https://bodybydarwin.com
Slider Image

Es gibt Hinweise darauf, dass Gene in der Tat egoistisch sind

2019

Bevor Richard Dawkins als Kreuzfahrer gegen die Religion berühmt wurde, formte er mit seinem 1976 erschienenen Buch The Selfish Gene die Evolutionstheorie neu. In dem Buch schlug Dawkins die Idee vor, dass Gene und nicht Organismen miteinander um die Chance konkurrieren, sich zu vermehren. Während die Theorie seit Jahrzehnten weit verbreitet ist, behauptet eine neue Studie in der Juli-Ausgabe der Zeitschrift Genetics, den ersten konkreten Beweis für ein egoistisches Gen isoliert zu haben.

Eine der Hauptfolgen der egoistischen Gentheorie ist der natürliche Altruismus. Tiere verringern routinemäßig ihre eigene Fortpflanzungswahrscheinlichkeit, indem sie einem Geschwister helfen, seine Chance zu erhöhen. Während reine natürliche Selektion kein Verhalten erklären kann, das die Chance eines Individuums senkt, sein genetisches Material weiterzugeben, erklärt selbstsüchtige Selektion, dass ein Individuum durch die Unterstützung eines Geschwisters die Weitergabe der gemeinsamen Gene zwischen den beiden Individuen erleichtert.

Die Genetik- Studie konzentrierte sich auf Bienen: speziell auf das Gen, das Arbeiter-Bienen steril macht. Evolutionär gesehen ist Fortpflanzung alles, und ein Tier, das sich nicht fortpflanzen kann, hätte genauso gut nie gelebt. Ein Gen, das Unfruchtbarkeit verursacht, könnte sich laut der Studie nur entwickelt haben, wenn die Gene egoistisch sind, da eine sterile Biene die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ihre fruchtbaren Schwesterbienen ihr gemeinsames genetisches Material weitergeben, ohne sich jemals selbst zu reproduzieren. Indem sie dem Bienenstock als Ganzem helfen, seine Gene im Allgemeinen weiterzugeben, bringen die sterilen Bienen das ultimative evolutionäre Opfer, um ihren Genen zu dienen.

Pflanzen haben einen Trick, der sehr hungrige Raupen zum Kannibalismus treibt

Pflanzen haben einen Trick, der sehr hungrige Raupen zum Kannibalismus treibt

Dieser neu entdeckte Gecko kann sich buchstäblich aus seiner Haut winden

Dieser neu entdeckte Gecko kann sich buchstäblich aus seiner Haut winden

Der Gelegenheitsrover der NASA schläft durch einen massiven Staubsturm auf dem Mars

Der Gelegenheitsrover der NASA schläft durch einen massiven Staubsturm auf dem Mars