https://bodybydarwin.com
Slider Image

Ein privates chinesisches Raumfahrtunternehmen hat gerade zum ersten Mal einen ausländischen Auftrag erhalten

2020

Landspace, eine chinesische Raumfahrt-Startfirma, hat den ersten chinesischen privaten Raumfahrt-Startauftrag von einer ausländischen Firma erhalten.

Landspace wurde von der Tsinghua University, einer angesehenen chinesischen Universität, gegründet und ist eines der ersten privaten Raumfahrtunternehmen in China. Gomspace ist ein dänischer Satellitenhersteller, der aus dem Nano-Satelliten-Forschungsprogramm der Universität Alborg hervorgegangen ist. Die Partnerschaft des Paares beginnt im wahrsten Sinne des Wortes mit einem Nanosatellitenprojekt.

Gomspace liefert nicht nur Teile für Nanosatelliten, sondern verfügt auch über eine Reihe von Nanosatelliten wie den GOMX, der etwa 6, 5 ​​Pfund wiegt und auf Erdbeobachtung und Kommunikation ausgerichtet ist. Landspace plant den Einsatz sowohl mit Flüssig- als auch mit Feststoffraketen. Das Geschäftsmodell von Landspace sieht vor, dass zunächst Nano-Satelliten-Starts, dann größere Ladungen und schließlich bemannte Raumflüge durchgeführt werden - und sogar ein Konzept für eine Trägerrakete für LKW-Mobilraumflugzeuge entwickelt wird.

Einzelheiten des Vertrags besagen, dass der Start in der Nähe des Äquators (möglicherweise auf der Insel Hainan oder in der Provinz Yunnan) im Jahr 2018 stattfinden wird. Angesichts der Verbindungen von Gomspace zu Projekten der Europäischen Weltraumorganisation, einschließlich eines Systems zur Beseitigung von Weltraummüll, ist der Landspace-Gomspace-Vertrag möglicherweise der Beginn eines neuen Kapitels in der chinesisch-europäischen Raumfahrtzusammenarbeit und eine große Premiere für private chinesische Raumfahrtunternehmen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Was Schwangere eigentlich über Herpes wissen müssen

Was Schwangere eigentlich über Herpes wissen müssen

Dieser Frankencopter könnte Ubers fliegendes Taxi der Zukunft sein

Dieser Frankencopter könnte Ubers fliegendes Taxi der Zukunft sein

Die ersten Menschen in Australien kamen früh genug, um Ärger zu machen

Die ersten Menschen in Australien kamen früh genug, um Ärger zu machen