https://bodybydarwin.com
Slider Image

Anti-Adipositas-Organisation, die von Coca-Cola finanziert wird, wird sich auflösen

2019

Das Global Energy Balance Network (GEBN), eine Organisation, die zur Bekämpfung von Fettleibigkeit gegründet wurde, wird nach monatelanger Kritik nach einem Bericht der New York Times im August aufgelöst, in dem bekannt wurde, dass Coca-Cola die Organisation finanziert hat.

Die Gruppe hat ihre Website bereinigt und einen Post hinterlassen, der besagt, dass die Aktivitäten "aufgrund von Ressourcenbeschränkungen" eingestellt wurden.

Nach dem Artikel vom August argumentierten Gesundheitsbehörden im ganzen Land, dass Coca-Cola die Gruppe finanziert habe, um den Zusammenhang zwischen zuckerhaltigen Erfrischungsgetränken und Fettleibigkeit herunterzuspielen. Während die Gruppe zuvor behauptet hatte, Coke habe ihnen ein "uneingeschränktes Geschenk" gemacht und das Unternehmen habe "keine Beiträge" zu den Nachforschungen geliefert, berichtete Associated Press letzte Woche, dass sie E-Mails zwischen Coca-Cola und GEBN-Gruppenleitern erhalten hätten, die zeigten, dass Die Getränkefirma hatte beide die Gruppenleiter von GEBN ausgewählt und ihr Leitbild überarbeitet und Inhalte für die Website der Gruppe vorgeschlagen. "Als Reaktion darauf teilte Coke der AP mit, dass ihre Chefwissenschaftlerin Rhona Applebaum ebenfalls in den Ruhestand treten würde.

Die New York Times berichtete gestern, dass Hill in einem E-Mail-Austausch zwischen James O. Hill, Präsident von GEBN, und Applebaum eine Studie vorgeschlagen hatte, um die Schuld für die Zunahme der Fettleibigkeit auf mangelnde Bewegung zu lenken und sie vom Konsum fernzuhalten von Coca-Colas Erfrischungsgetränken.

Coke behauptet, dass es in den kommenden Monaten und Jahren transparenter sein wird, was Forschung und Zusammenarbeit anbelangt. Sandy Douglas, Präsident von Coca-Cola North America, sagte jedoch in einem Interview für die AP-Story, dass sein Unternehmen weiterhin argumentieren werde, dass moderater Sodakonsum nicht zur Fettleibigkeit beitrage. "Wenn die Leute sagen, dass der moderate Konsum unserer Getränke Fettleibigkeit verursacht, dann werden wir uns damit streiten, weil es nicht wahr ist."

Die mysteriösesten Summen der Erde, eingestuft

Die mysteriösesten Summen der Erde, eingestuft

Menschen haben einen besseren Geruchssinn als Sie denken

Menschen haben einen besseren Geruchssinn als Sie denken

Letzte Woche in Tech: Ein Roboter hat mein iPhone gefressen

Letzte Woche in Tech: Ein Roboter hat mein iPhone gefressen