https://bodybydarwin.com
Slider Image

So reinigen Sie Retro-Gaming-Systeme

2020

Das Sammeln von Retro-Videospielsystemen kann schmutzige Arbeit sein. Mit der Zeit sind weniger Konsolen im Umlauf. Wenn Sie also gute Angebote erzielen möchten, müssen Sie in Bezug auf den Zustand weitaus weniger wählerisch sein. Glücklicherweise gibt es immer noch eine Menge großartiger Sachen in relativ gutem Zustand - man muss nur bereit sein, jahrelangen Staub vom Dachboden der Oma abzukratzen.

Das Reinigen von Videospielkonsolen erfordert einige Sorgfalt, und Sie möchten sicherstellen, dass Sie die richtigen Werkzeuge und Lösungsmittel verwenden, um Etiketten und Plastik nicht zu beschädigen. Die Vergilbung durch Sonneneinstrahlung kann ebenfalls ein bedeutendes Problem sein. Wenn Sie wissen, wie man sich um die mais-chip-farbige Beschichtung kümmert, können Sie viele Systeme billig kaufen.

Wenn Sie Ihrem TurboGrafx-16 neues Leben einhauchen möchten, finden Sie in dieser Liste die Vor- und Nachteile der Reinigung von Vintage-Technik. Sie können sie auch für die moderne Elektronik verwenden. Wir werden jedoch besonderes Augenmerk auf die Situationen legen, in denen Sie beim Reinigen von Retro-Konsolen oder Computern auftauchen.

Das Wichtigste bei der Reinigung von Retro-Systemen ist, dass Sie die richtigen Werkzeuge für den Job haben. Diese Maschinen enthalten eine Vielzahl von Materialien, die erste besteht jedoch aus Kunststoff - normalerweise entweder Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) oder Polybutylenterephthalat (PBT). Das heißt, Sie benötigen ein nicht korrosives Lösungsmittel und sehr weiche Reinigungswerkzeuge. Glücklicherweise ist das beste Zeug zum Reinigen alter Elektronik auch relativ billig.

Mein empfohlenes Reinigungsset ist:

Tupfer Bälle Zahnbürsten% Isopropylalkohol

Die fünf oben genannten Gegenstände kosten ungefähr 20 US-Dollar und ermöglichen es Ihnen, alle schmutzigen Konsolen, die Sie finden, in Angriff zu nehmen. Wenn Sie alles sorgfältig verwenden, müssen Sie sich keine Gedanken über das Verkratzen oder Verziehen von Plastik machen, auf das Sie stoßen.

Wir gehen davon aus, dass Sie ein wirklich schmutziges System haben - etwas, das jahrelang auf einem Dachboden, in einer Scheune oder in einem Schuppen gelegen hat, mit Käferkot und Staub überzogen ist und einen alten Funk hat, der es so macht riecht nach Draculas Burg.

Bevor Sie mit einer gründlichen Reinigung beginnen, sollten Sie Ihre Konsole zerlegen. Je nachdem, an welchem ​​System Sie arbeiten, wird dies die meiste Zeit in Anspruch nehmen, die Sie für das Projekt eingeplant haben.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie sich mit dem Demontage- und Montageprozess vertraut gemacht haben, der je nach Modell unterschiedlich schwierig ist und unter Umständen spezielle Werkzeuge erfordert. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und führen Sie eine schnelle Google-Suche durch, um genau zu sehen, wie schwierig der Job sein wird. Einige Systeme, wie der Super Nintendo oder der Nintendo 64, sind relativ einfach zu zerlegen, Sie müssen jedoch einen speziellen Schraubendreher kaufen, um dies zu tun. Andere, wie der Sega CDX, werden durch Standard-Kreuzschlitzschrauben zusammengehalten, aber ihre komplexe Konstruktion macht es sehr schwierig, sie auseinanderzunehmen und wieder zusammenzusetzen.

Ich bin noch nie auf ein System gestoßen, auf dem keine detaillierten Anweisungen zur Demontage veröffentlicht wurden - Sie können die Foren für Enthusiasten, Reddit oder die Wayback-Maschine verwenden -, aber es ist immer noch ein guter Rat, nicht mehr abzubeißen, als Sie kauen können. Viele Retro-Enthusiasten haben eine Konsole auseinandergenommen, nur um ein wichtiges, schwer zu ersetzendes Teil während des Prozesses zu zerbrechen.

Vor diesem Hintergrund sollten Sie bei jeder Restaurierung oder Reinigung zunächst alles genau unter die Lupe nehmen, während Sie es öffnen. Sie müssen es nicht erneut zerlegen. Machen Sie bei Bedarf einen Schnappschuss, da Sie möglicherweise später darauf verweisen müssen.

Sobald Sie Ihre Konsole heruntergefahren haben, müssen Sie die Teile in Gruppen sortieren, je nachdem, wie Sie sie reinigen möchten. Für Teile wie normale Kunststoffgehäuse können Sie einfach eine Zahnbürste und Alkohol ungestraft verwenden. Bei anderen, wie Leiterplatten, Drähten und Kunststoffen mit Etiketten, sollten Sie viel vorsichtiger vorgehen. Wenn ich eine Konsole säubere, sortiere ich die Teile gerne nach der Aufmerksamkeit, die sie benötigen. Auf diese Weise kann ich all die schwieriger zu reinigenden Dinge - mit vielen Ecken und Rissen - zuerst erledigen, damit sie trocknen können, während ich die einfachen Arbeiten erledige.

Der Grund, warum Sie Ihre (vermutlich) sehr schmutzige Konsole zerlegt haben, bestand darin, dass Sie den Schmutz sowohl innen als auch außen beseitigen, aber auch die Eingeweide Ihres Systems auf Beschädigungen untersuchen konnten.

Die größte Bedrohung für das Leben eines Retro-Systems - insbesondere, wenn es vor 2000 hergestellt wurde - sind schlechte Kondensatoren. Diese kleinen Zylinder des Todes sind der Fluch von jedem, der ernsthaft Retro-Konsolen sammelt, und das frühe Fangen von schlechten kann helfen, Ihre Maschine zu retten.

Die meisten Konsolenkondensatoren sind mit Elektrolytgel gefüllt. Unglücklicherweise wurden viele Konsolen der fünften Generation (vor 2000 hergestellt) mit außergewöhnlich minderwertigen Kondensatoren gebaut, um die Herstellungskosten zu senken, und 30 Jahre später haben viele angefangen, undicht zu werden. Das Elektrolytgel im Inneren ist ätzend und wirkt sich auf zwei Arten auf die Konsolen aus. Offensichtlich verhindert ein ausgefallener Kondensator die ordnungsgemäße Funktion des Systems, aber das ausgetretene Gel frisst sich auch durch die Leiterplatte und verursacht bleibende Schäden.

Am einfachsten können Sie feststellen, ob ein Kondensator defekt ist, wenn Sie einen gelblich-braunen Rückstand darauf bemerken. Das bedeutet, dass es undicht ist und Sie es so schnell wie möglich entfernen müssen. Manchmal platzen sie direkt auf der Platine. Überprüfen Sie daher den Bereich um die Kondensatoren auf eine kackige braune Kruste. Dies ist ein verräterisches Zeichen dafür, dass Sie Probleme haben. Sie platzen nicht spontan, während Sie an der Konsole arbeiten, aber Sie sollten nach denen Ausschau halten, die den Prozess in der Vergangenheit durchlaufen haben - zum Glück keine Explosionen, vor denen Sie hier auf der Hut sein sollten.

Aber bevor Kondensatoren platzen, schwellen sie an. Das heißt, Sie können fehlerhafte oder fehlerhafte Kondensatoren ohne Leckage haben. Das Auffinden eines geschwollenen Kondensators ist schwieriger als das Auffinden eines undichten Kondensators, da der Unterschied oft geringfügig ist. Am besten markieren Sie einen Kondensator, der keine vollkommen flache Oberseite hat, als Ersatz.

Es gibt bei eBay oder auf spezialisierten Websites Ersatzkondensatoren für die dunkelsten Systeme, und wenn Sie keinen finden können, können Sie bei Amazon Ersatzkondensatoren für einigermaßen günstige Preise einzeln erwerben. Dies sollte etwa 15 bis 20 US-Dollar für mehr undurchsichtige Systeme und viel weniger für häufiger erhältliche Einheiten kosten.

Die am stärksten von Kondensatorproblemen betroffenen Konsolen sind frühe CD-basierte Systeme. Insbesondere die Sega CD (insbesondere Modell 1), Sega CDX (aus irgendeinem Grund jedoch nicht die JVC X'Eye) und TurboDuo (in Japan als PC Engine Duo bekannt) sind die bekanntesten Straftäter. Sega Game Gears und Pioneer LaserActive PAC-S1s und N1s haben auch einen schlechten Ruf, wenn es um Kondensatoren geht. Wenn Sie eine seltene Maschine wie die LaserActive PAC haben, tauschen Sie einfach die Kondensatoren aus, wie auch immer sie aussehen. Sie möchten nicht das Risiko eingehen, dass eine Leiterplatte auf einer Maschine mit einer Produktionsleistung von weniger als 50.000 Stück durch so schwache Kondensatoren zerstört wird.

Eine andere Sache, auf die Sie bei Ihrer Inspektion achten sollten, ist Rost. PCB-Komponenten oxidieren unter normalen Umständen nicht. Wenn das System jedoch in Wasser getaucht oder an einem besonders feuchten Ort gelagert wurde, kann es zu Rostschäden kommen. In den meisten Fällen sind nicht unbedingt erforderliche Komponenten wie PCB-Abschirmungen und Schalter betroffen. Je nach Schadensstufe können Sie die Konsole daher möglicherweise ohne den verrosteten Teil betreiben oder sie nur so gut wie möglich reinigen und mit dem Rost leben .

Jetzt können Sie Ihre Konsole reinigen. Normalerweise beginne ich mit den Leiterplatten, da sie das zerbrechlichste Teil sind und mehr Zeit zum Trocknen benötigen als das Gehäuse. Weniger ist mehr beim Reinigen dieser Teile. Wenn Sie Ihr Board schrubben, möchten Sie so wenig Druck wie möglich ausüben. Tauchen Sie einfach Ihre weiche Zahnbürste in eine leichte Menge Alkohol und bestäuben Sie vorsichtig die gesamte Oberfläche der Leiterplatte. In den meisten Fällen kann das Motherboard auch auf einer Konsole mit schmutzigem Äußeren nicht eingebrannt werden. Eine gute Entstaubung sollte mehr als ausreichend sein.

Für den Fall, dass Ihr Board in Schmutz, Staub, Rotz oder was auch immer eingebrannt ist, sollten Sie darüber nachdenken, einige der empfindlicheren Komponenten wie Durchgangskondensatoren und Widerstände (die, die durch Löcher auf der Platine führen) zu entlöten Brett, nicht die auf seiner Oberfläche montierten), so dass Sie das Brett freier schrubben können. Wenn die Platine absolut schmutzig ist, sollten Sie diese Teile auf lange Sicht besser ersetzen, da sie häufig Probleme verursachen, wenn sie beschädigt sind. Sie können diese möglicherweise in Baumärkten wie Lowes finden, die meisten sind jedoch nur auf Sonderbestellung erhältlich.

Wenn Ihre Konsole ein CD-Laufwerk enthält, sollten Sie es auch bereinigen. Eine gute Faustregel ist hier, nichts zu berühren, es sei denn, Sie müssen. Beachten Sie insbesondere die Einstellpotentiometer, die normalerweise wie Kreuzzifferblätter aussehen. Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, sollten Sie sich überhaupt nicht damit anlegen. Machen Sie auf jeden Fall ein Foto davon, bevor Sie mit dem Putzen beginnen, für den Fall, dass Sie versehentlich ein Foto machen.

Diese kleinen Drehregler steuern die Ausrichtung, Spannung, Trimmung und andere Aspekte Ihres Lasers. Wenn diese Werte falsch eingestellt sind, funktioniert Ihr Laser am besten nicht richtig. Im schlimmsten Fall wird der Laser durch falsche Einstellungen beschädigt, und Sie müssen eine neue Laseranordnung finden.

Nach einer gründlichen Reinigung müssen Sie bei einer routinemäßigen Reparatur mit einem CD-Laufwerk nur ein wenig Alkohol auf ein Wattestäbchen tupfen und die Linse vorsichtig waschen. Das ist alles - Ihre Laserbaugruppe ist einsatzbereit.

Das Reinigen des Gehäuses ist der einfachste Teil dieses gesamten Vorgangs. Die meiste Zeit kann man hier einfach wild werden. Nehmen Sie Ihre Papiertücher heraus, gießen Sie eine gute Menge Alkohol darauf und lassen Sie alle Teile der Schale innen und außen gründlich abwischen. Bei besonders schlechten Systemen kann dies einige Pässe dauern, aber es sollte nicht zu lange dauern, bis der Großteil des Gehäuses ziemlich gut aussieht.

Der knifflige Teil beim Reinigen eines Systems besteht darin, in alle Risse und Spalten zu gelangen. Auch nach einem gründlichen Schrubben mit Papiertüchern bleiben Reste und Spielerabfälle in den Ecken und Winkeln zurück. Wenn dieses Problem auftritt, ist die Zahnbürste wahrscheinlich Ihr bester Rückgriff. Tauchen Sie es einfach in Alkohol und fangen Sie an zu schrubben, wo noch Schmutz übrig ist. Nehmen Sie es aber ruhig. Wenn Sie zu stark schrubben, bauschen sich die Borsten und die Bürste verliert ihre Wirksamkeit.

Wenn in Ihrem Fall Klebeetiketten vorhanden sind, sollten Sie diese Bereiche auf Ihren allgemeinen Ausweisen nicht scheuern. Verwenden Sie stattdessen ein Wattestäbchen und reinigen Sie nur die äußerste Randfläche jedes Abziehbilds. Die Hauptsache, die Sie vermeiden möchten, ist, unter die Kante zu geraten. Solange der Aufkleber flach bleibt, ist alles in Ordnung.

Suchen Sie nach dem Durchgang mit der Zahnbürste nach Schmutzresten. Für winzige Bereiche müssen Sie möglicherweise ein Wattestäbchen verwenden. Aber an diesem Punkt sollten Sie ziemlich gut sein, um zu gehen. Auch wenn alles sauber aussieht und Sie Ihre Zahnbürste beiseite gelegt haben, wischen Sie den gesamten Koffer noch einmal mit Papiertüchern ab, um eventuelle Verunreinigungen zu vermeiden.

Inzwischen sollte Ihre Konsole fast neu aussehen. Es gibt nicht viel, was Sie gegen vorhandene Kratzer oder Dellen tun können, aber es sollte zumindest erfrischt aussehen. Wenn es eine Vergilbung gab, hätte die gründliche Reinigung einigen helfen sollen, insbesondere wenn die Verfärbung von Zigarettenteer herrührte. Wenn es jedoch aus Sonnenlicht kommt, können Sie die Konsole demontieren. Jetzt, da sie sauber ist, ist es eine gute Zeit, sie dem Retr0bright-Prozess zu unterziehen, der Schäden durch ultraviolettes Licht rückgängig machen kann.

Wenn Sie mit dem Ergebnis Ihrer Reinigung zufrieden sind, bauen Sie die Konsole wieder zusammen. Das Coole daran ist: Solange Sie ein sauberes Haus haben, sollten Sie Ihr System nur abwischen und ab und zu mit einem Papiertuch abwischen müssen. Sie sollten nie wieder eine vollständige Tiefenreinigung durchführen müssen, damit Sie einfach Ihre Konsole und Ihr Spiel genießen können.

Die Exposition unserer Mütter gegenüber BPA könnte uns als Erwachsene in die Knie zwingen

Die Exposition unserer Mütter gegenüber BPA könnte uns als Erwachsene in die Knie zwingen

Letztes Jahr in Tech 2018: Smartphone-Notches, Datenverletzungen und traurige CEOs

Letztes Jahr in Tech 2018: Smartphone-Notches, Datenverletzungen und traurige CEOs

Ihre Küchentücher sind wahrscheinlich ekelhaft, aber auch Ihr ganzes Leben

Ihre Küchentücher sind wahrscheinlich ekelhaft, aber auch Ihr ganzes Leben