https://bodybydarwin.com
Slider Image

Hinweise auf Langlebigkeit im Blut der 115-jährigen Frau

2021

Hendrikje van Andel-Schipper, geboren 1890, starb 2005 im Alter von 115 Jahren und überließ ihren Körper der Wissenschaft. Bis kurz vor ihrem Tod war sie relativ gesund und kognitiv und konnte beispielsweise ein Gespräch führen. Wie ist das möglich?

Um die Geheimnisse ihrer Langlebigkeit kennenzulernen, haben Wissenschaftler ihr Blut und andere Gewebe untersucht und einige interessante Dinge entdeckt. Zum einen stellten sie fest, dass etwa zwei Drittel ihrer weißen Blutkörperchen von nur zwei Stammzellen stammen, wie New Scientist berichtete. (Stammzellen bilden weiße Blutkörperchen, die für die Abwehr von Infektionen und anderen Funktionen verantwortlich sind.) In der Regel bilden etwa 1.000 Stammzellen diese Blutkörperchen aktiv. Dieser Befund impliziert, dass Stammzellen vorhersehbar im Laufe der Jahre aussterben und dass das menschliche Leben tatsächlich an eine Grenze stößt. Es kann aber auch möglich sein, Stammzellen vor der Geburt oder Jugend zu bewahren, sie außerhalb des Körpers am Leben zu erhalten und sie Jahre später erneut zu injizieren, um das Leben zu verlängern.

In einer Studie, die diese Woche in der Zeitschrift Genome Research veröffentlicht wurde, fanden die Wissenschaftler eine Reihe von Mutationen in den weißen Blutkörperchen von van Andel-Schipper, die jedoch alle harmlos waren. Dies bedeutet, dass sie wahrscheinlich ein überlegenes System zur Reparatur oder zum Abbruch von Zellen mit gefährlichen Mutationen hatte, obwohl nicht genau klar ist, was das gewesen sein könnte.

"Wenn es eine Mutation gibt, besteht die Möglichkeit einer Selektion, und einige somatische Mutationen führen dazu, dass der Krebsforscher Chris Tyler-Smith vom Wellcome Trust Sanger Institute New Scientist sagte:" Jetzt sehen wir den Bereich somatischer Mutationen in normalen, nicht krebsartigen Geweben wie Blut, damit wir anfangen können, über die gesundheitlichen Folgen nachzudenken. "

Die Forscher hoffen, als nächstes herauszufinden, wie die Frau Alzheimer vermeidet, indem sie ihr Genom mit denen von Menschen mit dieser Krankheit vergleicht.

Alles Gute für diesen Amazon Prime Day

Alles Gute für diesen Amazon Prime Day

Wenn Sie eine personalisierte Medizin wünschen, müssen wir wissen, wie spät es in Ihrer Leber ist

Wenn Sie eine personalisierte Medizin wünschen, müssen wir wissen, wie spät es in Ihrer Leber ist

Alles, was Sie über Geoengineering wissen müssen

Alles, was Sie über Geoengineering wissen müssen