https://bodybydarwin.com
Slider Image

Energie

Alles, was Sie über Uran wissen müssen-Energie
  • Energie

Alles, was Sie über Uran wissen müssen

Seit der deutsche Chemiker Martin Heinrich Klaproth 1789 Uran identifizierte, ist die Ordnungszahl 92 zu einer der beunruhigendsten Substanzen auf dem Planeten geworden. Es ist von Natur aus radioaktiv, aber sein Isotop Uran-235 ist auch spaltbar, wie die Nazi-Atomchemiker 1938 erfuhren, als sie das Unmögliche taten und einen Urankern in zwei Teile spalteten.
Güterzüge sind unsere Zukunft-Energie
  • Energie

Güterzüge sind unsere Zukunft

Bahnsteig bei Nacht - Güterverkehr " Das Folgende ist ein Auszug aus "Power Trip" von Michael E. Webber. Eine der einfachsten und leistungsstärksten Möglichkeiten, die Energieherausforderungen des Verkehrs zu bewältigen, ist die Reinvestition in Güterbahnen. Der Güterverkehr ist ein viel größerer Teil der Infrastruktur des Landes, als die meisten Menschen erkennen. Im Jah
New York verabschiedet einen eigenen Green New Deal-Energie
  • Energie

New York verabschiedet einen eigenen Green New Deal

New York scheint bereit zu sein, seine Version des Green New Deal zu verabschieden. Wenn sie bereits am Mittwoch in einer Abstimmung verabschiedet werden, könnte dies die ehrgeizigste Klimagesetzgebung des Landes sein. Das Gesetz, bekannt als das Klima- und Gemeinschaftsschutzgesetz, würde den Staat verpflichten, sich bis 2040 zu 100 Prozent mit sauberer Energie zu versorgen.
Thomas Midgley Jr. war möglicherweise die umweltschädlichste Person aller Zeiten-Energie
  • Energie

Thomas Midgley Jr. war möglicherweise die umweltschädlichste Person aller Zeiten

von dem Auto" Das Folgende ist ein Auszug aus dem neuen Buch "Menschen: Eine kurze Geschichte davon, wie wir alles aufpeppen" von Tom Phillips. 1944 starb der geniale Ingenieur, Chemiker und Erfinder Thomas Midgley Jr., dessen Entdeckungen die moderne Welt in bemerkenswertem Maße mitgeprägt hatten, im Alter von 55 Jahren zu Hause im Bett.
Die Kohlenstoffbindung könnte die globale Erwärmung in Schach halten - so funktioniert es-Energie
  • Energie

Die Kohlenstoffbindung könnte die globale Erwärmung in Schach halten - so funktioniert es

In nur etwa elf Jahren, um unsere Emissionen drastisch zu senken und die schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels abzuwenden, schlagen die Beamten große Ziele vor. Kalifornien, Hawaii und New Mexico wollen alle bis 2045 auf kohlenstofffreie Energie umstellen. Nevada will 2050 folgen. Auf Bundesebene wird weiterhin über einen Green New Deal gesprochen, mit dem die amerikanische Energie in nur 10 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umgestellt wird im Kongress. V
Was es wirklich braucht, um Ihr Zuhause für einen Tag mit Strom zu versorgen-Energie
  • Energie

Was es wirklich braucht, um Ihr Zuhause für einen Tag mit Strom zu versorgen

Wie jeder gute Verbraucher haben Sie Ihr Zuhause mit leistungsfähigen Bildschirmen und Toastern gefüllt. Und sie sorgen dafür, dass Ihr durchschnittlicher amerikanischer Wohnsitz jeden Tag 30 Kilowattstunden Strom tuckert. (Eine Kilowattstunde ist übrigens 1.000 Watt, die in einer Stunde verbraucht werden. Ab
Was ist eine Pferdestärke?-Energie
  • Energie

Was ist eine Pferdestärke?

Im Jahr 1781, so heißt es, musste James Watt die Skeptiker überzeugen, ihre Zugpferde loszuwerden und seine neue Dampfmaschine zu kaufen. Um die Überlegenheit seiner Maschine zu beweisen, maß er ein Pferd, das im Kreis lief, um einen Schleifstein in einer Mühle zu drehen. Er multiplizierte die zurückgelegte Strecke mit seinen rund 180 Pfund Zugkraft, geteilt durch die benötigte Zeit, und entwickelte ein neues Maß: Pferdestärke. (Sein n
Wir leisten hervorragende Arbeit bei der Schaffung erneuerbarer Energien - aber wir verfügen nicht über die Infrastruktur, um sie tatsächlich zu nutzen-Energie
  • Energie

Wir leisten hervorragende Arbeit bei der Schaffung erneuerbarer Energien - aber wir verfügen nicht über die Infrastruktur, um sie tatsächlich zu nutzen

In der vergangenen Woche erreichten einige seltene positive Umweltnachrichten die Öffentlichkeit: Fast die Hälfte aller im letzten Jahr neu installierten großtechnischen Stromerzeuger verwenden nach Angaben der Energy Information Administration erneuerbare Energiequellen. Die Regierungsbehörde berichtet, dass von der 2017 installierten Gesamtleistung von 25 Gigawatt etwa 12 Gigawatt aus sauberer Energie stammen - plus 3, 5 Gigawatt zusätzliche kleine Solarmodule wie Dachplatten. Die
Hacker greifen das Stromnetz an-Energie
  • Energie

Hacker greifen das Stromnetz an

Im September letzten Jahres wurde bekannt, dass Hacker das US-amerikanische Stromnetz belagert hatten und tief in Dutzende von Energieunternehmen vordrangen, um nach Schwachstellen zu suchen, die ausgenutzt werden könnten. Das Department of Homeland Security warnte vor einem Strom von Malware-Angriffen, die eines Tages zu einem Black Sky-Ereignis führen könnten, das Mobiltelefone lähmt, Bankkonten löscht, Krankenhäuser zerstört und jeden Wirtschaftszweig stört. Das Gü
Innerhalb des größten Atomkraftwerks des Landes Abriss-Energie
  • Energie

Innerhalb des größten Atomkraftwerks des Landes Abriss

Im Kernkraftwerk San Onofre überführen Arbeiter 2.668 Brennelemente - die 1.109 Tonnen radioaktives Uran 235 enthalten - in 17 Fuß hohe Edelstahlbehälter. Diese befinden sich mehrere Jahre lang in einem tiefen, mit Stahl ausgekleideten Kühlbecken und kühlen bei Temperaturen um 68 Grad Fahrenheit, bis die Arbeiter sie zur Lagerung bringen können. Nachd
Können wir tatsächlich auf fossile Brennstoffe verzichten?-Energie
  • Energie

Können wir tatsächlich auf fossile Brennstoffe verzichten?

, Der Markt ist bereit für diese Lösungen. Unsere Aufgabe ist es, jetzt zu investieren, damit sie skalieren können. Zitat ": {" Inhalt ":" Dawn Lippert Natürlich jubelt nicht jeder. Befürworter fossiler Brennstoffe warnen vor einer allzu ernsten Herausforderung. "Krankenhäuser, Abwasserbehandlung, sauberes Wasser, industrielle Produktion, Kommunikationsnetze, iPads usw. erfo
Warum können wir nicht entscheiden, was wir mit der Kernenergie tun sollen?-Energie
  • Energie

Warum können wir nicht entscheiden, was wir mit der Kernenergie tun sollen?

, Kritiker warnen davor, dass die USA eine verlässliche Energiequelle aufgeben und sich strategischen Bedrohungen aussetzen. Während sich die USA von der Kernenergie zurückziehen, warnen Kritiker, dass sie auf eine zuverlässige und kohlenstofffreie Stromquelle verzichten, ein Segen für jede Nation, die einen Teil ihrer Gewohnheit, fossile Brennstoffe gegen sauberen Strom zu tauschen, eintauschen will. Der
So funktioniert ein Salzschmelze-Kernreaktor-Energie
  • Energie

So funktioniert ein Salzschmelze-Kernreaktor

Radioaktive Elemente erzeugen beim Zerfall Wärme. Kernkraftwerke ziehen Strom aus diesem Prozess und stabilisieren die Temperatur typischerweise mit Wasser. Bei einem Stromausfall kann H2O - das Pumpen zum Fließen benötigt - jedoch nicht immer ein Schmelzen verhindern. Salzschmelze-Reaktoren, die die Wärme stattdessen mit geschmolzenem Lithium und Kaliumfluorid regeln, sind ausfallsicher: Wenn der Strom ausfällt, schmilzt ein Stopfen und die Salze sickern in einen Sicherheitsabfluss und verfestigen sich um das Uran, wodurch eine Überhitzung verhindert wird. Nach
Höchstwahrscheinlich wird eines Tages die Sonne das Gitter ausschalten-Energie
  • Energie

Höchstwahrscheinlich wird eines Tages die Sonne das Gitter ausschalten

"GPS ist extrem anfällig, und es ist einfach verrückt, wenn man blind darauf vertraut." Zitat ": {" Inhalt ":" Tamitha Skov Das Studio stammt aus ihrer Schulzeit, als Skov an der UCLA Weltraumphysik studierte, Teil einer alternativen Pop-Rock-Band war und eine Produktionsfirma leitete, die andere Musiker aufnahm.
Saubere Kohle gibt es nicht-Energie
  • Energie

Saubere Kohle gibt es nicht

Zwischen Waldbränden, Wirbelstürmen und Dürren hat dieser Sommer nicht nur deutlich gemacht, dass sich das Klima ändern wird, sondern dass der Klimawandel bereits da ist. Wir können weiterhin daran arbeiten, die Auswirkungen des Klimawandels zu verringern. Aber die Entscheidungen über diese Interventionen scheinen immer weniger auf dem zu gründen, was für die amerikanische Bevölkerung am besten ist, und sie konzentrieren sich mehr darauf, eine Handvoll besonderer Interessen zu fördern - insbesondere auf die Stützung einer schwächelnden Kohleindustrie, in der derzeit weniger Menschen als Fast Fo
Fracking-Flüssigkeit tritt häufiger aus als gedacht-Energie
  • Energie

Fracking-Flüssigkeit tritt häufiger aus als gedacht

Laut einer kürzlich in der Zeitschrift Environmental Science & Technology veröffentlichten Studie treten Öl- und Gasbohrlöcher häufig aus. Diese Studie analysierte zusammen mit einem Begleitartikel, der in der Fachzeitschrift Science of the Total Environment erschien, die Daten und das Verhalten von Verschmutzungen in vier Bundesstaaten - Colorado, New Mexico, North Dakota und Pennsylvania - mit dem Ziel, häufige Ursachen für Verschmutzungen zu identifizieren, um der Industrie bei der Verbesserung zu helfen . Wenn
Am Oahe-See wird es #NoDAPL geben.  Was jetzt?-Energie
  • Energie

Am Oahe-See wird es #NoDAPL geben. Was jetzt?

Am Sonntag gab das Department of the Army bekannt, dass sie keine Erleichterung unter dem Lake Oahe gewähren werden, und stoppte den Bau der Dakota Access Pipeline (DAPL), einer 1.172 Meilen langen Pipeline, die die Bakken-Ölfelder in North Dakota verbinden soll zu einem Lager- und Umschlagbetrieb in Illinois.
5 Fragen, die Sie zu den neuen Solardächern von Elon Musk haben sollten-Energie
  • Energie

5 Fragen, die Sie zu den neuen Solardächern von Elon Musk haben sollten

Letzte Woche gaben SolarCity und Tesla am Set von Desperate Housewives die Entwicklung von Solardächern oder voll funktionsfähigen Dächern bekannt, die auch gerne Solarstrom erzeugen. Wir wissen bereits ein paar Dinge darüber. Die Ästhetik der vier Dachziegel-Prototypen ist absolut umwerfend. Die Ziegel fügen sich nahtlos in eine Nachbarschaft ein - die Solarzelle, die in jede haltbare Glasplatte eingebettet ist, ist so konzipiert, dass sie von der Straße völlig unsichtbar ist. Dies u
Wir werden regionale Prognosen für Sonnenstürme erhalten-Energie
  • Energie

Wir werden regionale Prognosen für Sonnenstürme erhalten

Den Weg eines Sturms vorherzusagen ist schwer genug. Aber den Weg eines Sturms voraussagen, der aus einer Entfernung von 92, 6 Millionen Meilen auf die Erde zusteuerte? Das ist eine Herkulesaufgabe. Zum Glück gibt es jetzt ein Prognosemodell, das der Herausforderung gewachsen ist. Ab dem 1. Oktober können Weltraumwetter-Prognostiker im Space Weather Prediction Center der NOAA Versorgungsunternehmen eine regionale Weltraumwetter-Prognose zur Verfügung stellen, mit der sie sich auf Schwankungen im Energienetz einstellen können. Di
Solarbetriebenes Boot bereitet sich auf Weltreise vor-Energie
  • Energie

Solarbetriebenes Boot bereitet sich auf Weltreise vor

Energy Observer Energy Observer Schiffsbeobachter Energy Observer ist ein Schiff, das nur wenige Monate nach seiner Ankunft als erstes grünes Boot die Wellen berührt. Wenn dies der Fall ist, wird sich unser Denken über den Seetransit ändern. Der 100-Fuß-Katamaran, der von denselben Leuten unterstützt wird, die Solar Impulse in den Himmel gebracht haben, bereitet sich auf eine Reise um die Welt im Februar vor. Natü