https://bodybydarwin.com
Slider Image

Tod durch Bananenschale? Schwarzes Loch? Die Wissenschaft hinter deinen absurdesten Albträumen.

2022

Tod. Sie wissen, dass es irgendwann kommt, aber möchten Sie wirklich darüber sprechen? Wenn es dein eigener Tod ist, wahrscheinlich nicht. Aber der Tod eines anderen? Besser noch, jemand anderes ist total hypothetisch, total bizarrer Tod?

Sie wissen, dass Sie alle Details wollen.

Das ist die Basis für alles, von blutigen CSI- Shows bis hin zu gemütlichen Krimis. Aber gibt es eine echte Wissenschaft hinter diesen imaginären (und imaginären) Todesfällen?

Ja. Und ziemlich viel davon. In einem neuen Buch namens And Then You're Dead wird untersucht, was mit Ihrem Körper passieren würde, wenn Sie auf der Venus Urlaub machen, in ein schwarzes Loch gesaugt werden oder eine Bananenschale auftragen.

Als jemand, der das Unglück hatte, spät in der Nacht auf einer dunklen Straße einer Bananenschale zu begegnen und zu überleben, war ich fasziniert.

"Die Bananenschale ist bemerkenswert rutschig, mehr als Eis. Die Cartoons hatten es wirklich richtig gesagt, Cody Cassidy, ein Mitautor des Buches. Wenn Sie auf einer Bananenschale ausgerutscht sind und es nicht geschafft haben, Ihren Sturz vor Ihrem zu brechen Kopf in den Boden geschlagen, könnte man leicht sterben. "Es stellt sich heraus, dass diese Bananenschalen absolut tödliche Gegenstände sind, die sich in der Nähe verstecken, sagt Cassidy.

Cassidy und sein Co-Autor Paul Doherty, leitender Wissenschaftler am Exploratorium Museum in San Francisco, haben monatelang nach den lächerlichsten Möglichkeiten gesucht, wie Menschen sterben könnten, und Schritt für Schritt herausgefunden, was in den absurdesten Situationen mit dem menschlichen Körper geschehen würde .

"Es hat so viel Spaß gemacht", sagt Doherty. "Wir haben uns hingesetzt und überlegt, wie Menschen sterben können."

Es klingt grausam, aber es stellt sich heraus, dass es eine Menge Wissenschaft gibt, die Sie erklären können, wenn Sie ein aufmerksamkeitsstarkes Thema wie den Tod haben, um den Appetit anzuregen. Manchmal buchstäblich über dem Esstisch.

»Ich habe viele nerdige Freunde, deshalb sind solche Gespräche zum Abendessen normal«, sagt Doherty. Beide Autoren untersuchten eine Vielzahl von Freunden und Familienmitgliedern, um nicht nur die Reaktionen einzuschätzen, sondern auch Ideen zu sammeln.

"Viele Fragen kamen von anderen Leuten. Ich denke, meine Oma hat ein schlechtes Essen erfunden, sagt Cassidy. Das sind Fragen, die sich die Leute immer selbst gestellt und nie wirklich beantwortet haben."

"Auf eine seltsame Weise war es vielleicht ein wenig kathartisch, wie Cassidy von der Erfahrung erzählt, Szenarien direkt aus den Albträumen der Menschen heraus zu sehen. In ihren Nachforschungen versuchten sie, Berichte über Menschen zu finden, die diesen Gefahren begegnet waren und überlebt hatten (sie gingen über die Niagarafälle) in ein Fass stecken, ein Körperteil in einen Partikelbeschleuniger stecken, der angeschaltet war, etc).

Doherty konnte für einige Teile des Buches auf persönliche Erfahrungen zurückgreifen, einschließlich eines Abschnitts darüber, was passieren würde, wenn die Fenster mitten in der Luft aus Ihrem Flugzeug fliegen würden. Als Angehöriger der Luftwaffe hatte er eine Trainingsübung durchlaufen, die genau diesen Albtraum behandelte.

Es gab einige Ideen, die den Schnitt einfach nicht schafften. Die krankhafte Faszination kann einige der störendsten Aspekte des Todes nicht überwinden, und Dinge, die für viele Menschen zu nahe am Wohnort waren (Autowracks, Herzinfarkte), wurden schnell beseitigt.

Andere erwiesen sich nach Ermittlungen als viel zu grausam, um sie einzuschließen. "Wir haben einige Zeit damit verbracht, Feuer schmackhaft zu machen, und es gab einfach keinen Weg, also haben wir es rausgeworfen, sagt Cassidy.

Eine andere, die beseitigt wurde, war der Tod durch Chlortrifluorid, eine Chemikalie, die Glas und Sand in Brand setzen kann. Doherty sagt, dass sie herausgefunden haben, dass die Chemikalie Ihre Knochen verflüssigen, Ihre Nerven zerstören und Ihnen einen Haufen klebrigen Fleisches hinterlassen könnte.

»Wir haben festgestellt, dass das zu viel ist«, sagt Doherty.

Wenn Sie nicht genug vom Tod bekommen haben, lesen Sie einen Auszug aus dem Buch Was würde passieren, wenn Sie in einen Vulkan geopfert würden? "Hier.

Google und Apple Maps weisen zahlreiche Fehler auf.  Hier erfahren Sie, wie Sie diese Probleme beheben können.

Google und Apple Maps weisen zahlreiche Fehler auf. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Probleme beheben können.

Umweltfreundliche Verpackungen könnten unseren Kompost vergiften

Umweltfreundliche Verpackungen könnten unseren Kompost vergiften

Dieses flexible Blitzkabel aus Metall wird wahrscheinlich Ihr Telefon überdauern

Dieses flexible Blitzkabel aus Metall wird wahrscheinlich Ihr Telefon überdauern