https://bodybydarwin.com
Slider Image

Tägliche Infografik: Wie das wirbelnde Grundwasser der Erde aus dem Weltraum aussieht

2021

Neunundneunzig Prozent der flüssigen Süßwasserversorgung der Erde befinden sich unter unseren Füßen im Boden, wo sie die Zwischenräume zwischen den Körnern im Boden und den kleinen Löchern in porösen Gesteinen ausfüllt. Mit anderen Worten, 99% der flüssigen Süßwasserversorgung des Planeten sind für uns unsichtbar. Dies ist einer der Gründe, warum die meisten von uns nicht bemerken, dass sie verschwinden.

In den letzten zehn Jahren haben Forscher dank eines Satellitenpaares, das 300 Meilen über der Erdoberfläche kreist, das saisonale Auf und Ab in Grundwasserspeichern auf der ganzen Welt überwacht und längerfristige Trends wie die Erschöpfung von verfolgt der Ogalalla-Grundwasserleiter im Südwesten der USA

In diesem Jahr haben einige Designer die Daten der Gravitationsmessungen der GRACE-Satelliten verwendet und einige beeindruckende Visualisierungen erstellt, mit denen wir zum ersten Mal die Ressource sehen können, auf die wir uns am meisten verlassen.

Besonders kühl sind hier die saisonalen Schwellungen und Einbrüche des Grundwasserspiegels:

von RoxanaTorre. Erfahren Sie mehr über Datenvisualisierungssoftware.

_Kredit: Roxana Torre, über Visual.ly

Diese kommentierte Version zeigt einige bemerkenswerte Fälle von Dürre und Überschuss - sehen Sie sich den Amazonas während der Monsunzeit an:

Bildnachweis: Richard Vijgen

Warum enthält Flugzeuggas noch Blei?

Warum enthält Flugzeuggas noch Blei?

$ 300 Rabatt auf einen 4K-Projektor und andere gute Angebote, die heute stattfinden

$ 300 Rabatt auf einen 4K-Projektor und andere gute Angebote, die heute stattfinden

Diese fleischfressenden Bakterien finden neue Strände, an denen sie sich niederlassen können

Diese fleischfressenden Bakterien finden neue Strände, an denen sie sich niederlassen können