https://bodybydarwin.com
Slider Image

Alles, was Sie von der Facebook-Entwicklerkonferenz 2018 F8 wissen müssen

2020
,

In der Facebook-Welt ist seit der Entwicklerkonferenz 2017 viel passiert. Die Nutzerbasis des Unternehmens wuchs trotz der massiven Datenschutzprobleme weiter, die den CEO und ehemaligen Studentenwohnheimbewohner Mark Zuckerberg dazu veranlassten, vor dem Kongress auszusagen. Wir gehen davon aus, dass sich die diesjährige Keynote stark auf die Sicherheit konzentriert und einige neue benutzerorientierte Funktionen eingeführt werden, um die Dinge aufzupeppen, einschließlich Vorträgen über VR, KI und andere Abkürzungen für Technologie. Sie können den Live-Stream oben sehen und sich eine Liste der Ereignisse und Ankündigungen unten ansehen.

Vor der Veranstaltung gab Mark Zuckerberg auf seiner eigenen Facebook-Seite eine Erklärung ab, was von der Veranstaltung zu erwarten ist. Die erste Entwicklung ist ein "Cache leeren" -Button, der die Daten, die Facebook über Sie hat, von einigen seiner Tracking-Dienstprogramme löscht. Hoffentlich ist dies eine Gelegenheit für Zuck, sich mit den Datenschutz-Updates vertraut zu machen, ohne sich um die ungeschickten Fragen kümmern zu müssen, auf die er während seiner Aussage im Kongress gestoßen ist.

Zuck kommt lächelnd heraus. Er sagt, dies sei ein "intensives Jahr" gewesen und er habe Recht. Es wird auf jeden Fall eine Menge Sicherheitsgespräche bei dieser Veranstaltung geben. Die erste echte Ankündigung ist, dass der App Review-Prozess erneut stattfindet, damit Entwickler tatsächlich Apps erstellen können.

Jetzt rücken wir in Facebooks Rolle bei Wahlen vor. Er geht die Tools durch, von denen wir bereits wussten, wie die Tatsache, dass Sie sehen können, wer eine Anzeige gekauft hat, und die Tatsache, dass bis Ende des Jahres 20.000 Menschen an der Inhaltsüberprüfung arbeiten werden.

Zuckerberg sagt, dass es drei Kategorien von Menschen gibt, die bei den Wahlen auf Facbeook bekämpft werden sollen:

Konten, die von "schlechten Schauspielern" erstellt wurden, die falsche Informationen austauschen

Wir haben diese drei Kategorien auch schon einmal gehört. Zuckerberg sagt, dass sie Task Forces und KI unter anderem einsetzen, um es zu bekämpfen.

13:14 Uhr ist das erste Mal, dass die DSGVO erwähnt wird, die auf dieser Konferenz eindeutig eine große Rolle spielt.

Das erste große neue Tool ist ein Benutzerprogramm namens "Verlauf löschen". Sie können Informationen aus der Facebook-Integration auf anderen Websites anzeigen, einschließlich Apps und Websites, die Facebook-Anzeigen verwenden. Zuckerberg sagt: "Wir bauen das, bieten aber keinen Termin für die Veröffentlichung an. Er sagt jedoch, dass Sie dieses Tracking für immer deaktivieren können, sobald Sie es löschen. Es wird zunächst begrenzt sein. Die Reaktion auf Gut ist." Dass dies ein wenig unklar ist, ob dies alle Daten sind, die Facebook über Sie hat oder nicht.

"Die Leute wollen, dass Facebook sich mit Freunden befasst und dass die Interaktion mit Menschen ein Thema ist. Watch Party ist eine Funktion, mit der Sie sich Videos in kleinen Gruppen ansehen und mit Ihren Freunden chatten können. Er verwendet als Beispiel sein eigenes Video mit den Aussagen des Kongresses. Dies scheint etwas zu sein Das wird bei mehr Content-Partnerschaften, wie sie bereits mit dem MLB bestehen, immer beliebter.

Laut Zuckerberg werden Gruppen einen größeren Teil der Facebook-Erfahrung ausmachen. In Kürze wird es eine Schaltfläche "Gruppe beitreten" geben, mit der die Entwickler auf der Community aufbauen können. So können Sie die Schaltfläche auf Webseiten und in E-Mails einfügen. Sie können mit weiteren #Marken auf Facebook befreundet sein.

Facebook zielt auf Tinder ab und möchte "langfristige Beziehungen" aufbauen. Es ist optional und es werden nur Personen vorgeschlagen, die nicht Ihre Freunde sind und sich für den Bereich "Dating" entschieden haben.

Dating-Profile verwenden nur den Vornamen einer Person und keiner der Inhalte wird in Newsfeed angezeigt. Benutzer können Gruppen und Ereignisse durchsuchen, um Personen mit bestimmten Interessen zu finden. Sie "entsperren" ein Ereignis, indem Sie darauf klicken, und dann können Sie Personen durchsuchen, die dort sind oder dorthin gehen werden. Sobald Sie sich an jemanden wenden, verfügen Sie über einen Nur-Text-Nachrichtendienst, der nicht an WhatsApp oder Messenger gebunden ist.

Jetzt sind wir bei den anderen Apps von Facebook, beginnend mit Instagram. Mehr als 100 Millionen Menschen folgen seit Dezember letzten Jahres Hashtags auf Instagram. Explore erhält ein neues Design, das sich an Themenkanälen orientiert. Hoffentlich werden jetzt die ganze Zeit weniger vage "Influencer" empfohlen. Mit dem Video-Chat können Sie sich einzeln oder in Gruppen mit Personen direkt in Instagram unterhalten. Dies ist seit langer Zeit gemunkelt worden. AR-Kameraeffekte kommen jetzt auf Instagram, was bedeutet, dass Geschichten noch verrückter aussehen werden.

Sie können jetzt GoPro-Filmmaterial direkt für Instagram-Storys freigeben. Dies ist eine interessante Integration. Kamerabilder in Geschichten einfließen zu lassen, ist normalerweise ein großer Schmerz.

Instagram erhält Zugriff auf die Camera Effects-Plattform, sodass Entwickler ihre eigenen Effekte erstellen können. Ich weiß, dass dies beliebt ist, aber ich mag es auch, wenn Leute nachdenklich miteinander reden

WhatsApp erhält jetzt Gruppenvideoanrufe über sein verschlüsseltes Netzwerk, sodass Sie mit mehreren Personen anstatt mit nur einer Person sprechen können. WhatsApp ist in Bezug auf die Funktionen wahrscheinlich die am wenigsten sexy App in Facebooks Arsenal, aber ich bin überrascht, dass es bei dieser Präsentation nicht im Vordergrund steht, da es eines der sichersten Dinge ist, die es macht. Es ist auch sehr erfolgreich. Es gibt 450 Millionen regelmäßige Nutzer der App-Funktion "Stories".

Facbeook öffnet die Plattform für Aufkleberpakete von Drittanbietern, was mir als Fehltritt erscheint. Lassen Sie die App sexy und sicher sein.

Die IM-Plattform von Facebook erhält ein neues Design, das "schneller und sauberer" ist. Mehr als 300.000 Unternehmen verwenden Messenger und Bots und versenden 8 Milliarden Nachrichten pro Monat.

Eine der großen Entwicklungen für Messenger ist das Hinzufügen von AR. Marken können jetzt "Erfahrungen" machen, mit denen Sie "geheime Emoji-Codes" verwenden können. Die Demo beinhaltet das Entsperren eines neuen Nike-Sneakers, den Sie einsehen und dann mit Ihren Freunden teilen können. Der Messenger-Bereich der Präsentation befasst sich hauptsächlich mit Marketing und Verkauf von People-Dingen. Es scheint klar zu sein, dass Facebook versucht, Messenger mehr über den Verkauf von Dingen und WhatsApp über die zwischenmenschliche Kommunikation zu informieren.

UPDATE: Hier ist eine Erläuterung, wie die AR-Integration in Messenger funktioniert. Marken können jetzt eine Vorlage verwenden, mit der die Kamera mit vorinstallierten Filtern oder markenspezifischen AR-Effekten geöffnet wird. Der geheime Emoji-Code war spezifisch für die Erfahrungen von Nike und nicht speziell Teil dessen, was Facebook heute auf der gesamten Plattform gestartet hat.

Facebook kartiert reale Räume, sodass Sie mit Inhalten in VR und AR interagieren können.

Oculus Go beginnt heute mit dem Versand für 199 US-Dollar. Es startet mit mehr als 1000 Apps und verfügt über hochwertige Objektive und Optiken. "Es ist der einfachste Weg, in die VR einzusteigen." Facebook sieht dies eindeutig als Einfallstor für die Interaktion mit VR-Inhalten. Zuckerberg kündigt an, dass jeder Teilnehmer der Konferenz ein kostenloses Oculus Go erhält und dass es zu heftigem Jubel und Klatschen kommt.

Zusätzlich zu den "Check-in" -Funktionen ermöglicht Facebook jetzt auch "First Party Accounts" von Personen, die sich im Bereich einer Naturkatastrophe befinden. So können sie Aktualisierungen zu Themen wie Verkehr oder Bedingungen austauschen. Dies ist ein Umweg für Facebook Priorisierung von Informationen, die von Personen stammen, die sich direkt in dem betroffenen Gebiet befinden.

Am zweiten Tag von F8 werden wir keine Zeit mehr für Mark Zuckerberg haben, aber wir werden mehr über die Zukunft von Facebook und einige Ankündigungen erfahren. Die Präsentation beginnt mit einem Vortrag über KI und wie wichtig es ist, bestimmte Arten von Inhalten automatisch zu identifizieren, insbesondere wenn sie schädlich sind.

Ein großer Schwerpunkt der KI von Facebook ist das Computer-Sehen. Das Unternehmen versucht zu lernen, wie man Menschen und Gegenstände in der realen Welt erkennt. Die Demo zeigt den Unterschied zwischen der letztjährigen Technologie und der diesjährigen. Die Version 2018 ist viel flüssiger mit einer viel höheren Framerate.

Der nächste Schritt nach dem Sehen ist das Erkennen der Sprache. Facebook hat ein neues System namens MUSE (Multilingual Unsupervised and Supervised Embeddings) zum Verständnis der natürlichen Sprache. Dies alles scheint sehr seltsam, wenn man bedenkt, dass Facebook noch keinen virtuellen Assistenten für Verbraucher hat.

Facebook hat einen KI-Bot entwickelt, der das Spiel Go spielt, ein zunehmend verbreiteter Test für die KI-Intelligenz. Sie können den Bot hier herunterladen und gegen ihn spielen oder seine Lerntechnologie in der Forschung einsetzen.

Eine der großen Ankündigungen von Facebook war gestern, dass das eigenständige VR-Headset Oculus Go ausgeliefert wird. Jetzt befassen wir uns mit den schwierigeren Aspekten der neuesten VR-Fortschritte von Facebook. Das Gespräch über VR-Erfassung ist ein wenig vage und konzentriert sich teilweise auf VR, die die Hände der Person in die Szene einbezieht. Es ist nichts wert, dass Oculus Go keine Kameras auf der Vorderseite hat, sodass es Ihre Hände nicht sehen kann, während Sie VR verwenden.

Die Demo zeigt eine beeindruckende 3D-Nachbildung eines Raums und einige genaue VR-Avatare zum Chatten. Facebook erwartet eindeutig, dass die Leute versuchen, in einer persönlichen VR-Umgebung zu interagieren.

"Schocktherapie" ist nicht so beängstigend, wie der Name - oder die Filme - vermuten lassen

"Schocktherapie" ist nicht so beängstigend, wie der Name - oder die Filme - vermuten lassen

Ein heißerer Planet könnte Hurrikane zerstörerischer machen

Ein heißerer Planet könnte Hurrikane zerstörerischer machen

Ring Video Doorbell 2 Test: Höhere Auflösung und einfacher aufzuladen, aber genauso sperrig

Ring Video Doorbell 2 Test: Höhere Auflösung und einfacher aufzuladen, aber genauso sperrig