https://bodybydarwin.com
Slider Image

Chinas erstes Roboterfrachtraumschiff ist gerade in die Umlaufbahn gegangen

2022

Um 19:41 Uhr Ortszeit schoss das Roboter-Frachtschiff Tianzhou 1 mit einer Long March 7-Rakete vom Wenchang Space Launch Center auf der Insel Hainan ab. Jetzt in der Umlaufbahn, wird es bald ein Rendezvous mit der Raumstation Tiangong 2 geben, eine weitere Premiere für das chinesische Raumfahrtprogramm.

Während seiner Mission wird der Tianzhou 1 Treibstoff auf den Tiangong 2 übertragen. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Validierung der chinesischen Orbitalbetankungstechnologie, die erforderlich ist, damit große permanente Raumstationen wie der geplante Tiangong 3 über lange Zeiträume hinweg Orbitalanpassungen vornehmen können. Der Tianzhou 1 befördert auch über 100 Pakete, darunter Lebensmittel und wissenschaftliche Instrumente, die künftige Taikonautenmissionen auf dem Tiangong 2 unterstützen werden.

Ironischerweise ist der 34, 8 Fuß lange, 13 Tonnen schwere Tianzhou 1 tatsächlich größer als der Tiangong 2 mit einer Masse von 8, 6 Tonnen. Basierend auf dem Rumpf der Raumstation Tiangong 1 kann die Tianzhou 1 während ihrer dreimonatigen Betriebsdauer 6 Tonnen Fracht und 2 Tonnen Treibstoff befördern. Damit ist seine Tragfähigkeit viel größer als die der Frachtschiffe Russian Progress mit 2, 4 Tonnen Nutzlast und SpaceX Dragon mit 3, 3 Tonnen Nutzlast und liegt auf dem Niveau des japanischen H-II-Transferfahrzeugs.

Ein Grund für das große Nutzlast-Masse-Verhältnis ist der weitgehende Einsatz von gewichtssparenden Verbundwerkstoffen und Legierungen im Rumpf. Die Tianzhou 1 benötigt auch keinen Roboterarm zum Andocken an andere Raumfahrzeuge, sodass sie auf kleineren Schiffen und Raumstationen eingesetzt werden kann. Es kann auch mit dem Tiangong 2 durch den "schnellen Rendezvous" -Ansatz andocken, wodurch die Dauer der Manöver vor dem Andocken von zwei Tagen auf sechs Stunden durch präzisere Einstellungen der Umlaufbahn verringert wird.

China plant, dass Tianzhou das am meisten gestartete chinesische Raumschiff wird, um den Bau der Raumstation Tiangong 3 im Jahr 2018 mit Treibstoff und Vorräten zu unterstützen. Der Tiangong 3, der im Jahr 2020 fertiggestellt wurde, wird mehrere Module mit Platz für sechs Taikonauten haben, die bis zu einem Jahr darin leben können. China hofft, das internationale Profil seines Weltraumprogramms zu stärken, indem es ausländische Astronauten einlädt, die Tiangong 3 zu besuchen und dort zu bleiben.

Inhalt":"

Chinas Antwort auf das Hubble-Weltraumteleskop

Inhalt":"

Chinas Raumstation bekommt ein "Superauge"

Inhalt":"

Wie wird das nächste chinesische Raumschiff aussehen?

Inhalt":"

Um einen Mann auf den Mond zu bringen, orientiert sich Chinas Programm am Apollo-Mondlander

Inhalt":"

EmDrive: China behauptet Erfolg mit diesem "reaktionslosen" Motor für die Raumfahrt

Inhalt":"

Chinas tiefes Raumschiff wird von Röntgenpulsen entfernter Sterne geleitet

Eine Anleitung für Anfänger zum Schmetterlingsbeobachten

Eine Anleitung für Anfänger zum Schmetterlingsbeobachten

Warum (fast) jeder sich beim Sport dehnen muss

Warum (fast) jeder sich beim Sport dehnen muss

Ein klappbarer, verstellbarer Telefonständer für 79 Prozent Rabatt?  Ich würde es kaufen.

Ein klappbarer, verstellbarer Telefonständer für 79 Prozent Rabatt? Ich würde es kaufen.