https://bodybydarwin.com
Slider Image

5 Spiele im Freien, die Sie selbst bauen können

2020

Picknicks sind eine der besten Möglichkeiten, die Natur zu genießen. Aber wenn Sie nur herumsitzen, während Sie essen, könnten Sie genauso gut drinnen sein. Nutzen Sie Ihren Standort für ein oder zwei Spiele im Freien. Diese Projekte erfordern nur billige Lieferungen und sollten nicht zu lange dauern, um sie zusammenzubauen. So können Sie sie rechtzeitig für das lange Wochenende zusammenstellen.

Das vielleicht bekannteste Picknickspiel ist Cornhole, bei dem Teams gegeneinander antreten, um Sitzsäcke durch Löcher in Sperrholzbrettern zu werfen. Trotz seiner Allgegenwart erweist sich Cornhole jedoch als eines der schwierigeren Projekte auf dieser Liste.

Das Bauen der abgewinkelten Bretter erfordert grundlegende Kenntnisse in der Holzbearbeitung, vom Sägen des Sperrholzes bis zum Bohren des Rahmens. Glücklicherweise hilft das Internet mit detaillierten Anweisungen für eine Vielzahl von Einstellungen des Spiels. Sie können einfache Cornhole-Bretter bauen, faltbare Bretter herstellen, sich für ein Set entscheiden, das gleichzeitig als Regal dient, oder sogar eine kleinere Version aus Schaumstoff schneiden.

Sobald Sie die Bretter zusammengebaut und eine Schicht Farbe aufgetragen haben, brauchen Sie nur noch ein paar Sitzsäcke.

Beim Leiterwerfen, auch als Leitergolf bekannt, müssen Sie einen Bolo so schleudern, dass er sich um eine Sprosse einer benutzerdefinierten "Leiter" mit drei Sprossen wickelt.

Heimwerker können diese Leitern aus PVC-Rohren oder aus Holzpfählen und Dübeln fertigen. Jede Option hat ihre Vor- und Nachteile. Die PVC-Version ist tragbarer und einfacher zu bauen, aber auch leichter. Sie müssen sie daher mit Sandsäcken beschweren, um Wackeleffekte zu reduzieren. Die hölzerne Version bietet eine stabilere Basis, aber wie Cornhole-Bretter erfordert die Montage mehr Arbeit.

Der einfachste Weg, Bolos herzustellen, besteht darin, Tennisbälle wiederzuverwenden, obwohl einige Heimwerker sie aus Golfbällen herstellen. Bohren Sie Löcher durch zwei Kugeln, befestigen Sie sie mit einer Schnur und voila! Ein Bolo wird geboren.

Das einzige, was nervenaufreibender ist, als zu versuchen, ein Jenga-Stück aus dem Turm zu ziehen? Wenn es sich bei diesem Stück um einen Zwei-mal-Vier-Brocken handelt und der Zusammenbruch des Turms schwere Verletzungen verursachen könnte? Huch.

Es gibt zwar viele DIY-Projekte, die sich für die Herstellung eines riesigen Jenga-Sets aus geschliffenem Holz aussprechen, aber es gibt einen besseren Weg.

Bauen Sie den Turm nicht aus schweren Holzstücken, um eine etwas sicherere Version des riesigen Jenga zu erhalten. Bilden Sie stattdessen Stücke aus Pappkartons. Diese Kartonhüllen für 12 Packungen Soda eignen sich gut. Stellen Sie nur sicher, dass keine Teile herausragen, da sie sich an anderen Jenga-Teilen verfangen könnten. Es kann auch hilfreich sein, die Kartons ein wenig zu beschweren. Versuchen Sie, ein paar Unterlegscheiben aufzukleben, um sie gleichmäßig zu verteilen.

Im Spiel Ker-Plunk befindet sich eine Ansammlung von Murmeln über einer Leere, die von strategisch platzierten Stöcken gehalten wird. Die Spieler müssen die Stöcke einzeln entfernen, ohne dass Murmeln herausfallen. Obwohl dieses Setup kompliziert klingt, können Sie es relativ einfach in ein Yard-Spiel hochskalieren.

Erstellen Sie die Outdoor-Version mit diesen Anweisungen, die Amy Vowles für die Website allParenting entworfen hat. Um den Behälter herzustellen, wickeln Sie Drahtgeflecht oder Hühnerdraht in einen Zylinder und befestigen Sie ihn an einem stabilen Holzsockel. Schieben Sie Bambusstöcke durch das Netz, um die Murmeln - oder in diesem Fall die bunten Bälle - in Position zu halten.

Die klassischen Spiele, die Sie am Tisch spielen - Würfel, Dominosteine, Steine ​​und sogar Brettspiele wie Scrabble - sind alle sehr gut. Aber sie sind noch besser, wenn Sie sie in Riesenversionen verwandeln, die Sie draußen spielen können.

Während Sie 3D-Spielkomponenten wie Würfel aus Holz schneiden können, können Sie sie auch aus Pappe herstellen. (In dieser Liste werden die Regeln für einige Würfelspiele erläutert.

Karton ist auch ein gutes Material für einfachere Spielsteine: Verzieren Sie Quadrate, um Scrabble-Kacheln zu erhalten, machen Sie Rechtecke zu Dominosteinen und verwenden Sie bunte Pappteller als Steine. Wenn Sie an einem windigen Tag spielen möchten, zünden Sie solche Teile mit Bandwaschmaschinen an, um sie zu beschweren.

Um ein "Brett" zu erstellen, sprühen Sie das richtige Muster mit einer temporären Markierungskreide auf den Boden. Sobald es getrocknet ist, bleibt es für die Dauer des Spiels haften und sollte schließlich abgewaschen werden, ohne Ihren Rasen zu beschädigen. Wenn Sie es vorziehen, zu gehen Wenn Ihr Gras seine natürliche Farbe hat, können Sie Ihr Spielbrett aus Filz nähen.

Eine versierte Einkaufsanleitung zum Erkennen von gefälschten Amazon-Rezensionen

Eine versierte Einkaufsanleitung zum Erkennen von gefälschten Amazon-Rezensionen

Auch wenn Sie in einer Stadt leben, können Sie gesundheitliche Vorteile aus der Natur ziehen

Auch wenn Sie in einer Stadt leben, können Sie gesundheitliche Vorteile aus der Natur ziehen

Ein Blitz hätte dieses Kind fast getroffen.  Was ist passiert?

Ein Blitz hätte dieses Kind fast getroffen. Was ist passiert?