https://bodybydarwin.com
Slider Image

Von der Hautzelle zum Neuron

2019

Rodolfa et al

Das Versprechen von Stammzellen dreht sich normalerweise um die Schaffung neuer, gesunder Zellen zur Reparatur geschädigter oder kranker Organe. Ein gemeinsames Projekt von Harvard und der Columbia University hat jedoch genau das Gegenteil bewirkt: Stammzellen zu schaffen, die sich zu erkrankten Zellen entwickeln. Durch die Erzeugung von Stammzellen aus Menschen mit einer bekannten degenerativen Störung möchten die Forscher den Prozess untersuchen, der die Krankheiten verursacht, herausfinden, wo eine Heilung am effektivsten ist, und den unerforschten Bereich zwischen Genetik und Krankheit untersuchen.

Unter der Leitung von Kevin Eggan in Harvard und Christopher Henderson in Columbia gab das Forscherteam am 31. Juli in einer Online-Ausgabe der Zeitschrift Science seinen ersten großen Durchbruch bekannt. In dem Wissenschaftspapier beschreiben die Forscher, wie sie die Stammzellbildung aus den Hautzellen älterer Probanden induzieren konnten, die an Amyotropher Lateralsklerose (ALS oder Lou-Gehrig-Krankheit) leiden. Die Forscher überredeten die Stammzellen, sich zu Motoneuronen zu entwickeln, der Art von Zellen, die von ALS betroffen sind.

Das Erstellen neuer Neuronen in einer Schale bietet Vorteile, die über die einfache Erhöhung der Verfügbarkeit von Zellen für Studien hinausgehen. Indem die Forscher beobachten, wie sich die Zellen über ihren gesamten Lebenszyklus von Stammzellen über reife Neuronen bis hin zu erkrankten Zellen entwickeln, können sie alle biochemischen Schritte lokalisieren, die schließlich zu ALS führen. Jeder dieser Schritte könnte ein möglicher Ausgangspunkt für die Entwicklung einer Behandlung sein, und die Forscher werden in der Lage sein, Tests an den isolierten Neuronen viel einfacher und präziser durchzuführen als dies bei einem lebenden Patienten möglich ist.

Der nächste Schritt in ihrer Forschung wird darin bestehen, die Entwicklung der Neuronen von ALS-Patienten mit Neuronen zu vergleichen, die aus Stammzellen gesunder Freiwilliger stammen. Henderson hofft, dass der Vergleich - die schrittweise Analyse dessen, was in den erkrankten Neuronen und nicht in den gesunden Neuronen schief läuft - einen echten Einblick in die Vorbeugung einer schwächenden neurologischen Krankheit wie ALS bietet.

Smarte Technik, die aus einem Zuhause ein Partyhaus macht

Smarte Technik, die aus einem Zuhause ein Partyhaus macht

Warum für Office und Photoshop bezahlen, wenn Sie diese Alternativen kostenlos bekommen können?

Warum für Office und Photoshop bezahlen, wenn Sie diese Alternativen kostenlos bekommen können?

Hey schau, Venus lächelt

Hey schau, Venus lächelt