https://bodybydarwin.com
Slider Image

Ein neuer Schuh füttert Microbes Sole Food

2019

Sie haben Ihren Hummer fallen lassen, mit aller Macht recycelt und Ihren Hemingway bei Kerzenschein gelesen. Aber welche Art von Schuhen trägst du? Brooks Running brachte diese Woche einen Schuh auf den Markt, der die neue Zwischensohle BioMoGo enthält, die sich 50-mal schneller abbaut als eine normale. Laut Brooks kann ein Standardschuh in der Deponie 1000 Jahre halten, während BioMoGo in nur 20 Jahren weg sein wird. Brooks schätzt, dass 30 Millionen Pfund Deponiemüll über einen Zeitraum von 20 Jahren eingespart werden.

Die Technologie basiert auf einem ungiftigen Zusatzstoff, der anaerobe Mikroben dazu anregt, die Mittelsohle zu zersetzen. Der Abbau erfordert wenig Sauerstoff, ausreichende Feuchtigkeit und eine hohe mikrobielle Belastung, sodass die Tiere erst dann beginnen, Ihre Schuhe zu fressen, wenn die Bedingungen in Ihrem Schrank quasi wie auf einer Mülldeponie sind. Tests mit 200 Läufern mit einer Laufleistung von jeweils bis zu 800 km haben gezeigt, dass das Additiv die Haltbarkeit der Schuhe nicht beeinträchtigt.

Die Aufmerksamkeit für die Ökologisierung des Schuhgeschäfts ist nicht neu. Nike bietet seit langem ein Recycling-Programm an, das aus Schuhen jeder Marke Sportplätze für benachteiligte Bevölkerungsgruppen macht. Brooks verwendet neben der Hightech-Mittelsohle eine "planet-friendly" Box und Gummi.

Der Trance 8 (140 US-Dollar) ist der erste Schuh mit der neuen Sohle, aber Brooks plant, dass die gesamte Linie bis Ende 2009 grün wird.

So erhalten Sie echte Schnäppchen am Amazon Prime Day

So erhalten Sie echte Schnäppchen am Amazon Prime Day

Das Nächtliche hilft Ihnen beim Einschlafen

Das Nächtliche hilft Ihnen beim Einschlafen

Wie Neuseeland Hunderten explodierender Walleichen aus dem Weg geht

Wie Neuseeland Hunderten explodierender Walleichen aus dem Weg geht