https://bodybydarwin.com
Slider Image

Ferrari Prius?

2019

Die Formel 1 führt für die Saison 2009 ein Hybridantriebssystem ein, aber das erste Straßenauto, das von dem Rinnsal-Effekt profitiert, könnte von Ferrari stammen

. In einem Interview mit der deutschen Zeitung Welt am Sonntag sagte Ferrari-Präsident Luca Cordero di Montezemolo, das Unternehmen plane ein Ferrari-Modell, das von einem Formel-1-Hybridantrieb angetrieben werde. Laut Di Montezemolo will Ferrari den CO2-Ausstoß bis 2012 um 40 Prozent senken.

Ein Großteil dieser Reduzierung wird durch die Verwendung von leichten Materialien wie Aluminium und Kohlefaserverbundwerkstoffen sowie durch die Umstellung von V12- und V8-Motoren auf turbogeladene V6-Motoren verursacht. Das als KERS bezeichnete F1-Hybridsystem verwendet ein durchdrehendes Schwungrad, um kinetische Energie während des Bremsens zu speichern und über ein stufenloses Getriebe (CVT) an die Antriebsräder zurückzugeben.

Natürlich muss jeder Hybrid aus Maranello, sagt di Montezemolo, immer noch "im Grunde" ein Ferrari sein. Aber wird es Sonnenkollektoren haben?

[über Motor Authority]

Der merkwürdige Fall des Cortana-Sprechers: Harmon Kardon Invoke review

Der merkwürdige Fall des Cortana-Sprechers: Harmon Kardon Invoke review

Wie moderne Dinosaurier die Apokalypse überlebten

Wie moderne Dinosaurier die Apokalypse überlebten

Geld, Schuhe, Kacke und andere Höhepunkte aus den 796 Gegenständen, die wir auf dem Mond liegen gelassen haben

Geld, Schuhe, Kacke und andere Höhepunkte aus den 796 Gegenständen, die wir auf dem Mond liegen gelassen haben