https://bodybydarwin.com
Slider Image

Chinas Luftwaffe hat ein neues Bodenangriffsflugzeug

2022

Der L-15B-Prototyp eines Angriffsjets feierte in der vergangenen Woche sein großes Debüt. Fanfare - einschließlich riesiger roter Transparente und uniformierter PLAAF-Offiziere - lässt vermuten, dass die Luftwaffe der Volksbefreiungsarmee (PLAAF) und die Hongdu Aviation Industry Group große Hoffnungen auf diesen Mehrzweck-Leichtkämpfer setzen.

Wenn HAIGs L-15 Advanced Jet-Trainer Anzeichen dafür sind, hat die Angriffsversion des L-15B ein maximales Startgewicht von rund 9, 6 Tonnen und erreicht mit Turbofan-Triebwerken vom Typ WS-17 / AI-222K-25F eine Höchstgeschwindigkeit von Mach 1.4.

Die L-15B kann auf ihren neun Stützpunkten (einer unter dem Rumpf und vier auf jedem Flügel) ungefähr drei Tonnen Waffen tragen. Für Bodenangriffe können Panzerabwehrraketen vom Typ HJ-10 sowie laser- und satellitengesteuerte Bomben der LS-Serie mit einem Gewicht von 250 bis 500 kg transportiert werden.

Die L-15B kann eine breite Palette von Sensoren für chinesische Leichtflugzeuge aufnehmen, darunter Multimode-Pads und elektronische Störsender. Darüber hinaus ist es mit einem elektronisch abgetasteten Array-Radar ausgestattet, mit dem es als Flugabwehrrakete mit großer Reichweite (PL-12) und mit Infrarot-Kurzstreckenraketen (PL-10) eingesetzt werden kann. Darüber hinaus könnte es seinen Kampfradius von 500 km mit Treibstofftanks erweitern, um die Reichweite und die Flugzeit auf der Station zu erhöhen.

Das neue Flugzeug, das zuvor nur in Modellform auf Airshows vorgestellt wurde, wird wahrscheinlich aus Hongdus Erfahrungen mit dem Export L-15Z, einer für die sambische Luftwaffe gebauten L-15-Mehrrollenvariante, schöpfen. Die PLAAF hat bereits mehrere Staffeln von L-15-Jet-Trainern angeschafft, um ihre Piloten für den Kampfeinsatz der vierten und fünften Generation auszubilden. Daher sollte die L-15B mit minimalem Aufwand in den Dienst gestellt werden.

Die L-15B könnte viele Leichtkämpfer aus der Zeit des Kalten Krieges in China ersetzen, wie den J-7-Jäger und das Q-5-Kampfflugzeug. Seine grundlegende Fähigkeit zum Luft-Luft-Fernkampf bietet ihm einen gewissen Schutz vor modernen Gegnern, und seine günstigen Kosten bedeuten, dass er eine leicht zugängliche Luftunterstützungsplattform (CAS) für chinesische Bodentruppen (im Vergleich zu z B. ein teurer J-16-Mehrzweckjäger). Der L-15B vergipst nicht nur feindliche Positionen und Rüstungen mit geführter Munition, sondern kann seine Sensordaten auch über Netzwerke mit Bodentruppen teilen und bietet in Umgebungen mit hoher Bedrohung eine rudimentäre Luftverteidigung.

Der L-15B ist nicht nur ein Fahrzeug, das die Grenze zwischen einem Trainer und einem leichten Jäger bildet. Die Südkoreaner haben ihren Jet-Trainer KAI T-50 Golden Eagle in die Multirole FA-50 verwandelt, und die USAF erwägt, Trainerflugzeuge im Rahmen des AXE-Programms in die Rolle des leichten Angriffs umzuwandeln.

Unternehmer verwandeln Müll in Essen, Trinken und saubere Energie

Unternehmer verwandeln Müll in Essen, Trinken und saubere Energie

So können Sie von überall auf Ihren Computer zugreifen

So können Sie von überall auf Ihren Computer zugreifen

Alles, was Sie schon immer über Muskeln wissen wollten

Alles, was Sie schon immer über Muskeln wissen wollten