibt viele Tools, die einen dieser Codes erstellen, aber ich mag QiFi.org. Es ist unglaublich einfach: Geben Sie einfach den Namen Ihres Netzwerks ein, wählen Sie den Verschlüsselungstyp aus (überprüfen Sie die Administrationsseite Ihres Routers, wenn Sie sich nicht sicher sind) und geben Sie das Kennwort Ihres Netzwerks in das Feld "Schlüssel" ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche " Generieren" und wählen Sie " Drucken" oder " Exportieren", um eine Kopie zu erhalten, die Sie nahezu überall anbringen können. QiFi erledigt das Heben auch offline, sodass Sie sich nicht darum kümmern müssen, einer zufälligen Website Ihre WLAN-Informationen zuzuweisen.

In der nächsten Version von Android mit dem Codenamen "Q" ist diese Funktionalität bereits integriert. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Netzwerk & Internet> WLAN und tippen Sie auf Ihr aktuelles Netzwerk. Wählen Sie "Teilen", um einen QR-Code zu generieren. Android Q befindet sich noch in der Beta-Phase, wird aber noch in diesem Jahr auf Mobiltelefone ausgeweitet.

Sobald Sie einen Code haben, sollte jedes iPhone oder iPad mit iOS 11 oder höher in der Lage sein, diesen mit der normalen Kamera-App zu scannen, damit sie sich sofort dem Netzwerk anschließen können. Bei einigen Android-Handys ist ein Barcode-Scanner in die Kamera integriert. Wenn Ihr Freund jedoch keinen dieser Scanner besitzt, kann er die Barcode-Scanner-App aus dem Play Store herunterladen, der mittlerweile die gängige Software für diese Art von Dingen ist.

Wenn jemand in Ihrem Zuhause ein iPhone, iPad oder einen Mac mit dem Netzwerk verbunden hat, können Sie möglicherweise mit noch weniger Arbeit auskommen. Wenn Ihr Freund ein Apple-Gerät verwendet, sich in Ihren Kontakten befindet und Bluetooth aktiviert ist, teilen Sie ihm mit, auf das Netzwerk zu tippen. Es sollte Sie auffordern, ihm Zugriff von Ihrem Telefon aus zu gewähren. Sie müssen sich in der Nähe ihres Geräts befinden, und meiner Erfahrung nach kann der Vorgang etwas schwierig sein, aber es ist etwas zu beachten. Wenn die Eingabeaufforderung nicht angezeigt wird, können Sie sie stattdessen auf den QR-Code verweisen.

Natürlich erfordert jeder dieser Tipps einen minimalen Sprung, aber es ist viel einfacher, als jemandem ein Passwort wie "dD # i16HJ9vD" zu diktieren, während er im Passwortfeld herumfummelt .

Was passiert mit deinem Körper, wenn du im Weltraum stirbst?

Was passiert mit deinem Körper, wenn du im Weltraum stirbst?

Für wählerische Esser wie den Papageienfisch ist der Klimawandel eine schlechte Nachricht

Für wählerische Esser wie den Papageienfisch ist der Klimawandel eine schlechte Nachricht

Einfache Amazon Kindle-Tricks, die Ihr E-Reading optimieren

Einfache Amazon Kindle-Tricks, die Ihr E-Reading optimieren