https://bodybydarwin.com
Slider Image

All die coolen Dinge, die Sie auf dem Sperrbildschirm Ihres Telefons tun können

2020

Der Sperrbildschirm Ihres Telefons ist eine wesentliche Barriere zwischen all Ihren persönlichen Daten und allen Personen, die Ihr Telefon abholen. Es ist so konzipiert, dass die meisten Funktionen Ihres Telefons verborgen bleiben.

Sie können jedoch auch einige Verknüpfungen über den Sperrbildschirm verwenden, um schneller auf verschiedene Apps zuzugreifen - nützlich zum Aufnehmen von Fotos, Ausführen von Google Assistant und Siri, Tätigen von Notrufen und mehr.

Unabhängig davon, ob Sie ein Android- oder iOS-Telefon besitzen, können Sie über den Sperrbildschirm auf Google Assistant bzw. Siri zugreifen. Für den Freisprechzugriff auf diese Apps sind jedoch einige Einrichtungsarbeiten erforderlich.

Öffnen Sie unter Android die Google Assistant-App und tippen Sie auf das Kompasssymbol unten rechts. Drücken Sie auf Ihren Avatar (oben links) und wählen Sie dann Einstellungsassistent und Telefon . Wenn Sie als Nächstes die Schaltfläche " Zugriff mit Voice Match " auf "Ein" schalten, können Sie über den Sperrbildschirm auf Google Assistant zugreifen. Wenn Sie die App noch nicht auf das Erkennen Ihrer Stimme trainiert haben, müssen Sie auch dafür einen kurzen Einrichtungsvorgang durchführen. Sobald Sie die Grundlagen geschaffen haben, sagen Sie einfach Hey Google "oder Okay Google auf dem Sperrbildschirm, um auf Ihren Assistenten zuzugreifen.

Für iOS müssen Sie die Einstellungen-App öffnen und dann Gesichts-ID und Passcode auswählen . Vergewissern Sie sich, dass der Siri- Kippschalter unter " Zugriff erlauben, wenn gesperrt " auf "Ein" gestellt ist. Wenn dies der Fall ist, wird Siri durch einen "Hey Siri" -Sprachbefehl oder langes Drücken des Ein- / Ausschaltknopfs aufgeweckt, auch wenn Ihr Telefon gesperrt ist.

Mit beiden virtuellen Assistenten werden einige persönliche Informationen (z. B. Ihre Fotobibliothek) erst angezeigt, wenn Ihr Telefon entsperrt ist. Sie können jedoch auf viele der regulären Funktionen dieser Apps zugreifen, einschließlich Wettervorhersagen, Zeitzonen und Webabfragen.

Verschwenden Sie keine Zeit damit, Ihr Telefon zu entsperren, wenn Sie nur einen schnellen Schnappschuss machen müssen. Tippen Sie unter Android zweimal auf den Ein- / Ausschalter, um die Kamera zu starten, und wischen Sie unter iOS einfach nach links und beginnen Sie mit der Aufnahme. Wenn Sie jedoch auf Ihre Fotogalerie zugreifen möchten, können Sie keines der Betriebssysteme verwenden, bis Sie das Telefon wieder entsperren.

Dies ist nur für iPhone-Besitzer gedacht: Wenn Sie die Taschenlampentaste auf dem Sperrbildschirm gedrückt halten (sie befindet sich in der unteren linken Ecke), wird sie eingeschaltet, ohne dass das Telefon entsperrt werden muss. Halten Sie die Taste erneut gedrückt, um das Licht auszuschalten.

Einige der Schlüsseleinstellungen Ihres Telefons sind über den Sperrbildschirm verfügbar, auch wenn Sie das Telefon selbst nicht entsperren. Um den Bereich Schnelleinstellungen unter Android anzuzeigen, ziehen Sie mit einem Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten. Um das iOS-Kontrollzentrum anzuzeigen, ziehen Sie mit einem Finger von der oberen rechten Ecke des Displays nach unten.

Unter den Optionen, die sowohl für Android als auch für iOS verfügbar sind, befinden sich die Kippschalter für Bluetooth, Wi-Fi und den Flugzeugmodus, die Taschenlampe, der Nicht stören-Modus, die Steuerelemente für die Medienwiedergabe und die Anzeigehelligkeit.

Zur weiteren Anpassung können Sie die Einstellungen und Symbole ändern, die in diesen Bedienfeldern angezeigt werden. Tippen Sie unter Android auf das Stiftsymbol in der unteren linken Ecke des Schnelleinstellungsfensters. Tippen Sie für iOS im Hauptbildschirm der iOS-Einstellungen auf Control Center. Wenn Sie nicht auf das Control Center zugreifen möchten, schalten Sie den Kippschalter in den iOS-Einstellungen unter Face ID & Passcode auf "Off".

Unter iOS können Sie alle Widgets von Today View über den Sperrbildschirm aufrufen, indem Sie einfach nach rechts wischen. Dazu gehören die Widgets, die Sie möglicherweise eingerichtet haben - Wetter, Bildschirmzeit, Apple Maps oder was auch immer -, damit Sie einige Informationen auf einen Blick sehen können. Für einige Aktionen, die Sie auf dem Bildschirm Heute ausführen können, wie z. B. das Öffnen von Apps, muss Ihr Telefon zuerst entsperrt werden.

Wie bei Siri und dem Control Center können Sie den Zugriff auf die Heute-Ansicht über den Sperrbildschirm unter Gesichts-ID und Passcode in den Einstellungen sperren . Um die auf diesem Bildschirm angezeigten Widgets zu ändern, wechseln Sie zu den Widgets, während Ihr Telefon entsperrt ist (mit einem Wisch nach rechts vom ersten Startbildschirm), scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Bearbeiten .

Android hat keine Heute-Ansicht, aber es ermöglicht Apps, Widgets auf dem Sperrbildschirm zu lassen. Wenn Sie beispielsweise Ihr Telefon gesperrt haben, während Spotify abgespielt wird, wird auf dem Sperrbildschirm ein Widget mit Steuerelementen für die Wiedergabe angezeigt.

Über das Widgetsystem von Android können Sie verschiedene Apps einrichten, um unterschiedliche Informationen anzuzeigen. Öffnen Sie beispielsweise in Google Maps das App-Menü und tippen Sie anschließend auf Einstellungen Benachrichtigungen und Verkehr, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn in Ihrer Region Verkehrsstaus auftreten.

Wir können Sie nicht durch jede Android-App führen, die ein Sperrbildschirm-Widget anbietet. Wenn Sie jedoch Informationen auf Ihrem Sperrbildschirm benötigen - vom Akkustatus bis zur Wettervorhersage -, können Sie möglicherweise mit einem Handgriff eine App dafür finden Web-Suche.

Wenn etwas Ernstes passieren sollte, verschwenden Sie keine Zeit damit, Ihr Telefon oder das eines anderen zu entsperren. Wischen Sie unter Android oder iOS einfach vom unteren Bildschirmrand nach oben, drücken Sie auf dem PIN-Code-Bildschirm auf Notfall, und Sie können 911 wählen.

Es gibt auch Tastenkürzel. Halten Sie unter Android den Ein- / Ausschalter gedrückt und tippen Sie anschließend auf Notfall . Auf diese Weise gelangen Sie zum Wähltastenfeld, sodass Sie immer noch die Notrufnummer wählen müssen. Halten Sie auf einem iPhone die Ein- / Aus-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig gedrückt und streichen Sie dann mit dem Finger nach rechts über den Notfall- Notrufdienst.

Was passiert mit deinem Körper, wenn du im Weltraum stirbst?

Was passiert mit deinem Körper, wenn du im Weltraum stirbst?

Für wählerische Esser wie den Papageienfisch ist der Klimawandel eine schlechte Nachricht

Für wählerische Esser wie den Papageienfisch ist der Klimawandel eine schlechte Nachricht

Einfache Amazon Kindle-Tricks, die Ihr E-Reading optimieren

Einfache Amazon Kindle-Tricks, die Ihr E-Reading optimieren