https://bodybydarwin.com
Slider Image

Eine neue Variable in der Tierforschung

2021

Letzte Woche schrieb Douglas Main einen Artikel über die McGill University-Studie, in dem festgestellt wurde, dass Ratten in Gegenwart menschlicher Männer gestresst werden . Es ist eine potenziell entscheidende experimentelle Variable, die bisher irgendwie unbemerkt blieb. Die Forscher erklärten weiter, dass nicht nur Frauen nicht betroffen sind, sondern Ratten in Gegenwart von Frauen mit Männern gut zurechtkommen. Hauptautor Jeffrey Mogil schlägt vor, dass Ratten einen einsamen Mann als Bedrohung wahrnehmen könnten.

Es gab keine Aufforderung, ein so schwerwiegendes wissenschaftliches Protokoll zu überprüfen, da das Nationale Institut für Alternsforschung (NIA) berichtete, dass ** Ratten zu fett ** für Experimente wurden.

* Oder komisch. Treffen Sie Ihre Wahl.

6 Gründe, um Ihr iPhone jetzt zu aktualisieren

6 Gründe, um Ihr iPhone jetzt zu aktualisieren

11 Gründe, warum man im Backcountry eine Plane braucht

11 Gründe, warum man im Backcountry eine Plane braucht

Lernen Sie die SpaceX-Schiffe kennen, die niemals ins All fliegen werden

Lernen Sie die SpaceX-Schiffe kennen, die niemals ins All fliegen werden